Aufblasbarer Whirlpool Test & Vergleich 2019 | Die besten 5

Lay-Z-Spa Whirlpool   "Palm Springs", 196 x 71 cm
Whirlpool MSpa aufblasbar für 4 Personen 158x158cm In-Outdoor Pool 108 Massagedüsen Timer Heizung Aufblasfunktion per Knopfdruck Bubble Spa Wellness Massage
XQmax Aufblasbarer Spa Whirlpool - Relax Wellness - 600 Liter - 3 Personen
Intex PureSpa Bubble Massage - Ø 216 x 71 cm - 6 Personen - Beige
AQUAPARX Whirlpool AP-550SPA *oval 190x120cm* Pool 2Personen Wellness Spa Whirlpoolzubehör Badewanne 2P Wanne Indoor Outdoor Heizung aufblasbar
Produktname
Lay-Z-Spa Palm Springs Air Jet
Brast Alpine Delight
XQmax Relax Wellness
Intex Pure Spa Bubble Massage
Aquaparx AP-550SPA
Bewertung (max. 5)
4.7 out of 5 stars
4.5 out of 5 stars
4.4 out of 5 stars
4.2 out of 5 stars
4 out of 5 stars
Max. Personen
6
3
3
6
2
Material
Kunstleder
PVC
PVC
Supertough-Folie
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Außenpumpe
Innenpumpe
Innenpumpe
Außenpumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
20-42 Grad
bis 40 Grad
20-40 Grad
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1,5-2 Grad/Stunde
ca. 2 Grad/Stunde
1-2 Grad/Stunde
1-2 Grad/Stunde
2-3 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
800 W
600 W
600 W
600 W
600 W
Leistung Heizung
2000 W
1200 W
1200 W
2200 W
1200 W
Anzahl Düsen
120
108
100
140
120
Volumen
916 L
600 L
600 L
1098 L
550 L
Höhe
71 cm
68 cm
65 cm
71 cm
65 cm
Grundfläche
3 qm
2,1 qm
2,1 qm
4,7 qm
2,3 qm
Preis
419,95 EUR
399,00 EUR
459,00 EUR
449,00 EUR
192,00 EUR
Lay-Z-Spa Whirlpool   "Palm Springs", 196 x 71 cm
Produktname
Lay-Z-Spa Palm Springs Air Jet
Bewertung (max. 5)
4.7 out of 5 stars
Max. Personen
6
Material
Kunstleder
mit Abdeckplane?
Pumpe
Außenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1,5-2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
800 W
Leistung Heizung
2000 W
Anzahl Düsen
120
Volumen
916 L
Höhe
71 cm
Grundfläche
3 qm
Preis
419,95 EUR
Whirlpool MSpa aufblasbar für 4 Personen 158x158cm In-Outdoor Pool 108 Massagedüsen Timer Heizung Aufblasfunktion per Knopfdruck Bubble Spa Wellness Massage
Produktname
Brast Alpine Delight
Bewertung (max. 5)
4.5 out of 5 stars
Max. Personen
3
Material
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
20-42 Grad
Heizgeschwindigkeit
ca. 2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
1200 W
Anzahl Düsen
108
Volumen
600 L
Höhe
68 cm
Grundfläche
2,1 qm
Preis
399,00 EUR
XQmax Aufblasbarer Spa Whirlpool - Relax Wellness - 600 Liter - 3 Personen
Produktname
XQmax Relax Wellness
Bewertung (max. 5)
4.4 out of 5 stars
Max. Personen
3
Material
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1-2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
1200 W
Anzahl Düsen
100
Volumen
600 L
Höhe
65 cm
Grundfläche
2,1 qm
Preis
459,00 EUR
Intex PureSpa Bubble Massage - Ø 216 x 71 cm - 6 Personen - Beige
Produktname
Intex Pure Spa Bubble Massage
Bewertung (max. 5)
4.2 out of 5 stars
Max. Personen
6
Material
Supertough-Folie
mit Abdeckplane?
Pumpe
Außenpumpe
Wassertemperatur
20-40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1-2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
2200 W
Anzahl Düsen
140
Volumen
1098 L
Höhe
71 cm
Grundfläche
4,7 qm
Preis
449,00 EUR
AQUAPARX Whirlpool AP-550SPA *oval 190x120cm* Pool 2Personen Wellness Spa Whirlpoolzubehör Badewanne 2P Wanne Indoor Outdoor Heizung aufblasbar
Produktname
Aquaparx AP-550SPA
Bewertung (max. 5)
4 out of 5 stars
Max. Personen
2
Material
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
2-3 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
1200 W
Anzahl Düsen
120
Volumen
550 L
Höhe
65 cm
Grundfläche
2,3 qm
Preis
192,00 EUR

Egal, ob nach der Arbeit oder nach einem anstrengenden Tag im Garten: Im eigenen Whirlpool zu entspannen ist ein Traum, den viele haben. Ihr denkt, so ein Becken ist viel zu groß und teuer für euch? Dann liegt ihr zum Glück falsch! Es gibt nämlich auch aufblasbare Whirlpools, die erstaunlich wenig kosten, euch aber maximale Entspannung bieten.

