【ᐅ】Das ist meine persönliche Top 5 Stihl Schnittschutzhosen ᐅ

Stihl Schnittschutzhosen für optimale Sicherheit

Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-LIGHT schwarz / warnorange XL
Stihl Schnittschutzhose "Function Universal" Bundhose alle Größen, neue Kollektion 2017 (56)
Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-TREEm schw./warnor./silber L
Stihl Bundhose mit Schnittschutz DYNAMIC VENT anth./warnorange 44
Stihl Bundhose mit Schnittschutz FUNCTION ERGO olivgrün/orange/schwarz 52
Produktname
Stihl Advance X-Light
Stihl Function Universal
Stihl Advance X-Treem
Stihl Dynamic Vent
Stihl Function Ergo
Bewertung (max. 5)
4.8 out of 5 stars
4.6 out of 5 stars
4.5 out of 5 stars
4.3 out of 5 stars
4.2 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Bundhose
Bundhose
Bundhose
Bundhose
Obermaterial
Polyester, Polyamid und Polyurethan
Polyester und Baumwolle
Polyester, Polyamid, Elasthan, Keramik
Polyester und Baumwolle
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
A
A
A
A
Schutzlagen
6
9
6
7
7
Schutzklasse
1,00€
1
1,00€
1,00€
1,00€
Größen
S-XXL
44-64
XS-XXL
42-60
42-60
Farbe
schwarz/anthrazit/orange
anthrazit/orange
schwarz/orange/silber
khaki/orange/schwarz
olivgrün/schwarz/orange
Gewicht
1,0 kg
1,7 kg
1,1 kg
1,1 kg
1,4 kg
Preis
218,60 EUR
95,00 EUR
ab 409,00 EUR
178,59 EUR
118,90 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-LIGHT schwarz / warnorange XL
Produktname
Stihl Advance X-Light
Bewertung (max. 5)
4.8 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester, Polyamid und Polyurethan
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
6
Schutzklasse
1,00€
Größen
S-XXL
Farbe
schwarz/anthrazit/orange
Gewicht
1,0 kg
Preis
218,60 EUR
Stihl Schnittschutzhose "Function Universal" Bundhose alle Größen, neue Kollektion 2017 (56)
Produktname
Stihl Function Universal
Bewertung (max. 5)
4.6 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
9
Schutzklasse
1
Größen
44-64
Farbe
anthrazit/orange
Gewicht
1,7 kg
Preis
95,00 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-TREEm schw./warnor./silber L
Produktname
Stihl Advance X-Treem
Bewertung (max. 5)
4.5 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester, Polyamid, Elasthan, Keramik
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
6
Schutzklasse
1,00€
Größen
XS-XXL
Farbe
schwarz/orange/silber
Gewicht
1,1 kg
Preis
ab 409,00 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz DYNAMIC VENT anth./warnorange 44
Produktname
Stihl Dynamic Vent
Bewertung (max. 5)
4.3 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
7
Schutzklasse
1,00€
Größen
42-60
Farbe
khaki/orange/schwarz
Gewicht
1,1 kg
Preis
178,59 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz FUNCTION ERGO olivgrün/orange/schwarz 52
Produktname
Stihl Function Ergo
Bewertung (max. 5)
4.2 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
7
Schutzklasse
1,00€
Größen
42-60
Farbe
olivgrün/schwarz/orange
Gewicht
1,4 kg
Preis
118,90 EUR

Wenn ihr euch schnell und akkurat an eure Bäume und Sträucher machen wollt, dann habt ihr bestimmt eine Kettensäge in eurem Gartenschuppen zu stehen. Und das ist eine gute Wahl, denn so ein Motorgerät ist um einiges sauberer und zeitsparender als eine einfache Handsäge.

Doch wenn ihr so ein Gerät habt, solltet ihr den nötigen Selbstschutz nicht vergessen. Denn eine unachtsame Bewegung kann bei so einer kraftvollen und durchdringenden Maschine schnell ganz böse Folgen haben – so besteht bei Kontrollverlust eigentlich immer Lebensgefahr, besonders die Beine sind dann betroffen.

