【ᐅ】Günstige Geräteschuppen Test 2019 | 5 Gute im Vergleich

Günstige Geräteschuppen Test – Mehr Ordnung im Garten

COSTWAY Metall Gerätehaus Gartenhaus Geräteschuppen Metallgerätehaus Geräteschrank Metallschuppen Garten Schuppen mit Satteldach inkl. Metallfundament 277x191x192cm Farbwahl (dunkelgrau)
SVITA XL Metall Gerätehaus 213x127x185cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus (Grün)
Gartenpirat Gerätehaus aus Holz Modell Frankfurt 180 x 145 cm
Keter Gerätehaus Manor 4x3, Grau, 1,8m³
Deuba XXXL Metall Gerätehaus | 14,7m³ mit Fundament | 312x257x177,5cm | Schiebetür | Anthrazit | Geräteschuppen Gartenhaus
Produktname
Costway Metall Gerätehaus
SVITA XL Metall Gerätehaus
Gartenpirat Holz-Gerätehaus Frankfurt
Keter Gerätehaus Manor
Deuba XXXL Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
4.6 out of 5 stars
4.1 out of 5 stars
4 out of 5 stars
3.8 out of 5 stars
3.2 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Stahlblech
Holz
Polypropylen
Stahlblech
Farbe
dunkelgrau
grün
braun
grau
anthrazit
Maße (L x B x H)
277 x 191 x 192 cm
213 x 127 x 185 cm
180 x 145 x 210 cm
128 x 94 x 196 cm
312 x 257 x 177,5 cm
Wandstärke
k.A.
k.A.
1,4 cm
1,6 cm
k.A.
Grundfläche
5,3 m²
2,7 m²
2,6 m²
1,1 m²
8 m²
Rauminhalt
10,2 m³
5 m³
5,5 m³
1,76 m³
14,65 m³
Durchgangshöhe
152 cm
152 cm
176 cm
165 cm
156 cm
Gewicht
k.A.
k.A.
178 kg
29 kg
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
2
2
1
4
Preis
359,99 EUR
499,99 EUR
419,00 EUR
333,92 EUR
349,95 EUR
COSTWAY Metall Gerätehaus Gartenhaus Geräteschuppen Metallgerätehaus Geräteschrank Metallschuppen Garten Schuppen mit Satteldach inkl. Metallfundament 277x191x192cm Farbwahl (dunkelgrau)
Produktname
Costway Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
4.6 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Farbe
dunkelgrau
Maße (L x B x H)
277 x 191 x 192 cm
Wandstärke
k.A.
Grundfläche
5,3 m²
Rauminhalt
10,2 m³
Durchgangshöhe
152 cm
Gewicht
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
2
Preis
359,99 EUR
SVITA XL Metall Gerätehaus 213x127x185cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus (Grün)
Produktname
SVITA XL Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
4.1 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Farbe
grün
Maße (L x B x H)
213 x 127 x 185 cm
Wandstärke
k.A.
Grundfläche
2,7 m²
Rauminhalt
5 m³
Durchgangshöhe
152 cm
Gewicht
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
2
Preis
499,99 EUR
Gartenpirat Gerätehaus aus Holz Modell Frankfurt 180 x 145 cm
Produktname
Gartenpirat Holz-Gerätehaus Frankfurt
Bewertung (max. 5)
4 out of 5 stars
Material
Holz
Farbe
braun
Maße (L x B x H)
180 x 145 x 210 cm
Wandstärke
1,4 cm
Grundfläche
2,6 m²
Rauminhalt
5,5 m³
Durchgangshöhe
176 cm
Gewicht
178 kg
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
Preis
419,00 EUR
Keter Gerätehaus Manor 4x3, Grau, 1,8m³
Produktname
Keter Gerätehaus Manor
Bewertung (max. 5)
3.8 out of 5 stars
Material
Polypropylen
Farbe
grau
Maße (L x B x H)
128 x 94 x 196 cm
Wandstärke
1,6 cm
Grundfläche
1,1 m²
Rauminhalt
1,76 m³
Durchgangshöhe
165 cm
Gewicht
29 kg
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
1
Preis
333,92 EUR
Deuba XXXL Metall Gerätehaus | 14,7m³ mit Fundament | 312x257x177,5cm | Schiebetür | Anthrazit | Geräteschuppen Gartenhaus
Produktname
Deuba XXXL Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
3.2 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Farbe
anthrazit
Maße (L x B x H)
312 x 257 x 177,5 cm
Wandstärke
k.A.
Grundfläche
8 m²
Rauminhalt
14,65 m³
Durchgangshöhe
156 cm
Gewicht
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
4
Preis
349,95 EUR

Selbst der kleinste Garten macht Arbeit, wenn er gepflegt aussehen soll. Mit der Zeit sammelt sich eine Menge an Gartengeräten an, die vor Wind und Wetter geschützt werden und dabei stets griffbereit sein sollen. Wir zeigen Dir 5 tolle Geräteschuppen, die nicht viel kosten und dennoch solide sind.