Damit ihr wisst, was es damit auf sich hat, erkläre ich euch in diesem Text die Funktionsweise sowie die Vor- und Nachteile eines solchen Systems. Und auch bei der Kaufentscheidung kann ich euch vielleicht helfen. Ich habe für euch nämlich außerdem die 5 besten aufblasbaren Whirlpools, die ich auf dem Markt finden konnte, miteinander verglichen. Viel Spaß beim Lesen!

Einfach dem Alltag entfliehen

Der Alltag kann schon ganz schön stressig sein: Arbeit, Familie und Freunde unter einen Hut zu bringen – das ist wirklich nicht einfach. Umso wichtiger ist es, sich immer wieder eine Pause zu gönnen und Probleme einfach Probleme sein zu lassen.

Und es gibt viele Möglichkeiten, zu entspannen. Manchmal tut ein Spaziergang ganz gut, auch ein Restaurant- oder Kinobesuch kann für Abwechslung sorgen. Wenn ihr es richtig ruhig haben wollt, geht aber immer noch nichts über die eigenen vier Wände und den Garten. Und für maximale Entspannung solltet ihr dann über einen Whirlpool nachdenken.

Stellt es euch einfach mal vor: Ihr kommt von der Arbeit, Knochen und Muskeln sind müde, und ihr wollt einfach den Alltag hinter euch lassen. Was gibt es dann für einen schöneren Tagesabschluss, als es sich in einem Whirlpool gut gehen zu lassen? Die mehr als hundert Blubberdüsen versorgen euch mit wohliger Entspannung, und lassen euren Körper regenerieren. Ihr könnt die Augen schließen, Musik hören oder auch ein gutes Buch lesen: In einem Whirlpool könnt ihr einfach ihr selbst sein – eine perfekte Wohlfühloase also!

Spaß für die ganze Familie

Aber natürlich muss ein solches Becken nicht nur euch alleine dienen. Auch euer Partner, eure Familie und eure Freunde werden euren Whirlpool lieben! Denn ganz ehrlich: Was gibt es romantischeres als einen gemütlichen Abend zu zweit im Blubberbad, bei Kerzenschein und einem schönen Gläschen Wein? In intimer Atmosphäre könnt ihr es euch so zu zweit richtig gut gehen lassen.

Und was für die Partnerschaft gilt, trifft natürlich auch auf die Familie zu. Denn Kinder lieben es, im wohligen Sprudelbecken zu planschen! Während ihr entspannt (und natürlich mindestens mit einem Auge auf die Kleinen aufpasst), kann euer Nachwuchs sich so richtig austoben.

Wenn ihr ein größeres Modell wählt, dann finden aber auch eure Freunde und Bekannte Platz im Whirlpool. Wenn ihr Besuch bekommt oder eine Party feiert, dann wird dieser beim Anblick des Entspannungsbeckens bestimmt neidisch! Und wenn ihr z.B. nach dem gemeinsamen Essen in Wohlfühllaune seid, könnt ihr sie auch in den Pool einladen und euch gemeinsam von den warmen Temperaturen und den Sprudeldüsen verwöhnen lassen.

"Im Sommer ist es meist gar nicht nötig, die Heizfunktion des Whirlpools übermäßig zu nutzen. Wenn ihr das Becken draußen aufstellt, könnt ihr es tagsüber mit Sonnenstrahlen aufwärmen lassen, so dass ihr nach getaner Arbeit die Temperatur nur noch ein bisschen hochfahren müsst."
Mein Tipp

Wie funktioniert ein aufblasbarer Whirlpool?

Im Grunde ist ein Whirlpool einem Schwimmbecken sehr ähnlich. Für Wohlfühllaune sorgen allerdings allerlei Extrafunktionen, die das Bad in eine wahre Glücksoase verwandeln. Herzstück sind dabei die Wasserdüsen – aufblasbare Modelle verfügen meist über mehr als 100 davon. Die Mehrzahl der aufblasbaren Whirlpools hat dabei sogenannte AirJet Düsen. Diese blasen Luft in das Innere des Beckens und lassen das Wasser so richtig aufleben – euer Körper freut sich dann.