Ihr solltet also vorsorgen: Schutzkleidung ist eigentlich immer nötig, wenn der Motor anspringt. Und eine der wichtigsten Körperpartien, die dann geschützt werden muss, sind die Beine.

Das heißt: Ihr braucht eine gute Schnittschutzhose. Und das immer mal wieder: Denn nach einigen Jahren solltet ihr euer altes Paar entsorgen und aus Sicherheitsgründen zu einem neuen Modell greifen. Und erfreulicherweise habt ihr dabei eine große Auswahl, wobei auch große Marken wie Stihl nicht fehlen: In den über 90 Jahren, die das Unternehmen auf dem Markt ist, hat es sich auch zum Spezialisten für Schnittschutzhosen gemausert.

Und damit ihr wisst, worum es sich dabei handelt, habe ich mir die Produktpalette einmal etwas genauer angesehen und die 5 besten Stihl Schnittschutzhosen, die es derzeit meiner Meinung nach gibt, miteinander verglichen. So wisst ihr, worauf ihr euch verlassen könnt und ihr findet bestimmt die richtige Hose für eure Arbeiten.

 

Stihl ist eine Firma mit Tradition: Schon seit 1926 ist das Waiblinger Unternehmen auf dem Markt. Als Maschinenfabrik gehörten die Baden-Württemberger zu den ersten deutschen Herstellern von Kettensägen.

Dabei ging es Stihl in erster Linie eigentlich nie darum, die günstigsten Produkte anzubieten. Stattdessen haben sie sich auf Qualität fixiert. Im Vergleich zu anderen Herstellern gehört Stihl deshalb zu den Premium Anbietern: Aufgrund der exzellenten Verarbeitung ihrer Produkte und der Langlebigkeit der Maschinen sind Stihl Kettensägen nicht nur unter Profis sehr beliebt. Auch Hobbygärtner greifen sehr häufig zu den orangefarbenen Kraftpaketen.

Was die Maschinen angeht, bietet Stihl ein Vollsortiment an: Ihr könnt also sowohl Akku als auch Elektro und Benzin Kettensägen der Firma nutzen. Und erfreulicherweise hat das Unternehmen auch an vieles gedacht, was sonst noch so mit der Forstarbeit zu tun hat.

Auch auf dem Gebiet des Arbeitsschutzes sehr aktiv

Neben Maschinen hat sich Stihl nämlich auch als Anbieter von Schutzkleidung einen Namen gemacht. Denn auch Sicherheit wird bei den Schwaben groß geschrieben. So findet ihr im Stihl Katalog nicht nur Helme, Schutzbrillen, Gehörschutz und Schuhwerk, sondern auch ein Vollsortiment an Schnittschutzausrüstung.

Und diese lohnt sich nicht nur, wenn ihr eine Kettensäge dieser Premium Marke gekauft habt. Denn selbstverständlich könnt ihr die Stihl Linie auch mit allen anderen Sägen verwenden. Neben Schnittschutzjacken und Anzügen findet ihr dabei auch ein Stück Equipment, das bei keinem ernsthaften Gärtner fehlen sollte: Die Rede ist von einer Schnittschutzhose.

Denn im Falle eines Falles dient diese sozusagen als Lebensversicherung für eure Beine: Dazu sind sie mit einer dicken Schutzschicht ausgestattet, die mehrere Ebenen (bei Stihl Produkten 6 bis 9) umfasst und aus extrem hochwertigem und robustem Gewebe bestehen. Solltet ihr einmal (was ich wirklich nicht hoffe) versehentlich die Kontrolle über die Kettensäge verlieren, beginnt der Schutzmechanismus, sich nützlich zu machen.

