Gartentore im Test & Vergleich – Unsere Empfehlung 2021

Du bist auf der Suche nach einem passenden Eingang zu deinem Garten? Ein gutes Gartentor hält Fremde draußen und gewährt Familienmitgliedern und Freunden unkompliziert Einlass. Ganz nebenbei wertet es Deine grüne Oase optisch auf und trotzt viele Jahre Wind und Wetter. Wir haben uns für Dich umgesehen und stellen Dir 5 gute & günstige Gartentüren vor.

Der Testsieger

Mein Favorit unter den Gartentoren ist das Modell GGD150G von Songmics. Das schlichte Tor bietet alles, was man sich von einer Eingangspforte wünscht – und das zu einem tollen Preis. Es ist dezent, modern und trotzdem elegant, zudem korrosionsbeständig und stabil. Hier ist alles mit dabei, was Du für die Montage benötigst – selbst an das Schloss und an die Schlüssel wurde gedacht. Ein solides Tor für wenig Geld, das seinen Zweck perfekt erfüllt.

Die besten Gartentore in 2021

Jeder, der einen Garten besitzt, wird sich früher oder später nach einem passenden Tor umsehen. Wir haben das vielfältige Angebot an Gartentüren & Gartentoren genauer unter die Lupe genommen und für Dich die fünf Modelle mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis ausgewählt. 

Produktname
Empfehlung
Songmics Gartentür GGD150G
Sixone Gartentor Luna
Songmics Doppeltor GGD300G
Preistipp
Boo Gardi Gartentor aus Holz
Vida XL Gartentür
SONGMICS Gartentor Gartentür Zauntor inkl. Schloss und 3 Schlüsseln Grün GGD150G
Gartentor Luna, groß, Rundbogen, verzinkt
SONGMICS Doppeltor Gartentür Gartentor Inkl. Schloss und 3 Schlüssel 100 x 320 cm GGD300G
BooGardi Gartentor Haselnuss tauchimprägniert in 14 Größen · 50cm hoch · 100cm breit · Lattenabstand 7-9cm · Zauntor für Staketenzaun/Bauernzaun/Kastaniezaun inkl. Zubehör
vidaXL Gartentor Gartentür Zauntür Hoftor Gartenpforte Zauntor Hoftür Gartenzaun Pforte Tür Tor Einfahrtstor Garten Stahl 75x100cm Grün
Farbe
dunkelgrün
silberfarben
dunkelgrün
braun
dunkelgrün
Material
Stahlrohr und Stahlgitter
verzinktes Metall
Stahlrohr und Stahlgitter
Haselnussholz
Stahlrohr und Stahlgitter, pulverbeschichtet
Oberflächenbehandlung
verzinkt und pulverbeschichtet
verzinkt
verzinkt und pulverbeschichtet
tauchimprägniert
pulverbeschichtet
Abmessungen (L x B x H)
106 x 150 x 6 cm
96 x 199 x 2 cm
100 x 320 x 6 cm
100 x 50 x 6 cm
100 x 75 cm
inklusive Pfosten
Pfostenstärke
Ø 60 mm
Ø 60 mm
Ø 60 mm
Pfostenhöhe
150 mm
150 mm
125 mm
rostbeständig
Gewicht
15 kg
16 kg
37 kg
k.A.
11,4 kg
Empfehlung
Produktname
Songmics Gartentür GGD150G
SONGMICS Gartentor Gartentür Zauntor inkl. Schloss und 3 Schlüsseln Grün GGD150G
Farbe
dunkelgrün
Material
Stahlrohr und Stahlgitter
Oberflächenbehandlung
verzinkt und pulverbeschichtet
Abmessungen (L x B x H)
106 x 150 x 6 cm
inklusive Pfosten
Pfostenstärke
Ø 60 mm
Pfostenhöhe
150 mm
rostbeständig
Gewicht
15 kg
Produktname
Sixone Gartentor Luna
Gartentor Luna, groß, Rundbogen, verzinkt
Farbe
silberfarben
Material
verzinktes Metall
Oberflächenbehandlung
verzinkt
Abmessungen (L x B x H)
96 x 199 x 2 cm
inklusive Pfosten
Pfostenstärke
Pfostenhöhe
rostbeständig
Gewicht
16 kg
Produktname
Songmics Doppeltor GGD300G
SONGMICS Doppeltor Gartentür Gartentor Inkl. Schloss und 3 Schlüssel 100 x 320 cm GGD300G
Farbe
dunkelgrün
Material
Stahlrohr und Stahlgitter
Oberflächenbehandlung
verzinkt und pulverbeschichtet
Abmessungen (L x B x H)
100 x 320 x 6 cm
inklusive Pfosten
Pfostenstärke
Ø 60 mm
Pfostenhöhe
150 mm
rostbeständig
Gewicht
37 kg
Preistipp
Produktname
Boo Gardi Gartentor aus Holz
BooGardi Gartentor Haselnuss tauchimprägniert in 14 Größen · 50cm hoch · 100cm breit · Lattenabstand 7-9cm · Zauntor für Staketenzaun/Bauernzaun/Kastaniezaun inkl. Zubehör
Farbe
braun
Material
Haselnussholz
Oberflächenbehandlung
tauchimprägniert
Abmessungen (L x B x H)
100 x 50 x 6 cm
inklusive Pfosten
Pfostenstärke
Pfostenhöhe
rostbeständig
Gewicht
k.A.
Produktname
Vida XL Gartentür
vidaXL Gartentor Gartentür Zauntür Hoftor Gartenpforte Zauntor Hoftür Gartenzaun Pforte Tür Tor Einfahrtstor Garten Stahl 75x100cm Grün
Farbe
dunkelgrün
Material
Stahlrohr und Stahlgitter, pulverbeschichtet
Oberflächenbehandlung
pulverbeschichtet
Abmessungen (L x B x H)
100 x 75 cm
inklusive Pfosten
Pfostenstärke
Ø 60 mm
Pfostenhöhe
125 mm
rostbeständig
Gewicht
11,4 kg