Denn nicht nur fördern derartige Massagestrahlen die Durchblutung, auch für die Muskulatur kann so ein Bad eine wahre Wohltat sein. Besonders euer geschundener Rücken wird es euch danken, wenn er von einem warmen, leichten Wasserdruck bearbeitet wird!

Die Düsen haben aber noch eine andere Funktion: Wenn sie Luft ins Wasser geben, sorgen sie auch für unzählige Bläschen, die sich dann im ganzen Whirlpool verbreiten. So könnt ihr abschalten, entspannen und ganz ihr selbst sein.

Aufgeblasen wird so ein Whirlpool mit einer elektrischen Pumpe. Wenn ihr dann das Wasser hineingelassen habt, sorgt eine Heizung dafür, dass es sich innerhalb weniger Stunden auf Höchsttemperatur aufwärmt: Die meisten Modelle ermöglichen so Entspannung bei bis zu 40 Grad – besonders im Winter ist das eine absolute Wohlfühltemperatur.

Dabei könnt ihr das gute Stück eigentlich überall aufstellen: Ob im Haus, im Wintergarten, auf der Terrasse oder sogar mitten auf der grünen Wiese – sofern ihr eine Stromversorgung in der Nähe habt, sind der Phantasie eigentlich keine Grenzen gesetzt. Gegen Dreck, unerwünschte Besucher und auch gegen Unfälle hilft meist eine praktische Abdeckplane, die übergestülpt werden kann, wenn der Pool nicht in Betrieb ist.

Hört sich alles gut an, oder? Und ich muss schon sagen: Es lohnt sich, in einen aufblasbaren Whirlpool zu investieren. Zwar gibt es auch Punkte, die gegen so ein Becken sprechen, es überwiegen aber eindeutig die Vorteile.

Die Vorteile

Angenehme Entspannung

Aufblasbare Whirlpools sind zunächst einmal ein großer Vorteil für euren Körper und Geist: Wenn ihr in sie einsteigt, könnt ihr nämlich alle Sorgen und Nöte für kurze Zeit hinter euch lassen und euch einfach entspannen. Der Wohlfühlfaktor, den so ein Gerät mit sich bringt, ist  nämlich enorm! Besonders nach einem harten Arbeitstag werdet ihr es dann wahrscheinlich kaum erwarten können, euch zu Hause ins Nass zu begeben!

Praktisch überall einsetzbar

Im Vergleich zu fest installieren Whirlpools haben aufblasbare Modelle außerdem die Stärke, dass sie an keinen bestimmten Ort gebunden sind. So spart ihr nicht nur Platz, sondern könnt die Anlagen auch praktisch überall einsetzen! Es spricht also beispielsweise nichts dagegen, den Pool im Sommer draußen und im Winter im Haus aufzustellen – der Kreativität sind so keine Grenzen gesetzt. Sollte euer Pool eines Tages mal den Geist aufgeben, könnt ihr ihn außerdem ganz schnell und einfach einpacken und entsorgen, während Reparatur oder Abbau einer festen Anlage sehr aufwändig ist.

Vergleichsweise günstig

Und im Vergleich zu fest installierten Modellen punkten aufblasbare Whirlpools auch beim Preis: Sicher, ganz günstig sind die meisten Aufblasbaren auch nicht, im Vergleich zu festen Anlagen, die manchmal den Wert eines Kleinwagens überschreiten, sind sie aber ein richtiges Schnäppchen! Ihr müsst also nicht ewig ansparen, um euch etwas Gutes zu gönnen und habt auf eurem Grundstück echten bezahlbaren Luxus!

Die Nachteile

Außenhaut etwas anfällig für Schäden

Es gibt aber auch zwei Punkte, die gegen aufblasbare Whirlpools sprechen. Zum einen ist so eine Anlage nämlich natürlich bei weitem nicht so stabil wie ein festes Modell. Die Außenhaut ist zwar meistens aus sehr beständigem Material gefertigt, mit der Zeit wird aber auch dieses müde. Kratzer und andere Belastungen fordern dann ihren Tribut, wenn ihr den Pool außen aufstellt, können auch wilde Tiere schnell für Schäden sorgen. Ihr solltet eure aufblasbare Wohlfühllandschaft also hegen und pflegen, damit ihr möglichst lange von ihr profitieren könnt.