Die Gewebefasern verheddern sich dann nämlich in Sekundenbruchteilen in den scharfen Spitzen der Kette. Die Säge, die normalerweise in Höchstgeschwindigkeit unterwegs ist, wird dadurch extrem schnell abgebremst.

Ganz unverletzt werdet ihr aus so einem Unfall dann wahrscheinlich nicht herauskommen, doch im Vergleich zu einem ungebremsten Kontakt verlaufen die meisten Unglücke, an denen eine Schnittschutzhose beteiligt ist, doch glimpflich ab. Eure Beinpartie wird geschützt – Stihl Hosen entsprechen der Schutzart A, so dass fast der gesamte Vorderbereich bedeckt ist – und wirklich böse Schnittwunden mit viel Blutverlust kommen deutlich seltener vor.   

Doch natürlich gibt es nicht nur Stihl: Auch andere Marken bieten guten Schnittschutz an. Warum macht es also Sinn, den Waiblingern zu vertrauen? Was sind die Vorteile von Stihl Schnittschutzhosen?

Die Vorteile

Hohe Qualität

Stihl ist zwar meist ein bisschen teurer als andere Hersteller, dafür aber sehr beliebt. Das hat einen guten Grund: Die Qualität, die der Hersteller liefert, ist einfach sehr hoch. Und das gilt nicht nur für Kettensägen, sondern auch für die Schutzausrüstung: Die meisten Hosen haben so nicht nur einen sehr guten Schnitt, sondern sind auch sehr langlebig! Bis zum turnusmäßigen Austausch (jede Schnittschutzhose hat aufgrund der Sicherheitsfasern nur eine begrenzte Lebenszeit von meist maximal 5 Jahren) könnt ihr euch deshalb auf ein wahres Qualitätsprodukt freuen!

Große Auswahl

Anders als viele andere Hersteller hat Stihl außerdem eine sehr große Auswahl an Schnittschutzhosen: Die Palette reicht umfasst sowohl Einsteigerhosen als auch Mittelklasse und Profi Modelle, die kaum einen Wunsch offen lassen. Somit findet ihr im Stihl Katalog bestimmt eine Hose, die zu euch passt: Selbst Sommerschutzkleidung wird angeboten!

Viele Produkte für Frauen und Männer

Leider sind Kettensägen für viele immer noch Männersache. Doch das ist falsch, es gibt nämlich auch viele Frauen, die dieser Form der Gartenarbeit nachgehen, und die Zahl der Gärtnerinnen, die zur Motorsäge greifen, steigt stetig. Viele Hersteller haben dem noch nicht Rechnung getragen und bieten ihre Schnittschutzprodukte nur in vergleichsweise großen Männerausführungen an. Stihl ist hier anders: Reine Damenhosen finden sich zwar noch nicht im Angebot wieder, doch die meisten Produkte sind auch gut für Frauen geschnitten. Außerdem sind fast alle Hosen auch in sehr kleinen Größen erhältlich – also ab Größe (X)S oder 42 bzw. 44.

Die Nachteile

Weniger für sehr leistungsstarke Sägen geeignet

Stihl Kettensägen sind normalerweise besonders leistungsstark – Benziner des Herstellers schaffen es oft locker, Kettengeschwindigkeiten von weit über 20 Metern pro Sekunde zu erreichen. Angesichts dessen ist es etwas verwunderlich, dass die überwiegende Mehrzahl der Schnittschutzprodukte “nur” der Schutzklasse 1 entspricht und deshalb nur bei Geschwindigkeiten von bis zu 20 Metern pro Sekunde ausreichende Sicherheit bietet. Für die meisten von euch ist das wahrscheinlich ausreichend. Wenn ihr aber eine wirklich starke Säge habt, solltet ihr euch wahrscheinlich auch nach Profi Schutzkleidung anderer Hersteller umsehen, die der Schutzklasse 2 entsprechen.