1. SONGMICS GARTENTÜR GGD150G

Du suchst nach einem schlichten, preisgünstigen Gartentor, das nicht sofort ins Auge springt, sondern sich harmonisch einfügt? Das Modell GGD150G von Songmics passt sowohl zu modernen als auch zu klassischen Zäunen. Es dient als stabile Grundstücksbegrenzung, die nur Zutrittsberechtigte einlässt, und kann sofort montiert werden.

Qualität
4.4/5
Preis
5/5
Wertung
4.7/5

Dezente, witterungsbeständige Gittertür zu einem Top-Preis

Die Gittertür in edlem Dunkelgrün ist geradlinig und schlicht. Sie besteht aus verzinktem, pulverbeschichtetem Stahl, kostet nicht und hält viele Jahre Wind und Wetter stand. Die Höhe der Torpfosten beträgt 150 Zentimeter, ihr Durchmesser 6 Zentimeter. 

Bei dem Gartentor GGD150G handelt es sich um einen kompletten Satz. Neben der Tür sind zwei Pfosten, der Schlosskasten inklusive dreier Schlüssel, die Türgriffe und die Bolzen mit dabei. Der Aufbau ist unkompliziert. Für einen sicheren Stand solltest Du die beiden Türpfosten einbetonieren. Das gelingt am besten zu zweit.

Mit einer Durchgangsbreite von 87 Zentimetern ist das Tor breit genug, dass die Schubkarre und das Fahrrad durchpassen. Dank des dezenten Grüntons lässt sich die Gartentür mit einer Vielzahl an Zäunen kombinieren. Die Höhe von einem Meter macht das Modell zu einer wirksamen Begrenzung, die unerwünschten Besuchern deutlich „Stopp“ sagt.

Wer eine günstige und trotzdem dauerhaft stabile Lösung sucht, ist mit diesem Komplett-Set von Songmics gut beraten. Die vielseitig einsetzbare Gittertür macht in jedem Garten eine gute Figur.