Hoher Energieverbrauch

Und ich möchte auch nicht verschweigen, dass so ein aufblasbarer Pool ein ziemlicher Stromfresser sein kann: Pumpe, Düsen und Heizung können bei großen Modellen schnell auf fast 3000 Watt kommen, was sich dann auch bei eurer Jahresendabrechnung bemerkbar macht. Da aufblasbares Material leider auch nicht so gut isolieren kann wie Metall oder Holz ist außerdem die Heizung stark gefordert. Auch nach Erreichen der Höchsttemperatur muss sie immer wieder nachsteuern, so dass auch hier viel Energie verbraucht wird. Ihr solltet diesen Punkt also wirklich in eurem Budget einplanen.

Darauf solltest Du vor dem Kauf achten:

Größe

Ein aufblasbarer Whirlpool ist also eine tolle und vor allem entspannende Angelegenheit. Ihr müsst das gute Stück nur gut pflegen und euch auch darüber bewusst sein, dass so viel Luxus auch viel Energie verbrauchen und kosten kann. Doch wie bei allen Sachen gibt es auch hier teilweise große Unterschiede zwischen den Modellen: Ein wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung sollte beispielsweise die Größe sein.

Denn es gibt sowohl sehr kleine, platzsparende Modelle, die gerade einmal 2 Personen aufnehmen können, als auch größere familientaugliche Pools, die für 6 Menschen und mehr ausgelegt sind. Beim Kauf solltet ihr nicht nur darauf achten, was der Hersteller sagt, sondern auch die Maße vergleichen.

Denn manche Pools, die für bis zu 6 Personen beworben werden, lassen gerade einmal 4 schlanke Erwachsene und 2 kleine Kinder problemlos zusammensitzen. Plant also vorher durch, wie viel Platz euch zur Verfügung steht und wie viele Personen den Whirlpool normalerweise nutzen. So vermeidet ihr es, am Ende zu eng zu sitzen oder zu viel Grundfläche zu verbrauchen.

Energieverbrauch

Auch der Energieverbrauch sollte in eure Kaufüberlegungen mit einfließen – und das nicht nur aus Kosten-, sondern auch aus Umweltgründen. Ein guter Anhaltspunkt für den späteren Stromverbrauch ist die Leistung, die von den Motoren der einzelnen Betriebsteile des Pools erzeugt wird.

Dabei wird meistens zwischen der Leistung der Pumpe (die auch die Düsen antreibt) und der Heizung unterschieden. Wenn ihr den Whirlpool eher im Sommer zur Abkühlung nutzen wollt, dann ist vor allem die Pumpleistung wichtig. Vergleichsweise sparsame Modelle schaffen dann um die 500 bis 600 Watt, Stromfresser pumpen aber auch schonmal mit fast 1000 Watt.

Besonders im Winter ist dann auch die Heizleistung wichtig. Denn bis der Pool die Höchsttemperatur erreicht hat, können mehrere Stunden vergehen. Eher genügsame Modelle haben dann eine Heizung, die etwa 1000 Watt erreicht. Größere Exemplare können aber die 2000 Watt Marke schnell überschreiten – an kalten Tagen kann das schnell hohe Stromkosten verursachen!

Lautstärke

Wenn euch beim Entspannen Ruhe sehr wichtig ist, dann müsst ihr auch auf die Lautstärke eures Whirlpools achten. Besonders Exemplare mit außen angelegter Pumpe können nämlich den inneren Frieden ganz schön stören. Diese Modelle sind also eher dann für euch geeignet, wenn ihr beim Relaxen gerne Musik hört, euch mit Freunden unterhaltet oder ganz allgemein eine hohe Geräuschtoleranz habt. Für die Ruheliebhaber unter euch lohnt sich dann eher ein aufblasbarer Pool mit innen liegender Pumpe: Ein bisschen etwas werdet ihr dann zwar doch noch hören, allgemein überwiegen aber die entspannenden Blubbertöne.