Darauf solltest Du vor dem Kauf achten:

Größe

Stihl Schnittschutzhosen verwenden zwei Größensysteme: Einige Modelle werden zwischen XS und XXL bezeichnet, es gibt aber auch Kollektionen, die in Größen zwischen 42 und 64 nummeriert werden. Solltet ihr fast ausschließlich im Sommer zur Kettensäge greifen, könnt ihr eure normale Hosengröße wählen. Allgemein ist es aber hilfreich, großzügig vorzugehen und lieber eine Nummer größer zu kaufen – so könnt ihr im Winter problemlos eine wärmespendende zweite Hose unter der Schutzbekleidung tragen.

Gewicht

Aufgrund der ausgeklügelten Sicherheitsvorrichtungen wiegen Schnittschutzhosen vergleichsweise viel. Einige Konkurrenzanbieter haben so Exemplare im Angebot, die etwa 2 Kilo wiegen. Und auch bei Stihl gibt es Gewichtsunterschiede. Bei kurzen Sägeaktionen ist eine schwere Hose vielleicht noch ertragbar, wenn ihr aber länger unterwegs seid, werdet ihr schnell feststellen, dass jedes Gramm wie Ballast wirken kann. Wenn ihr also wirklich regelmäßige Nutzer seid, solltet ihr eher mehr Geld in die Hand nehmen und dafür eine sehr leichte Hose wählen – zum Glück hat Stihl gleich mehrere davon im Sortiment!

Material und Schutzlagen

Stihl Schnittschutzhosen haben zwischen 6 und 9 Schutzlagen. Wenn euch gefühlte Sicherheit wichtig ist, dann macht es Sinn, eine Hose mit möglichst vielen Sicherheitsebenen zu wählen. Wirklich leichte Hosen haben meist weniger Gewebelagen, ermöglichen dafür bei ausreichendem Schutz aber eine bessere Passform. Einsteigerhosen bestehen meist aus günstigem Obermaterial wie Polyester und Baumwolle, während Modelle der gehobenen Klasse leichtere, aber wirksame Substanzen wie Polyamid oder auch Keramik verwenden.

Die besten Stihl Schnittschutzhosen

Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-LIGHT schwarz / warnorange XL
Stihl Schnittschutzhose "Function Universal" Bundhose alle Größen, neue Kollektion 2017 (56)
Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-TREEm schw./warnor./silber L
Stihl Bundhose mit Schnittschutz DYNAMIC VENT anth./warnorange 44
Stihl Bundhose mit Schnittschutz FUNCTION ERGO olivgrün/orange/schwarz 52
Produktname
Stihl Advance X-Light
Stihl Function Universal
Stihl Advance X-Treem
Stihl Dynamic Vent
Stihl Function Ergo
Bewertung (max. 5)
4.8 out of 5 stars
4.6 out of 5 stars
4.5 out of 5 stars
4.3 out of 5 stars
4.2 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Bundhose
Bundhose
Bundhose
Bundhose
Obermaterial
Polyester, Polyamid und Polyurethan
Polyester und Baumwolle
Polyester, Polyamid, Elasthan, Keramik
Polyester und Baumwolle
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
A
A
A
A
Schutzlagen
6
9
6
7
7
Schutzklasse
1,00€
1
1,00€
1,00€
1,00€
Größen
S-XXL
44-64
XS-XXL
42-60
42-60
Farbe
schwarz/anthrazit/orange
anthrazit/orange
schwarz/orange/silber
khaki/orange/schwarz
olivgrün/schwarz/orange
Gewicht
1,0 kg
1,7 kg
1,1 kg
1,1 kg
1,4 kg
Preis
218,60 EUR
95,00 EUR
ab 409,00 EUR
178,59 EUR
118,90 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-LIGHT schwarz / warnorange XL
Produktname
Stihl Advance X-Light
Bewertung (max. 5)
4.8 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester, Polyamid und Polyurethan
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
6
Schutzklasse
1,00€
Größen
S-XXL
Farbe
schwarz/anthrazit/orange
Gewicht
1,0 kg
Preis
218,60 EUR
Stihl Schnittschutzhose "Function Universal" Bundhose alle Größen, neue Kollektion 2017 (56)
Produktname
Stihl Function Universal
Bewertung (max. 5)
4.6 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
9
Schutzklasse
1
Größen
44-64
Farbe
anthrazit/orange
Gewicht
1,7 kg
Preis
95,00 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz ADVANCE X-TREEm schw./warnor./silber L
Produktname
Stihl Advance X-Treem
Bewertung (max. 5)
4.5 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester, Polyamid, Elasthan, Keramik
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
6
Schutzklasse
1,00€
Größen
XS-XXL
Farbe
schwarz/orange/silber
Gewicht
1,1 kg
Preis
ab 409,00 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz DYNAMIC VENT anth./warnorange 44
Produktname
Stihl Dynamic Vent
Bewertung (max. 5)
4.3 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
7
Schutzklasse
1,00€
Größen
42-60
Farbe
khaki/orange/schwarz
Gewicht
1,1 kg
Preis
178,59 EUR
Stihl Bundhose mit Schnittschutz FUNCTION ERGO olivgrün/orange/schwarz 52
Produktname
Stihl Function Ergo
Bewertung (max. 5)
4.2 out of 5 stars
Hosenart
Bundhose
Obermaterial
Polyester und Baumwolle
Beinschutztyp
A
Schutzlagen
7
Schutzklasse
1,00€
Größen
42-60
Farbe
olivgrün/schwarz/orange
Gewicht
1,4 kg
Preis
118,90 EUR