Bestens gerüstet

Du verbringst Deine Freizeit gerne im Garten und hast Deinen Outdoor-Bereich im Laufe der Zeit in ein grünes Paradies verwandelt? Der saftige Rasen, die bunten Gemüsebeete und die üppig blühende Blumen und Stauden sind Dein ganzer Stolz? Dann weißt Du genau, wie viel Mühe es macht, den Garten in Schuss zu halten: Rasen mähen, umgraben, harken, säen, gießen, düngen, mulchen, Laub rechen gehören zum Alltag jedes engagierten Hobbygärtners. Für jede dieser Tätigkeiten benötigst die spezielle Gerätschaften. 

Alles unter Dach und Fach

Damit Du stets findest, was Du gerade brauchst, solltest Du Rechen, Spaten, Scheren, Samen, Rasenmäher, Schlauch und Gießkanne wohlgeordnet an einem trockenen Ort unterbringen. Reinige Deine Geräte nach jedem Gebrauch und bringe sie an ihren Platz zurück – so hast Du lange Freude daran. Im Winter freuen sich Deine Gartenmöbel, der Sonnenschirm, der Grill und eventuell auch das Regenfass über einen geschützten Unterstand. Ein Geräteschuppen bietet all diesen Gegenständen ein Dach über dem Kopf. 

Weil das Anlegen und Pflegen eines Gartens schon genug Geld kostet, wünschen sich viele Gartenbesitzer ein günstiges Gerätehaus, das seinen Zweck optimal erfüllt und dennoch ansehnlich ist. 

Welcher Geräteschuppen ist der Richtige?

Wenn Du beim Kauf eines Geräteschuppen das Hauptaugenmerk auf den Preis legen möchtest, solltest Du dennoch einige andere Gesichtspunkte nicht außer Acht lassen. Ganz gleich aus welchem Material das Gerätehaus besteht, es muss stabil gebaut, hochwertig verarbeitet und langlebig sein.

Holz

Geräteschuppen aus Holz sehen toll aus und gelten als robust. Allerdings sind sie eher teuer und damit nicht die beste Wahl, wenn Du auf Dein Budget achten möchtest. Darüber hinaus verlangt ein Holzschuppen ein gewisses Maß an Pflege: Damit das Holz attraktiv und witterungsbeständig bleibt, musst Du es in regelmäßigen Abständen lackieren oder ölen.

Den Holz Geräteschuppen Test findest Du hier

Metall

Gerätehäuser aus Metall sind schon deutlich günstiger zu haben. Diese Modelle benötigen keinerlei Pflege oder Wartung. Die Wände sind meist dünner als bei Geräteschuppen aus Holz und dennoch stabil. So bleibt Dir bei derselben Größe etwas mehr Stauraum. Kleinere Gartenhäuser aus Metall benötigen kein Fundament. Hier reicht es meist aus, den Boden am Aufstellungsort zu verdichten und eventuell die oberste Schicht durch Kies oder Sand zu ersetzen. Viele Modelle verfügen bereits über ein Metallfundament, das dem Schuppen Stabilität verleiht. 

Leider sieht ein Geräteschuppen aus Metall meist nicht ganz so dekorativ aus, wie das Pendant aus Holz. Besonders billige Modelle können mit der Zeit zu rosten beginnen. Anfällig sind vor allem die Schraubverbindungen und verbeulte oder zerkratzte Stellen.

Den Metall Geräteschuppen Test gibt es hier.

Kunststoff

Eine weitere Variante sind Geräteschuppen aus Kunststoff. Das Material ist leicht, was beim Aufbau durchaus ein Vorteil ist. Achte darauf, dass das Modell über eine stabile Bodenplatte verfügt und verankere es zusätzlich mit Metall-Heringen im Boden. Wähle unbedingt ein UV-und wetterbeständiges Modell, damit Du lange Freude an Deinem Gerätehaus hast.