Die besten aufblasbaren Whirlpools

Lay-Z-Spa Whirlpool   "Palm Springs", 196 x 71 cm
Whirlpool MSpa aufblasbar für 4 Personen 158x158cm In-Outdoor Pool 108 Massagedüsen Timer Heizung Aufblasfunktion per Knopfdruck Bubble Spa Wellness Massage
XQmax Aufblasbarer Spa Whirlpool - Relax Wellness - 600 Liter - 3 Personen
Intex PureSpa Bubble Massage - Ø 216 x 71 cm - 6 Personen - Beige
AQUAPARX Whirlpool AP-550SPA *oval 190x120cm* Pool 2Personen Wellness Spa Whirlpoolzubehör Badewanne 2P Wanne Indoor Outdoor Heizung aufblasbar
Produktname
Lay-Z-Spa Palm Springs Air Jet
Brast Alpine Delight
XQmax Relax Wellness
Intex Pure Spa Bubble Massage
Aquaparx AP-550SPA
Bewertung (max. 5)
4.7 out of 5 stars
4.5 out of 5 stars
4.4 out of 5 stars
4.2 out of 5 stars
4 out of 5 stars
Max. Personen
6
3
3
6
2
Material
Kunstleder
PVC
PVC
Supertough-Folie
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Außenpumpe
Innenpumpe
Innenpumpe
Außenpumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
20-42 Grad
bis 40 Grad
20-40 Grad
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1,5-2 Grad/Stunde
ca. 2 Grad/Stunde
1-2 Grad/Stunde
1-2 Grad/Stunde
2-3 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
800 W
600 W
600 W
600 W
600 W
Leistung Heizung
2000 W
1200 W
1200 W
2200 W
1200 W
Anzahl Düsen
120
108
100
140
120
Volumen
916 L
600 L
600 L
1098 L
550 L
Höhe
71 cm
68 cm
65 cm
71 cm
65 cm
Grundfläche
3 qm
2,1 qm
2,1 qm
4,7 qm
2,3 qm
Preis
419,95 EUR
399,00 EUR
459,00 EUR
449,00 EUR
192,00 EUR
Lay-Z-Spa Whirlpool   "Palm Springs", 196 x 71 cm
Produktname
Lay-Z-Spa Palm Springs Air Jet
Bewertung (max. 5)
4.7 out of 5 stars
Max. Personen
6
Material
Kunstleder
mit Abdeckplane?
Pumpe
Außenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1,5-2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
800 W
Leistung Heizung
2000 W
Anzahl Düsen
120
Volumen
916 L
Höhe
71 cm
Grundfläche
3 qm
Preis
419,95 EUR
Whirlpool MSpa aufblasbar für 4 Personen 158x158cm In-Outdoor Pool 108 Massagedüsen Timer Heizung Aufblasfunktion per Knopfdruck Bubble Spa Wellness Massage
Produktname
Brast Alpine Delight
Bewertung (max. 5)
4.5 out of 5 stars
Max. Personen
3
Material
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
20-42 Grad
Heizgeschwindigkeit
ca. 2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
1200 W
Anzahl Düsen
108
Volumen
600 L
Höhe
68 cm
Grundfläche
2,1 qm
Preis
399,00 EUR
XQmax Aufblasbarer Spa Whirlpool - Relax Wellness - 600 Liter - 3 Personen
Produktname
XQmax Relax Wellness
Bewertung (max. 5)
4.4 out of 5 stars
Max. Personen
3
Material
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1-2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
1200 W
Anzahl Düsen
100
Volumen
600 L
Höhe
65 cm
Grundfläche
2,1 qm
Preis
459,00 EUR
Intex PureSpa Bubble Massage - Ø 216 x 71 cm - 6 Personen - Beige
Produktname
Intex Pure Spa Bubble Massage
Bewertung (max. 5)
4.2 out of 5 stars
Max. Personen
6
Material
Supertough-Folie
mit Abdeckplane?
Pumpe
Außenpumpe
Wassertemperatur
20-40 Grad
Heizgeschwindigkeit
1-2 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
2200 W
Anzahl Düsen
140
Volumen
1098 L
Höhe
71 cm
Grundfläche
4,7 qm
Preis
449,00 EUR
AQUAPARX Whirlpool AP-550SPA *oval 190x120cm* Pool 2Personen Wellness Spa Whirlpoolzubehör Badewanne 2P Wanne Indoor Outdoor Heizung aufblasbar
Produktname
Aquaparx AP-550SPA
Bewertung (max. 5)
4 out of 5 stars
Max. Personen
2
Material
PVC
mit Abdeckplane?
Pumpe
Innenpumpe
Wassertemperatur
bis 40 Grad
Heizgeschwindigkeit
2-3 Grad/Stunde
Leistung Pumpe
600 W
Leistung Heizung
1200 W
Anzahl Düsen
120
Volumen
550 L
Höhe
65 cm
Grundfläche
2,3 qm
Preis
192,00 EUR

Aufblasbare Whirlpools werden aufgrund ihrer Vorteile immer beliebter: Und auch ihr könnt euch ganz einfach so ein Teil bestellen und dann regelmäßig relaxen.