Für einen Hersteller von Schutzkleidung hat Stihl ein vergleichsweise großes Angebot. Gleich drei Produktlinien, die jeweils noch unterschiedliche Produkte beinhalten, werden von den Baden-Württembergern angeboten:

  • Die Function Linie ist das Basisangebot von Stihl. Dabei handelt es sich um Einsteigerhosen, die sich vor allem an qualitätsbewusste Hobbysäger richten, die nicht jeden Tag mit Holzarbeit zu tun haben.
  • Die Dynamic Reihe besteht aus Stihls Mittelklassemodellen. Die Hosen dieser Kollektion bieten eine besonders hohe Bewegungsfreiheit und können aufgrund ihrer hohen Qualität über lange Zeit hinweg auch regelmäßig getragen werden.
  • Die Top-Hosen von Stihl sind Teil der Advance Reihe. Dabei handelt es sich um extrem leistungs- und strapazierfähige Modelle, die auch von Profis, die jeden Tag im Wald verbringen, genutzt werden können. Allerdings sind diese Premium Hosen auch die teuersten, die Stihl im Angebot hat.

Ihr könnt bei Stihl also lange stöbern – doch es geht zum Glück auch etwas schneller. Damit ihr wisst, welches der vielen Modelle am ehesten zu euch passt, habe ich mit den Katalog nämlich etwas genauer angesehen und für euch die 5 besten Schnittschutzhosen, die Stihl meiner Ansicht nach anbietet, einem kleinen Vergleich unterzogen.

Stihl Advance X-Light

Wenn ihr lange und oft mit der Kettensäge arbeitet, dann ist Schnittschutz besonders wichtig. Dieser kann dann aber ziemlich belastend sein, denn die meisten Modelle bieten zwar Sicherheit, sind aber doch auf längere Zeit etwas klobig und schwer. Doch zum Glück trifft das nicht auf alle Hosen zu, wie die Stihl Advance X-Light beweist: Sie kombiniert extrem geringes Gewicht mit einer passgenauen Form und ist daher besonders für längere Sägetouren ein Genuss.

Ein wirkliches Leichtgewicht

Denn an eine leichtere Hose werdet ihr im Schnittschutzbereich kaum kommen: Im Mittel wiegt sie gerade einmal einen Kilogramm und ist damit nur halb so schwer wie manch andere Modelle anderer Anbieter! Ihr schleppt an den Beinen also kaum Ballast mit euch und könnt problemlos auch im Sommer arbeiten. Die Belüftung ist nämlich ebenfalls exzellent, selbst an heißen Tagen kommt ihr kaum ins Schwitzen.