Positiv

Negativ

2. SIXONE – Gartentor Luna

Du wünschst Dir ein höheres Tor, das von ungebetenen Gästen nicht sei ohne Weiteres überwunden werden kann? Dann sieh dir das Modell Luna von Sixone näher an. Mit einer Höhe von fast zwei Metern bildet es eine deutliche Begrenzung für Deinen Garten. Zugleich versprüht die elegante Bogenform mit den attraktiven Zierelementen Leichtigkeit und einen Hauch von Romantik.

Qualität
3.6/5
Preis
4.7/5
Wertung
4.3/5

Feuerverzinktes Rundbogentor

Das Gartentor Luna ist 96 Zentimeter breit und 199 Zentimeter hoch. Es besteht aus feuerverzinktem Metall und setzt sich aus einem Vierkantrahmen und Stäben aus Rundmetall zusammen. Die Rahmenstärke beträgt dreißig mal zwanzig Millimeter, die Rundstäbe haben einen Durchmesser von einem Zentimeter. Es kann mit bestehenden Zäunen und Mauern oder mit Holzbalken kombiniert werden.

Ein Schloss, eine Drückergarnitur oder Torpfosten sind bei diesem Angebot nicht mit dabei. Die benötigten Produkte findest aber in jedem Baumarkt oder auf der Webseite des Herstellers Sixone. Auf Anfrage werden auch Tore nach Maß angefertigt. Wer möchte, kann das Metalltor in seiner Wunschfarbe lackieren und so noch besser auf die Umgebung abstimmen.

Wer einen Hang zur dezenten Romantik hat, wird mit diesem schönen Rundbogentor glücklich werden. Es überzeugt durch stabile Qualität und lässt sich perfekt in bestehende Begrenzungen einfügen.

Positiv

Negativ

3. SONGMICS Doppeltor GGD300G

Du brauchst ein breites Tor für Deine Einfahrt? Durch das Doppeltor GGD300G von Songmics passt auch Dein Pkw. Wenn Du nur eine Seite öffnen möchtest, kannst Du die andere Tür mithilfe des Verriegelungs- und Verankerungsmechanismus blockieren.

Qualität
3/5
Preis
5/5
Wertung
4/5

Günstiges Einfahrtstor – auch einseitig zu öffnen

Auch dieses Modell von Songmics ist aus verzinktem, pulverbeschichtetem Stahlrohr und Stahlgitter gemacht. Das Produkt ist sauber geschweißt Bei diesem zweiflügeligen Tor setzt sich jeder Flügel aus zwei 75 Zentimeter breiten Torplatten zusammen. Die Türen sind mit Stahlgitter mit einer Maschenfeste von 5 mal 5 Zentimeter versehen.

Mitsamt der Torpfosten misst das Doppeltor 320 mal 100 Zentimeter. Die Durchfahrtbreite beträgt drei Meter. Die Pfosten sind 150 Zentimeter. Für einen stabilen Stand sollten sie in Beton eingegossen werden. Dazu sind sie allerdings fast ein wenig zu kurz geraten. Wenn Du sauber arbeitest und der Untergrund eben ist, geht es sich trotzdem aus.

Neben dem Tor und den Pfosten, sind außerdem die Beschläge (inklusive Aluminiumschloss mit drei Schlüsseln) und die Bodenheringe mit dabei. Die Teile werden in zwei Paketen geliefert.

Die Montage ist unkompliziert, die Qualität in Ordnung – rostbeständig, wetterfest und angemessen stabil. Für diesen Preis ein unschlagbares Angebot. So günstig ist sonst kaum ein Einfahrtstor dieser Größe mit allem Drum und Dran zu haben.

Positiv

Negativ

4. BOO GARDI – Gartentor aus Holz

Du magst Wildstauden, bienenfreundliche Beete und vogelfreundliche Gehölze? Dann ist dieses Holztor von Boo Gardi die genau das Richtige für Deinen Garten Eden. Das unbehandelte Holztor passt perfekt zu Staketenzäunen und ist die ideale Eingangspforte zum Obstgarten, zum Gemüsegarten oder zum Kräutergarten.

Qualität
2/5
Preis
5/5
Wertung
3.5/5

Rustikales Tor für den natürlichen Look

Die Staketenpforte von Boo Gardi ist aus Haselnussholz gemacht. Die Stäbe sind natürlich gewachsen, was für eine reizvolle, rustikale Optik sorgt, und gut gespalten. Die Spitzen sind leicht abgeschrägt, damit sich das Regenwasser nicht auf dem Holz halten kann. Die braune Tauchimprägnierung erhöht die Haltbarkeit des Holzes um weitere drei bis fünf Jahre.

Diese Ausführung ist 100 Zentimeter breit und 50 Zentimeter hoch. Der Hersteller bietet das Tor noch in vielen weiteren Höhen bis 150 Zentimeter an. Ebenfalls im Sortiment hat BooGardi passende Staketenzäune und Rundpfosten. Die Pfosten sind nicht mit dabei. Sie sollten für diese Höhe etwa 105 Zentimeter hoch sein, da sie 50 Zentimeter tief einbetoniert werden. 

Im Lieferumfang inkludiert sind zwei Scharniere, zwei Ladenbänder und eine Verschlussfalle. Sämtliches Zubehör besteht aus Metall mit schwarzer Pulverbeschichtung. Die beschlage sind für Links- und Rechtsanschlag geeignet. Die Schrauben liegen nicht bei.

Optisch ist dieses Holztor wunderschön. Allerdings ist die Verarbeitung nicht ganz sauber, sodass stellenweise händische Nachbearbeitung notwendig ist. Auch die Montage ist für komplette Laien nicht ganz einfach.

Wenn Du handwerklich geschickt bist und Wert auf Natürlichkeit legst, ist dieses Gartentor aus Holz eine gute Wahl.

Positiv

Negativ

5. VIDA XL – Gartentür

Du bist auf der Suche nach einer praktischen Gartenpforte in geradliniger, moderner Optik? Mit dieser schlichten grünen Gittertür bietet VIDA XL eine unkomplizierte Komplettlösung zu einem fairen Preis. 

Qualität
3.6/5
Preis
3/5
Wertung
3.3/5

Modernes Gartentor als praktische Absperrung für Dein Grundstück

Das Tor besteht aus robustem Stahlrohr, der durch eine dunkelgrüne Pulverbeschichtung vor Korrosion geschützt ist. Das Tor ist einen Meter breit und 75 Zentimeter hoch. Die Torpfosten haben eine Höhe von 125 Zentimetern. Sie sind mit strapazierfähigen Scharnieren versehen.

Alles, was Du für die Montage benötigst, liegt bei. Lediglich das Werkzeug und den Beton für eine sichere Verankerung musst du selbst beisteuern. Auch drei passende Schlüssel sind inkludiert, die Du unter Deinen Familienmitgliedern verteilen kannst. 

Ob für den Vorgarten, für den Schrebergarten, den Reihenhausgarten oder als Eingang in den Gemüsegarten – dieses simple Gartentor lässt sich vielfältig einsetzen. Für alle, die nicht zu tief in die Tasche greifen wollen, um ihr Grundstück von der Öffentlichkeit abzugrenzen, ist dieses Modell eine günstige Lösung. 

Positiv

Negativ

Kaufkriterien für Gartentore

Die Torbreite

Wie breit Deine Gartentür oder Dein Gartentor sein soll hängt zu allererst davon ab, wie Du es verwenden möchtest. Dient es lediglich als Eingang reicht eine Breite von einem knappen Meter völlig aus. Sollen größere Möbel und Gerätschaften transportiert werden, muss die Pforte deutlich breiter ausfallen. Als Einfahrt für Dein Auto sollte das Tor zumindest drei Meter breit sein. 

Die Höhe

Was die Höhe betrifft, sollte das Tor zum Zaun passen. Ein allzu niedriges Tor kann leicht überwunden werden. Achte darauf, dass der Abstand zum Boden so gering ist, dass Hunde nicht durchschlüpfen können. Wer selbst einen Hund hält, sollte sich ganz allgemein Gedanken über eine sichere Einzäunung seines Grundstücks machen.

Wenn es Dir vor allem um Sichtschutz geht, muss das Tor nicht nur hoch genug sein, sondern auch blickdicht. Gittertore sind in diesem Fall nicht geeignet, können aber mit ein wenig Aufwand so adaptiert werden, dass sie neugierige Blicke abhalten.

Das passende Material

Ob Du Dich für eine Lösung aus Aluminium, Eisen, Holz oder PVC entscheidest, hängt von Deinem Budget, Deinem Geschmack und nicht zuletzt von der Zeit, die Du für Pflege aufwenden möchtest, ab. Am unkompliziertesten ist sicher eine Gartentür aus Aluminium. Sie rostet nicht, trotzt Wind und Wetter und lässt sich einfach abwaschen.

Eisentore können ohne entsprechende Behandlung mit der Zeit Rost ansetzen. Holz braucht regelmäßige Pflege und hält dennoch nicht ewig. PVC ist zwar pflegeleicht, dafür aber nicht besonders elegant. 

Stabilität und Wetterbeständigkeit

Wie robust und langlebig eine Gartentür ist, hängt natürlich von ihrem Material ab. Doch auch die Materialstärke, die Verarbeitung, die Aufhängung und nicht zuletzt die richtige Montage spielen eine wichtige Rolle. 

Falls Du das Tor an Torpfosten befestigen möchtest, müssen diese unbedingt ordentlich verankert werden. Dazu gräbst Du ausreichend tiefe Löcher in den Boden und gießt die Pfosten in Beton ein. Achte penibel darauf, dass die Pfosten wirklich senkrecht stehen und sich auf dem gleichen Niveau befinden.

Torpfosten müssen gut verankert werden

Ein Gartentor ist ein bewegliches Bauteil, das sehr oft geöffnet und geschlossen wird. Je nach Größe des Tores werden die Pfosten in Bodenhülsen oder in Bodenanker gesetzt, welche einbetoniert werden. Wer eine stabile Gartenmauer besitzt, kann das Tor auch an dieser montieren.

Die Vorteile

Begrenzt Dein Grundstück

Ein Gartentor stellt eine für jeden ersichtliche Begrenzung zum öffentlichen Grund dar und hält unerwünschte Gäste fern. Wer eingelassen werden will, muss läuten oder sich zuvor ankündigen. Auf diese Weise hast Du Deine Ruhe im Garten.

Verschiedene Materialien & Formen

Ganz gleich ob Du es geradlinig & schlicht, elegant oder lieber romantisch verspielt magst, Du findest bestimmt ein Tor, das genau Deinen Geschmack trifft. Vom klassischen Dunkelgrün über verschnörkelte Formen und sanfte Bögen bis zum soliden Blickschutz ist eine Vielzahl unterschiedlichster Gartentüren in allen erdenklichen Breiten, Höhen und Ausführungen erhältlich.

Passend zu Deinem Garten

So verschieden die Persönlichkeiten, so unterschiedlich sind auch unsere Gärten. Ob englischer Rasen und Buchsbaumhecke, ein üppiges Blütenmeer oder ein fröhlich buntes Durcheinander – für jeden Garten, zu jedem Zaun gibt es das passende Tor. 

Die Nachteile

Kein Schutz gegen Einbrecher

Ein Gartentor sagt zwar „Stopp – das ist Privatgrund“. Einen entschlossenen Einbrecher können jedoch die allerwenigsten Modelle abhalten. Wer Wert auf Sicherheit legt, benötigt zusätzlich eine Alarmanlage.

Hochwertige Tore sind teuer

Wer Wert auf Komfort legt, muss tiefer in die Tasche greifen. Solide und langlebige Gartentore haben ihren Preis. Besonders teuer sind automatisch öffnende Einfahrtstore.

Arten von Rosenbögen

Gartentore aus Metall

Metalltore sind eine stabile und dauerhafte Lösung. Dabei ist Metall aber nicht gleich Metall. Besonders robust sind Eisentore. Sie wirken traditionell und können nach Belieben mit einem Metalllack Deiner Wahl gestrichen werden. Wenn Du das Eisentor nicht lackieren möchtest, sollte es mit Rostschutz behandelt sein.

Gartentore aus Aluminium sind in vielen verschiedenen Designs erhältlich und passen besonders gut zu modernen Häusern. Sie sind einerseits stabil, andererseits nicht allzu schwer und dadurch sehr handlich in der Montage. Alu-Tore rosten nicht und zeichnen sich durch eine besonders lange Lebensdauer aus.

Gartentore aus Holz

Gartentüren aus Holz passen gut zu natürlichen Gärten. Als nachwachsendes und einfach zu recycelndes Material ist Holz außerdem eine umweltfreundliche Lösung. Wer es rustikal mag, sollte sich nach Staketentoren oder nach Modellen aus naturgewachsenen Ästen umsehen. In einem edlen Dunkelgrün oder in Grau lackiert, können Holztore aber auch sehr klassisch und edel aussehen.

Gartentore aus PVC

Tore aus Kunststoff sind besonders pflegeleicht. Durch ihr geringes Gewicht lassen sie sich problemlos montieren. Rost stellt hier kein Problem dar, allerdings kann das Material mit den Jahren verblassen oder gar spröde werden. Größere Modelle besitzen meist innen einen Metallrahmen als Verstärkung.

Rosenbogen mit Tor

Du möchtest Deinen Rosenbogen als Eingang für Deinen Vorgarten oder für den Gemüsegarten nutzen? Dann ist ein Modell mit Tor eine gute Wahl. Die Tür bildet eine optische Grenze und sorgt dafür, dass unerwünschte menschliche oder tierische Besucher nicht so ohne Weiteres in Deinen Garten gelangen.

Doppelflügeltor

Neben einfachen Toren gibt es auch Flügeltore, welche sich aus zwei Torflügeln zusammensetzen. Abhängig vom verwendeten Scharnier lassen sich zwischen 90 und 180 Grad öffnen.

Schiebetor

Etwas teurer, aber sehr praktisch sind Schiebetüren. Sie benötigen weniger Platz und eignen sich auch für Grundstücke in Hanglage. Allerdings ist es bei der Anbindung eines Schiebetores darauf zu achten, dass seitlich genug Platz für den Schiebemechanismus vorhanden ist.

Automatisches Tor

Ein motorbetriebenes Eingangstor kann über eine Fernbedienung geöffnet werden. Wer seine Einfahrt täglich mit dem Auto nutzt wird diesen Komfort zu schätzen wissen. Bei automatischen Toren hast Du ebenfalls die Wahl zwischen Flügeltoren und Schiebetoren. Wenn Du Dir unsicher bist, welche Lösung für Deine Einfahrt die beste ist, solltest Du Dich beraten lassen.

FAQs

Die Breite des Gartentors hängt von der Art der Verwendung ab. Ein Zugang zum Gemüsegarten kann deutlich schmaler ausfallen als die das Einfahrtstor zum Hof. Dennoch sollte die Breite achtzig Zentimeter nicht unterschreiten, damit Fahrrad, Schubkarre und Gartensessel durchpassen. 

Damit das Tor Wind und Wetter standhält und nicht wackelt, sollten die Pfosten unbedingt einbetoniert, nicht nur eingegraben werden. Bei dieser Arbeit solltet ihr zu zweit sein. Achtet darauf, dass sich die oberen Enden der Pfosten auf dem gleichen Niveau befinden. Damit die Türpfosten wirklich im Lot stehen, empfiehlt es sich, eine Wasserwaage zu verwenden.

Das Tor sollte nach Möglichkeit keinen öffentlichen Grund berühren. Montiere es daher so, dass es nach innen öffnet – also auf Dein Grundstück. Andernfalls kann es zu Unfällen mit Passanten, Radfahrern oder Autos kommen. Beachte unbedingt auch die lokalen Bestimmungen in Deiner Gemeinde.

Über den Autor:

Artikel teilen:
Share on pinterest
Share on facebook
Share on twitter
Share on email