Zunächst stellt sich dann aber die Frage, welches Modell es denn sein sollte. Es gibt nämlich sehr viele Anbieter, die aufblasbare Whirlpool Lösungen für fast jeden Geschmack anbieten – kleine, intime Becken und größere Planschlandschaften für die ganze Familie. Damit ihr wisst, welche Optionen ihr beim Kauf habt, habe ich mir den Markt ein bisschen genauer angesehen und für euch die 5 aufblasbaren Whirlpools, die mich am meisten überzeugt haben, miteinander verglichen.

Lay-Z-Spa Palm Springs

Abends entspannt mit Freunden oder Familie die wohligen Massagestrahlen genießen und dabei ein bisschen reden – das ist ein Luxus, den ihr wirklich wertschätzen solltet. Und mit dem hochwertigen Palm Springs Whirlpool von Lay-Z-Spa kann dieser Traum Wirklichkeit werden.

Stabiles Becken auch für größere Gruppen

In diesem Becken könnt ihr euch nämlich auch mit der ganzen Familie wie im namensgebenden Örtchen in Kalifornien fühlen: Bis zu 6 Personen finden in dem Lay-Z-Spa Platz, so dass ihr euch gemeinsam den Kopf abschalten könnt. Bei Maximalbesetzung wird es dann zwar ein bisschen eng, vier Erwachsene und zwei Kinder haben es aber noch ganz bequem.

Sehr hervorzuheben sind die Massagestrahlen, die für das Blubberbad sorgen: Sie haben eine sehr angenehme Wirkung auf Körper und Geist und können euch so fast alles vergessen lassen. Nur die Lautstärke kann euch dabei etwas stören, denn das Gebläse gehört leider nicht zum Leisesten, was der Markt zu bieten hat.

Dafür kann aber die Verarbeitung sehr überzeugen: Hochwertiges, dreilagiges Kunstleder sorgt nämlich dafür, dass der Pool nicht nur sehr stabil ist: Die Wände sind auch sehr bequem, so dass ihr wirklich in ihnen versinken könnt! Und auch die Installation ist sehr einfach, der Palm Springs ist in Windeseile mühelos aufgebaut.

Somit könnt ihr mit dem Lay-Z-Spa Palm Springs ein echt komfortables Modell für die ganze Familie in euer Zuhause holen. So viel Luxus kostet aber auch ein wenig, und dabei meine ich nicht einmal die Anschaffungskosten: Der Energieverbrauch ist bei diesem Whirlpool nämlich doch ein bisschen hoch – Strom sparen kann man besser mit anderen Exemplaren. Wenn ihr aber bereit seid, darüber hinwegzusehen, dann ist dieser Pool wirklicher Luxus!

Positiv

  • sehr stabile und hochwertige dreilagige Kunstleder-Verarbeitung
  • angenehme Sprudel mit guter Massagewirkung
  • schneller und einfacher Aufbau

Negativ

  • bei Maximalbesetzung etwas klein
  • hoher Energieverbrauch
  • Sprudelgebläse etwas laut

Brast Alpine Delight

Vielleicht braucht ihr aber gar nicht so ein großes Modell und ihr sucht eher etwas Platzsparendes. Und das hat etwas sehr Heimeliges: Ein romantischer Abend zu zweit bei Kerzenschein und blubbernden Bläschen, die einen alles vergessen lassen, ist doch wirklich eine schöne Abwechslung. Dies ermöglichen kann auch  der Alpine Delight Whirlpool von Brast.

Für romantische Abende zu zweit

Denn dieses Exemplar ist wir gemacht für Abende, an denen ihr euch wirklich wie in einer warmen, intimen Skihütte in den Bergen fühlen könnt. Zu zweit habt ihr nämlich wirklich ausreichend Platz, ohne dass ihr allzuviel Grundfläche opfern müsst! Mit 3 Personen sieht die Sache wieder ein bisschen anders aus: Dann wird es doch ein bisschen eng, ihr solltet es also nicht übertreiben.

Seid ihr erst einmal in den Pool eingestiegen, dann wird euch auffallen, dass es wirklich sehr ruhig um euch wird. Anders als bei anderen Modellen ist das Wassergebläse nämlich sehr dezent, so dass ihr es kaum hört. Ihr könnt euch also entspannen oder auch angeregte Gespräche führen, ohne dass euch der Lärm der Düsen ablenkt.