Auch Verarbeitung und Sitz der Advance X-Light können überzeugen. Der elastische Schnitt führt zu einem praktisch passgenauen, eng sitzenden Tragekomfort, wozu auch die innovative Materialkombination aus Polyester, Polyamid und Polyurethan beiträgt.

Der Schutz, den diese Hose der Klasse 1 bietet, ist völlig ausreichend. Im Vergleich zu anderen Modellen ist die Zahl der Lagen aber etwas gering, es gibt andere Hosen, die deutlich mehr als 6 Ebenen aufweisen. Im Falle eines Falles sollte der Schnittschutz aber dennoch mehr als ausreichend sein.

Für einige von euch etwas problematisch könnte der Preis sein. Zwar ist die Advance X-Light nicht die teuerste Schnittschutzhose, ein bisschen happig sind die Anschaffungskosten dennoch. Wenn ihr wirklich oft zur Säge greifen müsst, lohnt sich diese Investition aber: Mit dieser Stihl Hose kauft ihr nämlich qualitativ hochwertigen und sehr angenehm auf der Haut liegenden Schnittschutz!



Positiv

  • extrem leicht
  • sehr elastisch, fast perfekter Tragekomfort
  • exzellente Belüftung

Negativ

  • lediglich 6 Schutzschichten
  • etwas teuer

Stihl Function Universal

Doch keine Sorge: Stihl stellt nicht nur Premium Hosen her. Anders, als der Ruf des schwäbischen Qualitätsherstellers vermuten lassen mag, gibt es nämlich auch Modelle, die auch für kleinere Budgets geeignet sind. Solltet ihr ein bisschen weniger Geld ausgeben wollen, empfehle ich euch daher eine der beliebtesten Schnittschutzhosen überhaupt: Die Function Universal.

Günstige Hobbyhose

Denn obwohl es sich um eine vergleichsweise günstige Einsteigerhose handelt, hat Stihl an der Qualität nicht gespart: Zwar ist das Polyester Baumwolle Beinwerk mit 1,7 Kilogramm vergleichsweise schwer für ein Produkt des Herstellers. Die Hose ist aber auch eher für Hobbyanwender gedacht, die eben nicht stundenlang am Werkeln mit schwerem Gerät sind.  Dennoch ist der Tragekomfort erstaunlich gut: Ihr könnt so mit einer doch ziemlich kleinen Investition ein wirkliches Premiumprodukt der Schutzklasse 1 kaufen!

Für den Schutz sorgen dabei gleich 9 Einlageebenen, so dass die Mehrzahl der Unfälle doch deutlich glimpflicher ausgehen sollte. Erhältlich ist sie dabei in Größen zwischen 44 und 64, da die Stihl Function Universal vergleichsweise klein ausfällt, ist sie deswegen auch für zierlich gebaute Frauen und etwas stämmigere Gärtner geeignet.

Solltet ihr also Top-Qualität zu einem günstigen Preis suchen, dann macht es Sinn, zur Function Universal zu greifen!

Positiv

  • gutes Tragegefühl
  • 9 Schnittschutzlagen
  • günstiger Preis

Negativ

  • ziemlich schwer

Stihl Advance X-Treem

Es kann aber auch sein, dass ihr keine reinen Hobbygärtner seid, sondern schon fast zu den Profis gehört. Besonders auf größeren Grundstücken mit vielen Bäumen kann es so dazu kommen, dass ihr manchmal den ganzen Tag mit der Säge verbringen müsst. Für so einen Fall solltet ihr dann auch auf professionelles Equipment setzen und z.B. das Top Produkt von Stihl nutzen: Dieses hört auf den Namen Advance X-Treem.

Profikleidung für die ganz schwierigen Projekte

Denn selbst bei den schwierigsten Einsätzen macht diese Hose der Schutzklasse 1 nicht schlapp: Sie ist wirklich extrem robust, ermöglicht dabei aber auch maximale Beweglichkeit. So sitzt sie nicht nur sehr gut, es ist mit ihr auch kein Problem, in Bäume zu klettern und dort, ohne sich behindert zu fühlen, mit der Säge zu arbeiten!

Sehr innovativ ist dabei die Materialzusammensetzung: Zwar hat die Advance X-Treem Hose “nur” 6 Schutzlagen, dafür besteht sie aber auch aus Polyester, Polyamid, Elasthan und sogar Keramik – eine Mischung, die für optimale Sicherheit sorgt!

Ebenfalls hervorzuheben ist das geringe Gewicht dieser Hochleistungshose: Im Mittel wiegt sie gerade einmal 1,1 Kilogramm, ist also im Vergleich mit der Konkurrenz wirklich extrem leicht! Wenn ihr lange und oft ans Sägen geht und dabei komfortabel arbeiten wollt, ist die Advance X-Treem also eine sehr gute Wahl.

Es gibt eigentlich nur noch eine Sache, die zwischen euch und dieser Hose stehen könnte: Leider ist der Preis der Advance X-Treem nämlich doch sehr happig – sie gehört zu den teuersten Schnittschutzhosen überhaupt auf dem Markt. Deshalb solltet ihr wirklich überlegen, ob ihr so eine Profiausrüstung braucht. Ist dies der Fall, dann ist die Stihl Advance X-Treem aber auf jeden Fall ihr Geld auch wert!

Positiv

  • sehr guter Tragekomfort
  • besonders für Klettereinsätze gestaltet
  • vergleichsweise leicht

Negativ

  • nur 6 Schutzlagen
  • sehr teuer

Stihl Dynamic Vent

Besonders bei geplanten Kettensägeneinsätzen wird gerne während der Gartensaison gearbeitet. Normalerweise ist das bei Schnittschutzhosen ein Problem, denn im Sommer kann man unter dem schweren und dicken Material doch ganz schön ins Schwitzen kommen. Um euer Leiden in diesem Fall zu reduzieren, hat Stihl eine Spezialhose entwickelt, die bei optimalem Schutz besonders viel Luft an eure Beine lässt: Nämlich die Dynamic Vent Schnittschutzhose.

Idealer Begleiter für den Sommer

Denn der Name ist hier Programm: Die Ventilation unter der Schutzschicht ist nämlich wirklich ausgezeichnet! Das atmungsaktive Material sorgt nämlich dafür, dass von eurem Körper verursachter Wasserdampf schnell nach außen dringt und dafür frische Luft nach Innen aufnimmt – schweißgetränkte Beine dürften so auch bei einem heißen Sommertag der Vergangenheit angehören! Dieser Vorteil macht sich im Winter aber auch etwas nachteilig bemerkbar. Dann könnt ihr ganz schön ins Zittern kommen – für den Fall, dass ihr ganzjährig im Garten arbeitet, empfehle ich also eher ein anderes Modell.

Ansonsten kann sich aber auch der Tragekomfort sehen lassen: Die Hose sitzt passgenau und ist mit gerade einmal durchschnittlich 1,1 Kilogramm auch wirklich nicht schwer! Erfreulich ist auch, dass die Hose in sehr kleinen Größen erhältlich ist. So ist es kein Problem, eine Dynamic Vent in der Größe 42 zu kaufen, was besonders Damen freuen wird!

Wenn ihr also eine Sommerhose sucht, die eure Arbeit sicherer macht, ohne dass ihr dabei allzu sehr ins Schwitzen geratet, dann liegt ihr mit der Dynamic Vent absolut richtig!

Positiv

  • sehr viele Größen erhältlich, auch für Frauen geeignet
  • effektive Belüftung, eignet sich besonders für den Sommer
  • ziemlich leicht

Negativ

  • bei schlechter Witterung eher ungeeignet

Stihl Function Ergo

Doch nicht nur im Sommer ist Kettensägenzeit: Auch im Herbst und Winter gibt es viele Maßnahmen, die man an Bäumen und Hölzern durchführen muss. Und besonders am Nachmittag kann es dann manchmal ganz schön schummrig werden. Um Unglücke zu vermeiden, ist dann insbesondere im Wald auch Signalwirkung gefragt – und diese bietet besonders die Stihl Function Ergo.

Gut sitzender Schnittschutz mit Signalwirkung

Denn auch wenn es etwas dunkler wird, bleibt ihr mit dieser Hose gut sichtbar. Dazu trägt die helle und reflektierende Oberfläche aus Polyester und Baumwolle bei, die in hellem Khaki, warnendem Orange und kleinen schwarzen Akzenten gehalten ist. So besteht nur eine geringe Gefahr, dass ihr übersehen oder sogar verwechselt werdet.

Erfreulich ist auch die Größenvielfalt der Function Ergo: Zwischen 42 und 60 ist eigentlich für jeden etwas dabei. Allerdings leider nicht für jede: Denn der Schnitt sitzt bei Männern zwar sehr gut, für Frauen ist die Hose aber leider kaum gestaltet. Angenehm ist wiederum die Belüftung der Hose, so dass ihr auch im Sommer gut ventiliert arbeiten könnt.

Mit durchschnittlich 1,4 Kilogramm ist das Gewicht der Function Ergo noch im Rahmen, für Stihl Verhältnisse aber doch schon wieder ein bisschen viel. Erfreulich ist allerdings der Preis: Er befindet sich im niedrigen Bereich, so dass die Stihl Function Ergo eine Schnittschutzhose der Einsteigerklasse ist, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Positiv

  • sitzt sehr gut bei Männern
  • gut belüftet und sehr gut sichtbar
  • viele Größen, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Negativ

  • vergleichsweise schwer
  • Schnitt kaum für Frauen geeignet

Für mich die Beste

Wenn es um Schnittschutzhosen aus dem Hause Stihl geht, dann mangelt es an guten Produkten wirklich nicht. Am meisten überzeugt hat mich aber die Advance X-Light. Denn diese Hose ist nicht nur wirklich toll verarbeitet und bietet eine flexible, fast optimale Passform: Sie wiegt außerdem noch wirklich extrem wenig, so dass ihr sie kaum am Körper bemerkt! Wenn ihr also komfortabel arbeiten wollt, dann macht es wirklich Sinn, sich für diese Premium Hose zu entscheiden!

Fazit

Wer A sagt, muss auch B sagen. Bei Motorsägen bedeutet dies: Wenn ihr eine Kettensäge nutzt, dann dürft ihr auf keinen Fall auf Schnittschutz verzichten! Denn nur so könnt ihr die bösen Schäden, die bei einem Unfall entstehen können, minimieren und oft lebensgefährliche Verletzungen verhindern! Grund genug also, auf angemessene Kleidung zu achten, mit der die schnelle und scharfe Säge in Sekundenbruchteilen abgebremst wird. Besonderes Augenmerk solltet ihr dann auf die Beine richten, ihr braucht also unbedingt eine Schnittschutzhose!

Wenn ihr dabei eine Maschine verwendet, die bis zu 20 Meter pro Sekunde schafft, dann dürfte euch das Schutzkleidungsangebot von Stihl gefallen. Denn diese Firma besticht nicht nur bei ihren Kettensägen durch extrem hohe Qualität, auch die Schnittschutzhosen sind fast durchgehend zu empfehlen. Und egal, ob Einsteigermodell oder Profi Hose: Stihl bietet Schnittschutzartikel fast jeder Preisklasse an, so dass wahrscheinlich auch für euch ein geeignetes Paar dabei ist.

Quellen:

  1. Alles, was ihr über Stihl Schnittschutz wissen müsst, findet ihr auch auf der Internetpräsenz des Herstellers.

Schreibe einen Kommentar