Die Vorteile

Schützt Dein Equipment

Wer den Spaten und die Schubkarre im Regen stehen lässt, braucht sich nicht zu wundern, wenn sie rosten. Motorisierte Gartengeräte wie Rasenmäher oder Motorfräsen sind noch empfindlicher und müssen unbedingt nach jedem Einsatz gereinigt und ins Trockene gebracht werden. Mit einem Geräteschuppen hast Du einen praktischen Unterstand für alle großen und kleinen Gerätschaften. Metallteile sind so vor Rost geschützt und Holz vor dem Verwittern.

Perfekt aufgeräumt

Ordnung ist das halbe Leben – das gilt auch im Garten. Denn wer möchte schon auf dem Weg zum Kräuterbeet über die Gießkanne stolpern oder auf dem Weg zum Pool auf den Rechen treten? Herumliegende Gartengeräte sehen nicht nur schlampig aus, sie können auch zu Verletzungen führen. Wer Kinder hat, sollte sämtliche Maschinen und scharfkantige Gegenstände nach dem Gebrauch sofort wegräumen. Auch Düngemittel, Pestizide, Öl, Benzin und andere potenziell gefährliche Stoffe müssen unbedingt sicher verwahrt werden.  Achte darauf, dass sich Dein Geräteschuppen versperren lässt!

Spare Geld

Ein Gerätehaus muss nicht teuer sein. Es gibt einige geräumige Modelle, die nicht viel kosten und dennoch stabil und dekorativ sind. So kannst Du Dein Geld in tolle Pflanzen, eine gemütliche Gartenliege oder in eine Gartenparty für Familie und Freunde investieren.

Ein blühender Blickfang

Kletterpflanzen wie Kletterrosen, Clematis, Wilder Wein oder Efeu freuen sich, wenn sie ihrer Natur nachgehen dürfen und sich in die Lüfte erheben können. Der Nachbarszaun ist dafür leider nicht so gut geeignet. Statte die Wände Deines Geräteschuppens mit einem stabilen Gerüst aus, an dem sich ein Kletterkünstler Deiner Wahl daran hochranken kann. Rosen und den duftenden Blauregen solltest Du auf der sonnigen Seite pflanzen. Waldreben und Hopfen schätzen einen halbschattigen Standort. Efeu und Wilder Wein hingegen kommen auch mit einem schattigen Plätzchen zurecht.

"Einige mehrjährige Kletterpflanzen können recht groß und schwer werden und beim Erklimmen von Wänden und Rankhilfen ungeahnte Kräfte entwickeln. Achte daher unbedingt auf ein stabiles Gerüst."
Mein Tipp

Die Nachteile

Trommelgeräusch bei Regen

Die günstigeren unter den Geräteschuppen sind meist aus Blech gemacht. Beginnt es heftiger zu regnen, erklingt ein trommelndes Geräusch. Je nach Aufstellungsort des Schuppens kann dies als störend empfunden werden. Wer gerne bei offenem Fenster schläft, sollte sein Gerätehäuschen aus Metall daher lieber nicht in der Nähe des Schlafzimmers platzieren.

Darauf solltest Du vor dem Kauf achten:

Größe

Überlege genau, was Du alles in Deinem Geräteschuppen unterbringen möchtest. Soll er vor allem Gartengeräte beherbergen oder auch die Gartenmöbel und den Sonnenliegen als Unterstand dienen? Wenn Du das Gartenhaus gar als Winterquartier für Kübelpflanzen oder als Garage für die Fahrräder verwenden möchtest, muss es dementsprechend groß sein. Häufig spielt auch die Höhe eine wichtige Rolle, sonst müssen Deine Oleander, der Sonnenschirm oder die Hollywoodschaukel draußen bleiben. Großgewachsene Menschen sollten auch bedenken, dass sie in einem allzu niedrigen Gerätehaus nicht aufrecht stehen können. Natürlich sind größere Geräteschuppen etwas teurer als kleine Modelle. Wer hier jedoch am falschen Platz spart, ärgert sich früher oder später, wenn das Häuschen überquillt.

Optik & Design

Ob Du Dich nun für ein kleineres oder ein größeres Modell entscheidest – ein Geräteschuppen ist nicht zu übersehen. Und deshalb sollte er Dir auch gefallen. Optimalerweise passt er zum Stil Deines Hauses und zu Deinem Garten. Besonders natürlich sehen Gerätehäuser aus Holz aus. Aber auch ein Schuppen aus Metall oder Kunststoff kann attraktiv wirken, wenn er farblich zur Umgebung passt. Von blühenden Stauden gesäumt und von Kletterpflanzen umrankt, fügt sich beinahe jedes Modell harmonisch in den Garten ein.

Pflegeaufwand

Ein Gerätehäuschen aus Holz braucht regelmäßige Pflege, sonst kann es mit der Zeit verwittern. Es gibt allerdings einige Holzarten, die auch ohne Holzschutz auskommen. Lärchenholz zum Beispiel ist besonders witterungsbeständig und dauerhaft, allerdings auch ziemlich teuer. Wer keine Lust auf Lackieren, Lasieren oder Ölen hat, wählt daher besser ein Modell aus Metall oder Kunststoff.

Verarbeitung & Stabilität

Ganz gleich, aus welchem Material Dein Geräteschuppen besteht, er muss einige grundsätzliche Kriterien erfüllen: Das Produkt sollte so stabil sein, dass es auch Stürmen trotzen kann. Regen und Frost dürfen ihm nichts anhaben. Das Material sollte außerdem UV-beständig sein. Wenn Du auf der Suche nach einem kostengünstigen Gerätehaus bist, musst Du natürlich einige Kompromisse in Kauf nehmen. Mach lieber beim Design Abstriche, als bei Qualität und Verarbeitung. 

Einfacher Aufbau

Wenn Du einen Geräteschuppen kaufst, erhältst Du einen Bausatz, denn anders lassen sich die meisten Modelle kaum transportieren und handhaben. Nur wenige Gerätehäuser sind im Handumdrehen aufgebaut. Bei größeren Modellen und Produkten, die aus vielen Einzelteilen bestehen, kann sich die Montage sehr zeitintensiv gestalten. Hier geht es besser wenn mehrere Personen zusammenarbeiten. Die übliche Grundausrüstung jedes Heimwerkers wie Akku–Bohrschrauber, Cutter, Wasserwaage und Hammer reicht für den Aufbau der meisten Geräteschuppen völlig aus.

Günstigen Geräteschuppen im Test

COSTWAY Metall Gerätehaus Gartenhaus Geräteschuppen Metallgerätehaus Geräteschrank Metallschuppen Garten Schuppen mit Satteldach inkl. Metallfundament 277x191x192cm Farbwahl (dunkelgrau)
SVITA XL Metall Gerätehaus 213x127x185cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus (Grün)
Gartenpirat Gerätehaus aus Holz Modell Frankfurt 180 x 145 cm
Keter Gerätehaus Manor 4x3, Grau, 1,8m³
Deuba XXXL Metall Gerätehaus | 14,7m³ mit Fundament | 312x257x177,5cm | Schiebetür | Anthrazit | Geräteschuppen Gartenhaus
Produktname
Costway Metall Gerätehaus
SVITA XL Metall Gerätehaus
Gartenpirat Holz-Gerätehaus Frankfurt
Keter Gerätehaus Manor
Deuba XXXL Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
4.6 out of 5 stars
4.1 out of 5 stars
4 out of 5 stars
3.8 out of 5 stars
3.2 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Stahlblech
Holz
Polypropylen
Stahlblech
Farbe
dunkelgrau
grün
braun
grau
anthrazit
Maße (L x B x H)
277 x 191 x 192 cm
213 x 127 x 185 cm
180 x 145 x 210 cm
128 x 94 x 196 cm
312 x 257 x 177,5 cm
Wandstärke
k.A.
k.A.
1,4 cm
1,6 cm
k.A.
Grundfläche
5,3 m²
2,7 m²
2,6 m²
1,1 m²
8 m²
Rauminhalt
10,2 m³
5 m³
5,5 m³
1,76 m³
14,65 m³
Durchgangshöhe
152 cm
152 cm
176 cm
165 cm
156 cm
Gewicht
k.A.
k.A.
178 kg
29 kg
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
2
2
1
4
Preis
359,99 EUR
499,99 EUR
419,00 EUR
333,92 EUR
349,95 EUR
COSTWAY Metall Gerätehaus Gartenhaus Geräteschuppen Metallgerätehaus Geräteschrank Metallschuppen Garten Schuppen mit Satteldach inkl. Metallfundament 277x191x192cm Farbwahl (dunkelgrau)
Produktname
Costway Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
4.6 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Farbe
dunkelgrau
Maße (L x B x H)
277 x 191 x 192 cm
Wandstärke
k.A.
Grundfläche
5,3 m²
Rauminhalt
10,2 m³
Durchgangshöhe
152 cm
Gewicht
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
2
Preis
359,99 EUR
SVITA XL Metall Gerätehaus 213x127x185cm Geräteschuppen Garten Schuppen Gartenhaus (Grün)
Produktname
SVITA XL Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
4.1 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Farbe
grün
Maße (L x B x H)
213 x 127 x 185 cm
Wandstärke
k.A.
Grundfläche
2,7 m²
Rauminhalt
5 m³
Durchgangshöhe
152 cm
Gewicht
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
2
Preis
499,99 EUR
Gartenpirat Gerätehaus aus Holz Modell Frankfurt 180 x 145 cm
Produktname
Gartenpirat Holz-Gerätehaus Frankfurt
Bewertung (max. 5)
4 out of 5 stars
Material
Holz
Farbe
braun
Maße (L x B x H)
180 x 145 x 210 cm
Wandstärke
1,4 cm
Grundfläche
2,6 m²
Rauminhalt
5,5 m³
Durchgangshöhe
176 cm
Gewicht
178 kg
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
Preis
419,00 EUR
Keter Gerätehaus Manor 4x3, Grau, 1,8m³
Produktname
Keter Gerätehaus Manor
Bewertung (max. 5)
3.8 out of 5 stars
Material
Polypropylen
Farbe
grau
Maße (L x B x H)
128 x 94 x 196 cm
Wandstärke
1,6 cm
Grundfläche
1,1 m²
Rauminhalt
1,76 m³
Durchgangshöhe
165 cm
Gewicht
29 kg
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
1
Preis
333,92 EUR
Deuba XXXL Metall Gerätehaus | 14,7m³ mit Fundament | 312x257x177,5cm | Schiebetür | Anthrazit | Geräteschuppen Gartenhaus
Produktname
Deuba XXXL Metall Gerätehaus
Bewertung (max. 5)
3.2 out of 5 stars
Material
Stahlblech
Farbe
anthrazit
Maße (L x B x H)
312 x 257 x 177,5 cm
Wandstärke
k.A.
Grundfläche
8 m²
Rauminhalt
14,65 m³
Durchgangshöhe
156 cm
Gewicht
k.A.
inkl. Fundament
Bodenplatte
Lüftungsöffnungen
4
Preis
349,95 EUR

In Baumärkten und im Internet findest Du eine riesige Auswahl an Geräteschuppen. Die meisten Modelle am Markt sind nicht gerade billig. Wer dringend einen wetterfesten Unterstand für seine Gartengeräte benötigt, jedoch nicht viel Geld dafür ausgeben kann oder möchte, tut sich bei der Suche schwer. Wir haben uns für Dich umgesehen und stellen Dir fünf preisgünstige Geräteschuppen vor, die Deinem Garten-Equipment ein solides Dach über dem Kopf bieten.

1. Costway Metall Gerätehaus

Schütze Deine Gartengeräte vor Nässe, Schmutz und Staub. In diesem Gerätehaus aus verzinktem Stahlblech kannst Du Deinen Rasenmäher, den Vertikutierer, den Hochdruckreiniger und alles, was Du für die Pflege und Instandhaltung von Garten und Terrasse brauchst, problemlos unterbringen. Das Modell ist dunkelgrau lackiert, was ihm ein schickes und modernes Äußeres verleiht. Viel wichtiger jedoch ist, dass der Geräteschuppen aus hochwertigem Material besteht, das sorgfältig verarbeitet wurde.

Viel Platz für wenig Geld

Das Metall-Gerätehaus von Costway bietet mit einer Grundfläche von 5,3 Quadratmetern viel Stauraum. Hier kannst Du Deine Winterreifen lagern oder die Fahrräder der Familie unterstellen. Die Türe besteht aus zwei Schiebetür-Hälften, die sich weit öffnen lassen und eine optimale Raumsausnutzung ermöglichen. Die Türöffnung ist 96 Zentimeter breit und 152 Zentimeter hoch. Die zwei Oberlichter sorgen für eine gute Belüftung und lassen zusätzlich ein wenig Licht in den Schuppen.

Idealerweise helfen beim Aufbau zwei oder drei Personen zusammen. Da es sich um eine relativ große Konstruktion handelt, solltet Ihr mindestens einen halben Tage dafür einplanen. Montiere den Bausatz unbedingt auf ebenem Untergrund. Beim Zusammensetzen fühlen sich die Seitenwände noch recht instabil an. Keine Bange – wenn das Häuschen einmal steht, ist es wirklich solide. Um einen sicheren Stand zu gewährleisten, sollte es auf einem ebenen Fundament aufgestellt werden. Damit die Teile beim Transport und beim Aufbau nicht zerkratzt werden, sind sie mit einer Schutzfolie überzogen. Diese klebt leider sehr fest und lässt sich teilweise nur schwer entfernen.

Wenn Du Dir einen günstigen Unterstand für sämtliche Gartengeräte und Deine Werkzeugsammlung wünschst, dann ist dieses Gerätehaus die richtige Wahl. Es ist auch in Dunkelgrün erhältlich und überzeugt mit solider Qualität zu einem guten Preis.

Positiv

  • gute Verarbeitung
  • viel Stauraum
  • zweiteilige Schiebetür

Negativ

  • Schutzfolie lässt sich stellenweise schwer entfernen

2. SVITA Metall Gerätehaus

Du suchst nach einem Gerätehaus, das weder zu klein noch allzu groß ist? Wenn der Preis ebenfalls eine entscheidende Rolle spielt, bist Du mit diesem Modell von Svita gut beraten. Es hat eine Grundfläche von etwa 2,7 Quadratmetern. Hier bringst Du einiges unter, ohne dabei zu viel Deines Gartens als Stellfläche opfern zu müssen. 

Praktischer Gartenschuppen zu einem unschlagbaren Preis-Leistung-Verhältnis

Das Haus besteht aus verzinktem Stahlblech und ist grün lackiert. Es ist außerdem in Anthrazit und Braun erhältlich. Das Blech wirkt hochwertig und der grüne Farbton sieht freundlich aus. Die Tür besteht aus zwei Teilen und lässt sich dadurch weit öffnen. Der Durchgang ist ungefähr 96 Zentimeter breit und 152 Zentimeter hoch. Du bringst also durchaus auch breitere Geräte oder Möbel durch diese Öffnung. Über der Tür befinden sich zwei Belüftungsgitter, die für eine gute Luftzirkulation sorgen. So kann die Feuchtigkeit entweichen und Deine Gartengeräte sind schön trocken gelagert.

Im Lieferumfang enthalten ist ein Gerätehaus inklusive Metallfundament. Dieses Fundament verleiht dem Schuppen einen sicheren Stand und gibt Dir die Möglichkeit, einen Boden einzuziehen. Wenn Du möchtest, dass er wirklich felsenfest am Boden steht, solltest Du für ein gutes Fundament sorgen. Ideal sind zum Beispiel Betonplatten. Beim Auspacken wirkt das Blech etwas dünn und beim Aufbau fühlt sich das Ganze noch etwas wackelig an. Doch sobald das Haus fertig zusammengesetzt ist, ist es erstaunlich stabil.

Was den Aufbau betrifft, solltest Du Dir etwa vier Stunden Zeit nehmen. Zu zweit geht es besser und deutlich einfacher als alleine. Trage bei der Arbeit Handschuhe, denn die Kanten sind nicht entgratet!

Das solide Produkt ist ideal für den Hobbygarten – gemessen am Preis ein wirklich empfehlenswertes Gerätehaus.

Positiv

  • super Preis
  • weit öffnende Schiebetüre
  • kompakt und dennoch geräumig

Negativ

  • Blechkanten nicht entgratet

3. Gartenpirat Holz-Gerätehaus Frankfurt

Du willst weder Blech noch Kunststoff in Deinem Garten? Wer Holz liebt, ist oft nicht bereit, Kompromisse einzugehen. Das Gerätehaus Frankfurt von Gartenpirat sieht wunderschön schlicht und natürlich aus. Mit seinem klassischen Look bereichert es den Garten und begeistert dabei mit seinem absolut fairen Preis. Du kannst den Schuppen einfach so lassen, wie er ist, oder ihn in der Farbe Deiner Wahl streichen und ihm dadurch einen individuellen Look verleihen.

Klassischer Geräteschuppen zum kleinen Preis

Beim Gerätehaus Frankfurt handelt es sich um eine massive und stabile Holzausführung. Es besteht aus Wänden, Dach und Fußboden mit einer Profilholz mit einer Stärke von 14 Millimetern. Das Holz stammt aus kontrollierter und nachhaltiger Forstwirtschaft und ist robust und langlebig. Alle Elemente sind bereits vormontiert, dadurch gestaltet sich der Aufbau relativ einfach. Ein wenig handwerkliches Geschick solltest Du aber dennoch mitbringen. 

In der Tür (65 cm breit) befindet sich ein Kunststofffenster, das ausreichend Licht in die Hütte lässt. Die Beschläge sind im Lieferumfang enthalten und auch die Dachpappe ist inkludiert. 

Das Holz ist kesseldruckimprägniert und dadurch bestens vor Wind und Wetter geschützt. Durch die chromfreie Imprägnierung ist das Holzschutzmittel ungefährlich für Mensch und Tier und schützt bietet dennoch einen sicheren Schutz vor Insekten und Fäulnis. Bei der Lieferung kann das Holz noch etwas feucht sein. Warte daher 6 bis 8 Wochen ab, wenn Du das Haus streichen möchtest. So kann die Kesseldruck-Imprägnierung vollständig austrocknen. 

Mit einer Grundfläche von 2,6 Quadratmetern findet der schöne Holzschuppen auch in kleineren Gärten Platz und hat gleichzeitig genug Stauraum für alle wichtigen Gartenutensilien.

Positiv

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • klassischer Look
  • massiv und stabil

Negativ

  • Holz bei der Lieferung noch etwas feucht

4. Keter Gerätehaus Manor

Du brauchst keinen großen Geräteschuppen, ein kleiner Unterstand reicht Dir völlig aus? Dann solltest Du einen Blick auf dieses hübsche kleine Gerätehaus von Keter werfen. Mit einer Grundflächen von 1,1 Quadratmeter ist es perfekt für kleine Gärten geeignet. Hier lassen sich Rechen, Spaten, Eimer, Gießkanne, Astschere und der Gartenschlauch platzsparend aufbewahren. Auch ein kleiner Grill findet problemlos Platz. Du kannst es auch im Vorgarten aufstellen, um die Mülltonne darin zu verstecken oder Schneeschaufel, Besen und Streusalz zu verwahren. 

Charmantes kleines Häuschen von guter Qualität

Keter zählt seit über 60 Jahren zu den führenden Herstellern von Kunststoffprodukten. Und das merkt man dem Gerätehaus auch an. Es ist solide gemacht und bietet guten Schutz vor Wind und Regen. Der Schuppen besteht aus UV- und wetterbeständigem Polypropylen und hat ein Pultdach. Er braucht keinerlei Pflege und behält selbst bei jahrelanger Verwendung im Freien seine Farbe bei. Es sieht aus, als wäre es aus grau gestrichenem Holz gemacht, was ihm einen nordischen Look mit einem Hauch Romantik verleiht. Damit passt es auch gut zu klassisch gestalteten Häusern und Gärten. 

Der Geräteschuppen verfügt über eine Tür (63,5 x 165 cm) mit einem abschließbaren Riegel. Um Gartengeräte oder Düngemittel kindersicher zu verwahren, brauchst Du einfach nur ein Schloss anzubringen. Für einen Luftaustausch sorgt die Entlüftung im Giebel. Damit Du stets findest, was Du suchst, besitzt das Häuschen ein Oberlicht.

Keter verwendet für seine Produkte 100 % recycelbaren Kunststoff. Der kleine Geräteschuppen wurde im Spritzgussverfahren gefertigt, was ihm eine naturgetreue Optik verleiht. Alle Materialien und Produktionsprozesse werden sorgfältig geprüft und überwacht. Das Gerätehaus ist einfach zu montieren. Alle Teile sind nummeriert und eine übersichtliche und ausführliche Aufbauanleitung liegt bei.

Wenn Du nicht viel Platz hast und Dir ein kleines, feines Gartenhäuschen wünschst, ist das Gerätehaus Manor ideal.

Positiv

  • UV- und wetterbeständig
  • leichter Aufbau
  • Entlüftung im Giebel

Negativ

  • Bodenplatte etwas dünn

5. Deuba XXXL Metall Gerätehaus

Du bist auf der Suche nach einem richtig großen Geräteschuppen? In diesem XXXL Gerätehaus von Deuba finden Dein Rasenmäher, die Schubkarre, all Deine Gartengeräte, Deine Gartenmöbel und sogar die Fahrräder Platz. Wer sich viel Stauraum wünscht, aber nicht viel Geld ausgeben möchte, ist hier genau richtig. Das Haus hat eine Grundfläche von mehr als 8 Quadratmetern und einen Rauminhalt von beinahe 15 Kubikmetern. Hier bringst Du wirklich alles unter!

Geräumiger Geräteschuppen für leidenschaftliche Hobbygärtner

Das Gerätehaus besteht aus hochwertigem Stahlblech in dunklem Anthrazitgrau. Es sieht schlicht und modern aus und besitzt ein Satteldach mit Vierkantprofil, dessen Ecken mit einem Kantenschutz versehen sind. Die vier Oberlichter sorgen für eine gute Belüftung und lassen auch etwas Licht in den Schuppen. Eine zweigeteilte Schiebetür mit einer Öffnung von knapp einem Meter führt ins Innere des Schuppens. Achtung, die Durchgangshöhe ist lediglich 156 Zentimeter – zieh also den Kopf beim Eintreten etwas ein!

Der verzinkte Bodenkranz ermöglicht die Montage eines Holzbodens. Für den Aufbau brauchst Du etwas Zeit. Wähle am besten ein Wochenende dafür und lade zwei bis drei fleißige Helfer ein. Achte auf windstille Witterung, denn während der Montage ist der Schuppen relativ instabil. Hier sollten außerdem genügend Hände am Werk sein, denn das Blech kann sich verbiegen, wenn die Teile umkippen. Leider ist die Montageanleitung nicht immer sehr aufschlussreich. Daher empfehle ich den Schuppen eher für passionierte Heimwerker mit Erfahrung. Ungeübte können dabei ganz schön ins Schwitzen kommen.

Steht der Schuppen dann endlich, ist er stabil und wetterfest. Nun kannst Du beginnen, Dein Sammelsurium an Gartengeräten und -maschinen darin zu verstauen.

Positiv

  • wirklich viel Stauraum
  • zweiteilige Schiebetür
  • verzinkter Bodenkranz

Negativ

  • Aufbau nicht ganz einfach
  • Führung der Schiebetüren nicht optimal

Mein Testsieger

Mein Favorit unter den Geräteschuppen im unteren Preissegment, ist das Costway Metall Gerätehaus. Gemessen an der Größe ist es wirklich günstig. Und auch die Qualität kann sich sehen lassen, vor allem wenn man bedenkt, dass Modelle dieser Größe häufig zwischen 1000 und 2000 Euro kosten. Natürlich muss man bei diesem Preis einige kleine Abstriche machen. Dennoch überrascht mich die relativ gute Verarbeitung. Wenn das Haus mal steht, ist es wirklich solide und stabil. Dass der Aufbau nicht in zwei Stunden erledigt ist, ist natürlich klar. Die Montage ist jedoch zu zweit gut zu bewältigen, zu dritt geht es etwas schneller.

Für mich spielt bei einem Geräteschuppen die Größe eine wichtige Rolle. Es muss keine ‚Halle‘ sein, doch ich möchte gerne alle meine Gartengeräte unterbringen können. Auch die Winter- beziehungsweise Sommerreifen, der Kompressor und der Wagenheber sind dort gut aufgehoben. Mein Fahrrad freut sich ebenfalls über ein Dach über dem Kopf. Das Gerätehaus von Costway bietet genug Platz und ist dennoch kein Koloss. Es sieht schlicht und schick aus und hat ein beinahe unschlagbares Preis-Leistung-Verhältnis.

Fazit

Ein Geräteschuppen ist die beste Möglichkeit, all das, was Du für die Pflege Deines Garten brauchst, ordentlich und platzsparend zu verstauen. So hast Du sämtliche Geräte zur Hand, wenn Du sie benötigst, und Dein Outdoor-Bereich sieht stets aufgeräumt aus. Ein solides Gerätehaus muss nicht teuer sein. 

Wenn Du Dir etwas Zeit nimmst, findest Du ein günstiges Modell, das zu Deinen Bedürfnissen passt und sämtliche Gartengeräte vor Wind und Wetter schützt.

Schreibe einen Kommentar