Auch die Bedienung des Alpine Delight kann überzeugen. Brast setzt hier nämlich auf Komfort, so dass ihr euren Wohlfühlmodus nicht unterbrechen müsst, um technische Anpassungen vorzunehmen. Ob Timer oder Fernbedienung für Temperatur- und Wasserregulierung vom Pool aus – der Hersteller hat an fast alles gedacht.

Wenn ihr euch mit einem vergleichsweise kleinen Modell anfreunden könnt, dann ist der Brast Alpine Delight also wahrscheinlich etwas für euch: Für Paare gibt es nämlich wohl kaum eine komfortablere Möglichkeit, einen intimen Abend zu zweit zu verbringen!

Positiv

  • sehr platzsparend
  • ziemlich leise
  • sehr komfortable Bedienung dank Timer und Fernbedienung

Negativ

  • bei 3 Personen etwas eng

XQmax Relax Wellness

Es gibt aber auch noch andere kompakte Whirlpools, die euch gefallen könnten: Besonders für kleine Familien ideal ist dann das Relax Wellness Becken von XQmax, das auch bei wenig Platz für viel Entspannung sorgen kann.

Praktischer Pool auf kleinem Raum

Auch dieser kleine, platzsparende Pool ist eher für Paare und kleine Familien geeignet – er nimmt also nicht viel Raum weg, bietet aber dennoch gute Entspannung. Die 100 Wasserdüsen machen sich prächtig bemerkbar, so dass einer Wellness Auszeit, die ihren Namen auch verdient, eigentlich nichts im Wege steht: Denn Pumpe und Düsen sind auch noch erfreulich leise – ihr könnt euch also einfach zurücklehnen und relaxen.

Und darauf müsst ihr dann auch nicht lange warten: Auch der Zusammenbau der Anlage geht nämlich sehr schnell vonstatten. Ihr braucht also keine großen technischen Kenntnisse, um euch in Windeseile ins entspannende Bad zu verziehen.

Gut vorbereiten solltet ihr eure Auszeit aber schon. Denn die Heizung arbeitet etwas langsam – besonders im Winter kann es deshalb viele Stunden dauern, bis der Pool wohlig warm ist. Und auch preislich müsst ihr euch auf eine größere Ausgabe einstellen. Für einen relativ kleines Becken ist der Relax Wellness nämlich doch vergleichsweise teuer.

Wenn ihr also nur wenig Platz zur Verfügung habt und ein leises, einfach aufzustellendes Sprudelbad sucht, dann fahrt ihr mit dem XQMax Relax Wellness ziemlich gut.

Positiv

  • kompakte Konstruktion
  • einfacher Aufbau
  • ziemlich leise

Negativ

  • langsame Heizung
  • für eine kleine Lösung etwas teuer

Intex Pure Spa Bubble Massage

Aber nicht jeder möchte in kleinem Rahmen entspannen. So ein Whirlpool ist schließlich auch eine gute Möglichkeit, mit der ganzen Familie herunterzukommen und dabei ein wenig gemeinsame Zeit miteinander zu verbringen. Damit ihr dabei nicht auf engstem Raum aufeinander hockt, solltet ihr das am besten mit einem großzügig dimensionierten Modell tun. Und dann kann der Intex Pure Spa Bubble Massage Whirlpool dafür sorgen, dass ihr bei größtmöglicher Entspannung so viel Privatsphäre wie möglich genießt.

Robuster Riesen Pool

Platzprobleme treten bei diesem Modell nämlich kaum auf: Mit über 4 Quadratmeter Grundfläche gehört er nämlich zu den größten Vertretern der aufblasbaren Wohlfühlbecken überhaupt! Selbst bei Maximalbelegung – bis zu 6 Leute können gleichzeitig im Becken verweilen – hat so jeder genug Freiraum, um intensiv zu entspannen. Dazu tragen nicht zuletzt auch die 140 leistungsstarken Düsen bei.

Und auch die Verarbeitung kann überzeugen. Anders als andere Hersteller setzt Intex nämlich auf patentierte Supertough Technologie. So ist die Hülle extrem reiß- und stichfest – besonders bei längeren Standzeiten auf der Terrasse ein absolutes Plus!

So eine große Lösung hat aber auch ihre konstruktionsbedingten Nachteile: So ist nicht nur der Energieverbrauch vergleichsweise hoch, sechs Personen brauchen außerdem auch ziemlich viel Wasser. Außerdem solltet ihr bei der Vorbereitung des Bades ein wenig Zeit mit einplanen: Die Heizung arbeitet nämlich etwas langsam und braucht etwas, um auf volle Touren zu kommen.

Wenn ihr aber in entspannter Atmosphäre zusammen entspannen wollt, könnt ihr diese kleinen Haken wahrscheinlich akzeptieren. Bleibt nur noch der Preis: Die Intex Pure Spa Bubble Massage ist nämlich zwar vergleichsweise teuer, bietet dafür aber auch eine echte Komfort Lösung!

Positiv

  • sehr großzügig gestaltet, bietet viel Platz
  • robuste Supertough-Hülle
  • mit 140 hochwertigen Düsen

Negativ

  • heizt etwas langsam
  • sehr hoher Energie- und Wasserverbrauch
  • vergleichsweise teuer

Aquaparx AP-550SPA

Vielleicht wollt ihr es aber auch klein und günstig. Das ist auch verständlich – denn nicht jeder braucht eine Riesen Anlage, und auch mit dem Geld muss man ja vorsichtig umgehen. Erfreulicherweise müsst ihr aber auch dann nicht auf Blubberspaß verzichten. Denn der Aquaparx AP-550SPA bietet viel Entspannung für wenig Geld.

Kompakt und günstig

Wenn ihr euch alleine entspannen wollt oder gerne mit eurem Partner relaxt, dann bietet dieses Modell eine intime Atmosphäre, in der ihr einfach ihr selbst sein könnt. Praktisch ist außerdem, dass der Whirlpool zu den kompaktesten überhaupt gehört: Lediglich etwas mehr als 2 Quadratmeter Grundfläche müsst ihr für ihn einplanen. Da verwundert es auch nicht, dass ihr nur ziemlich wenig Wasser für angenehme Stunden braucht: 550 Liter Kapazität sind für einen Whirlpool nämlich wirklich nicht viel.

Die integrierte Heizung ist wirklich positiv hervorzuheben: Sie erwärmt das Wasser mit bis zu 3 Grad pro Stunde, so dass die Betriebstemperatur vergleichsweise schnell erreicht ist. Diese dann zu halten ist aber leider wiederum ein Problem: Das PVC Becken isoliert nämlich leider nicht so gut, so dass das Wasser dann auch schnell wieder abkühlt.

Gegen richtig entspanntes Relaxen könnte auch sprechen, dass die Blubberfunktion doch ziemlich laut ist. Wenn euch das aber nicht stört, dann könnt ihr mit dem Aquaparx Whirlpool aber ein echtes Schnäppchen machen: Unter den aufblasbaren Anlagen ist er nämlich eines der günstigsten Modelle, die überhaupt verfügbar sind!

Positiv

  • kompakte Lösung für 2 Personen
  • sehr schnelle Heizung
  • sehr günstiger Preis

Negativ

  • etwas schwach isoliert, kühlt schnell ab
  • Blubberfunktion sehr laut

Für mich der Beste

Der beste aufblasbare Whirlpool ist für mich der Palm Springs Air Jet von Lay-Z-Spa. Zwar ist dieses Modell nicht das sparsamste und auch der Platz lässt bei 6 Erwachsenen etwas zu wünschen übrig: Für die Familie ist dieser Pool aber fast ideal! Er ist sehr hochwertig verarbeitet, bietet gute und sehr entspannte Massagestrahlen und lässt sich in Windeseile auf- und abbauen. Als Allrounder Whirlpool ist der Lay-Z-Spa also extrem gut zu gebrauchen!

Fazit

Wenn ihr zu Hause Ruhe und Entspannung sucht, dann geht doch nichts über ein Bad. Doch mit einem Whirlpool steigert sich der Wohlfühlfaktor noch einmal ungemein – ihr könnt euch so in eine Relaxwelt begeben, in dem wohltuende Strahlen Körper und Geist nach einem harten Arbeitstag neu beleben. Lange Zeit waren Whirlpools eine sehr teure und aufwändige Anschaffung. Mit aufblasbaren Modellen hat sich dies jedoch geändert: Sie sind erstaunlich preiswert, lassen sich fast überall aufstellen und bieten euch so zu jeder Zeit genau die Entspannung, die ihr braucht. Allerdings solltet ihr auch den Energieverbrauch nicht vergessen und besonders mit dem Heizen vorsichtig sein.

Quellen:

  1. Aqua Whirlpools bietet euch u.a. interessante Informationen darüber, wie aus Luft entspannende Bläschen werden.
  2. Wie pflege ich meinen Whirlpool richtig? Hornbach hat dazu einen kleinen Guide bereitgestellt.

Jetzt teilen:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Über den Autor: