Elektro Vertikutierer im Test & Vergleich 2019

Produktname
Empfehlung
WOLF-Garten – Elektro-Vertikutierer SV 302 E
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1800-37 ZV
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 W
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort
WOLF-Garten - Elektro-Vertikutierer S V 302 E; 16AFDEKA650
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1801-37 ZV, Elektrischer Rasenlüfter
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeitsbreite, 3-fach höhenverstellbar, 28 l, empfohlen für Flächen bis 400 m²)
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000: Rasenlüfter mit Arbeitsbreite 30 cm, 1000 W, Rasenfläche bis 1000 m², Verstellhebel für Arbeitstiefe, teilbares Gestänge, Räder mit Spezialprofil (4068-20)
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort, 38 cm Arbeitsbreite, 1300 W Motorleistung, für Flächen bis 800 m², Arbeitstiefe 5-fach zentral verstellbar, inkl. Fangsack und Lüfterwalze
Bewertung
4.9 out of 5 stars
4.4 out of 5 stars
4.2 out of 5 stars
3.9 out of 5 stars
3.5 out of 5 stars
Motorleistung
1.200 W
1.800 W
1.400 Watt
1.000 Watt
1.300 Watt
Arbeitsbreite
30 cm
37 cm
33 cm
30 cm
38 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
zentral 5-fach
3-fach
3-fach
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
10 mm
9 mm
k.A.
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
35 l
45 l
28 l
55 l
klappbarer Griff
Gewicht
12 kg
15,8 kg
12,5 kg
10,5 kg
14 kg
Preis
74,99 EUR
Preis nicht verfügbar
80,17 EUR
138,00 EUR
99,00 EUR
Empfehlung
Produktname
WOLF-Garten – Elektro-Vertikutierer SV 302 E
WOLF-Garten - Elektro-Vertikutierer S V 302 E; 16AFDEKA650
Bewertung
4.9 out of 5 stars
Motorleistung
1.200 W
Arbeitsbreite
30 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
35 l
klappbarer Griff
Gewicht
12 kg
Preis
74,99 EUR
Produktname
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1800-37 ZV
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1801-37 ZV, Elektrischer Rasenlüfter
Bewertung
4.4 out of 5 stars
Motorleistung
1.800 W
Arbeitsbreite
37 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
10 mm
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
45 l
klappbarer Griff
Gewicht
15,8 kg
Preis
Preis nicht verfügbar
Produktname
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 W
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeitsbreite, 3-fach höhenverstellbar, 28 l, empfohlen für Flächen bis 400 m²)
Bewertung
4.2 out of 5 stars
Motorleistung
1.400 Watt
Arbeitsbreite
33 cm
Arbeitstiefeneinstellung
3-fach
maximale Arbeitstiefe
9 mm
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
28 l
klappbarer Griff
Gewicht
12,5 kg
Preis
80,17 EUR
Produktname
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000: Rasenlüfter mit Arbeitsbreite 30 cm, 1000 W, Rasenfläche bis 1000 m², Verstellhebel für Arbeitstiefe, teilbares Gestänge, Räder mit Spezialprofil (4068-20)
Bewertung
3.9 out of 5 stars
Motorleistung
1.000 Watt
Arbeitsbreite
30 cm
Arbeitstiefeneinstellung
3-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
klappbarer Griff
Gewicht
10,5 kg
Preis
138,00 EUR
Produktname
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort, 38 cm Arbeitsbreite, 1300 W Motorleistung, für Flächen bis 800 m², Arbeitstiefe 5-fach zentral verstellbar, inkl. Fangsack und Lüfterwalze
Bewertung
3.5 out of 5 stars
Motorleistung
1.300 Watt
Arbeitsbreite
38 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
55 l
klappbarer Griff
Gewicht
14 kg
Preis
99,00 EUR

Du willst Deinem Rasen eine belebende Pflege gönnen, die ihn in sattem Grün erstrahlen lässt? Mit einem Elektro-Vertikutierer pflegst Du kleinere Flächen wie ein Profi. Doch lohnt sich die Anschaffung tatsächlich? Hier erfährst Du alles über die Vor- und Nachteile elektrischer Vertikutierer und kannst Dir die 5 besten Modelle genauer ansehen.

Wellness für den grünen Teppich

Beim Vertikutieren befreist Du den Rasen mithilfe rotierender Messer gründlich von Rasenfilz, Moos und Unkraut. Dabei wird die Grasnarbe millimetertief eingeschnitten und der Mulch herausgezogen. Zugleich lockern die Messer den Untergrund ein wenig auf. Auf diese Weise wird der Boden belüftet und das Graswachstum angeregt. Wasser, Luft und Nährstoffe können nun wieder zu den Graswurzeln vordringen. Dein Rasen gedeiht prächtig und wird dicht und belastbar.

Im Frühjahr & im Herbst ist der ideale Zeitpunkt zum Vertikutieren

Da Vertikutieren den Rasen belastet und es eine Weile dauert, bis er sich von der Prozedur erholt hat, solltest Du die Behandlung maximal zweimal im Jahr durchführen. Die beste Zeit ist das zeitige Frühjahr, wenn die Narzissen blühen. Bei Bedarf kannst Du im Spätsommer oder im Herbst ein weiteres Mal vertikutieren.

So vertikutierst Du richtig

  • dünge den Rasen mit Stickstoffdünger und warte etwa eine Woche
  • mähe den Rasen kurz und warte eine weitere Woche
  • stelle die Schnitttiefe des Vertikutierers nicht tiefer als 4 mm
  • vertikutiere die Fläche in Längs- und Querrichtung
  • bessere Kahlstellen durch Nachsaat aus
  • gib dem Rasen Zeit sich zu erholen
"Nach dem Vertikutieren sieht der Rasen alles andere als schön aus. Bessere Kahlstellen durch Nachsaat aus und gönne der Grünfläche einige Wochen Erholung. Bald wirkt Dein Rasen wie neu – satt, saftig, dicht und gesund."
Mein Tipp

Die besten Elektro-Vertikutierer

Produktname
Empfehlung
WOLF-Garten – Elektro-Vertikutierer SV 302 E
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1800-37 ZV
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 W
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort
WOLF-Garten - Elektro-Vertikutierer S V 302 E; 16AFDEKA650
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1801-37 ZV, Elektrischer Rasenlüfter
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeitsbreite, 3-fach höhenverstellbar, 28 l, empfohlen für Flächen bis 400 m²)
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000: Rasenlüfter mit Arbeitsbreite 30 cm, 1000 W, Rasenfläche bis 1000 m², Verstellhebel für Arbeitstiefe, teilbares Gestänge, Räder mit Spezialprofil (4068-20)
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort, 38 cm Arbeitsbreite, 1300 W Motorleistung, für Flächen bis 800 m², Arbeitstiefe 5-fach zentral verstellbar, inkl. Fangsack und Lüfterwalze
Bewertung
4.9 out of 5 stars
4.4 out of 5 stars
4.2 out of 5 stars
3.9 out of 5 stars
3.5 out of 5 stars
Motorleistung
1.200 W
1.800 W
1.400 Watt
1.000 Watt
1.300 Watt
Arbeitsbreite
30 cm
37 cm
33 cm
30 cm
38 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
zentral 5-fach
3-fach
3-fach
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
10 mm
9 mm
k.A.
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
35 l
45 l
28 l
55 l
klappbarer Griff
Gewicht
12 kg
15,8 kg
12,5 kg
10,5 kg
14 kg
Preis
74,99 EUR
Preis nicht verfügbar
80,17 EUR
138,00 EUR
99,00 EUR
Empfehlung
Produktname
WOLF-Garten – Elektro-Vertikutierer SV 302 E
WOLF-Garten - Elektro-Vertikutierer S V 302 E; 16AFDEKA650
Bewertung
4.9 out of 5 stars
Motorleistung
1.200 W
Arbeitsbreite
30 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
35 l
klappbarer Griff
Gewicht
12 kg
Preis
74,99 EUR
Produktname
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1800-37 ZV
Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1801-37 ZV, Elektrischer Rasenlüfter
Bewertung
4.4 out of 5 stars
Motorleistung
1.800 W
Arbeitsbreite
37 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
10 mm
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
45 l
klappbarer Griff
Gewicht
15,8 kg
Preis
Preis nicht verfügbar
Produktname
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 W
Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 (1400 W, 33 cm Arbeitsbreite, 3-fach höhenverstellbar, 28 l, empfohlen für Flächen bis 400 m²)
Bewertung
4.2 out of 5 stars
Motorleistung
1.400 Watt
Arbeitsbreite
33 cm
Arbeitstiefeneinstellung
3-fach
maximale Arbeitstiefe
9 mm
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
28 l
klappbarer Griff
Gewicht
12,5 kg
Preis
80,17 EUR
Produktname
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000
GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000: Rasenlüfter mit Arbeitsbreite 30 cm, 1000 W, Rasenfläche bis 1000 m², Verstellhebel für Arbeitstiefe, teilbares Gestänge, Räder mit Spezialprofil (4068-20)
Bewertung
3.9 out of 5 stars
Motorleistung
1.000 Watt
Arbeitsbreite
30 cm
Arbeitstiefeneinstellung
3-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
klappbarer Griff
Gewicht
10,5 kg
Preis
138,00 EUR
Produktname
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort
AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort, 38 cm Arbeitsbreite, 1300 W Motorleistung, für Flächen bis 800 m², Arbeitstiefe 5-fach zentral verstellbar, inkl. Fangsack und Lüfterwalze
Bewertung
3.5 out of 5 stars
Motorleistung
1.300 Watt
Arbeitsbreite
38 cm
Arbeitstiefeneinstellung
zentral 5-fach
maximale Arbeitstiefe
k.A.
mit Lüfterfunktion
mit Fangsack
Fassungsvermögen Fangsack
55 l
klappbarer Griff
Gewicht
14 kg
Preis
99,00 EUR

Bei der Suche nach einem geeigneten Elektro-Vertikutierer für Deinen Garten gilt es einiges zu beachten. Wir haben uns die 5 beliebtesten Geräte genau angesehen und miteinander verglichen. Neben Technik & Leistung standen dabei eine unkomplizierte Handhabung, eine platzsparende Aufbewahrung und natürlich ein fairer Preis im Fokus. Mit unserer Recherche möchten wir Dir helfen, das passende Gerät für Deine Anforderungen zu finden.

1. WOLF-Garten Elektro-Vertikutierer SV 302 E

Du bist auf der Suche nach einem günstigen Vertikutierer für den kleinen Garten? Der SV 302 E von Wolf-Garten überzeugt mit seinem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Er ist einfach zu bedienen und sorgt dafür, dass sich Dein Rasen stets von seiner besten Seite zeigt. 

Großartiges Ergebnis – kleiner Preis

Wenn Du kleinere Rasenflächen pflegen und verwöhnen möchtet, ist der SV 302 E optimal. Er hat eine Arbeitsbreite von 30 cm und ist somit auch für den Vorgarten sowie für verwinkelte Bereiche gut geeignet. Wer keinen rechteckigen Rasen hat, sondern geschwungene Verläufe mit Büschen und Bäumen mitten im grünen Teppich, ist mit diesem kleinen, wendigen Gerät gut beraten.

Der Vertikutierer ritzt die Grasnarbe an, entfernt Mulch und Moos und bringt so Deinen Rasen langfristig zum Strahlen. Denn nun kommt endlich wieder Sauerstoff an die Graswurzeln und die Rasenpflanzen können die Nährstoff besser aufnehmen. Das Vertikutiergut wird im Fangsack gesammelt und kann mit wenigen Handgriffen entsorgt werden. Der Fangsack hat ein Fassungsvermögen von 35 Litern und ist somit ebenfalls für die Pflege kleiner Gärten konzipiert.

Dank stufenloser Tiefeneinstellung kannst Du gezielt auf die Bedürfnisse Deines Rasens eingehen. Der SV 302 E besitzt eine zentrale Messerverstellung mit 5-facher Arbeitstiefeneinstellung. Der Motor hat eine Leistung von 1.200 Watt. Mit seinem komfortablen Pultholm ermöglicht das Gerät eine ergonomische Haltung bei der Arbeit. Die kinderleichte Bedienung und die patentierte Kabelführung garantiert einen mühelosen und sicheren Betrieb.

Wenn Du Dir einen saftig grünen Traumrasen wünschst, aber nicht viel Geld ausgeben möchtest, ist dieser Elektro-Vertikutierer von Wolf-Garten eine gute Wahl. Er ist perfekt für kleine Flächen und kommt auch mit Engstellen gut zurecht.

Positiv

  • zentrale 5-fach Arbeitstiefenverstellung
  • mit Fangsack
  • einfache Bedienung
  • günstiger Preis

Negativ

  • geringe Arbeitsbreite – nicht für größere Gärten

2. Grizzly Elektro Power Vertikutierer ERV 1800-37 ZV

Du bist auf der Suche nach einem kleinen aber leistungsstarken Elektro-Vertikutierer? Der kompakte  Power Vertikutierer ERV 1800-37 ZV von Grizzly lässt sich platzsparend verstauen. Auf Deinem Rasen leistet er ganze Arbeit: Er entfernt Rasenfilz, Moos und Unkraut gründlich, zuverlässig und schnell.

Leistungsstarker Vertikutierer für kleine bis mittlere Gärten

Ausgestattet mit einem 1.800 W Motor verfügt der ERV 1800-37 ZV über eine hohe Durchzugskraft, mit deren Hilfe er verfilzten, ungepflegten Wildwuchs im Handumdrehen in einen attraktiven grünen Teppich verwandelt. Seine Walze ist mit 20 robusten Messern ausgestattet und kann dank 5-facher zentraler Höhenverstellung sehr flexibel eingesetzt werden.

Das Gerät hat eine Arbeitsbreite von 37 cm und eignet sich somit gut für mittelgroße Flächen. Die maximale Arbeitstiefe beträgt 10 mm. Wenn Du nur einen kleinen Garten besitzt, kannst Du auch eine kleinere Variante wählen. Der Hersteller bietet auch ein Modell mit einer Arbeitsbreite von 31 cm und einem 1.200 W Motor sowie ein Modell mit einer Arbeitsbreite von 35 cm und einem 1.400 W Motor.

Bei allen 3 Modellen tragen ein Sicherheitsschalter, ein Überlastungsschutz und die Kabelzugentlastung zu einer sicheren Benutzung bei. Der Holm ist klappbar – somit lässt sich das Gerät platzsparend unterbringen und passt sogar in Deinen Gartenschrank.

Wähle selbst, wie intensiv Du Deinen Rasen behandeln möchtest. Im Lieferumfang enthalten ist sowohl eine Vertikutierwalze, als auch eine schonende Lüfterwalze.

Wenn Du einen leistungsstarken und zuverlässigen Elektro Vertikutierer willst, ist dieses Modell eine gute Option. Der ERV 1800-37 ZV ergänzt Rasenmäher und Rasentrimmer bei der perfekten Pflege Deiner Grünfläche und überzeugt zudem mit seinem fairen Preis.

Positiv

  • starke Motorleistung – 1800 W Turbo Power Motor
  • mit Sicherheitsschalter & integriertem Überlastschutz
  • Kabelzugentlastung

Negativ

  • keine Markierungen am Gehäuse

3. Einhell Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433

Du denkst darüber nach, einen Vertikutierer im Baumarkt auszuleihen? Halt – für dieses Gerät von Einhell zahlst Du kaum mehr als die einmalige Leihgebühr für ein Profigerät ausmacht und kannst viele Jahre Deinen Rasen lüften und vertikutieren. Keine Sorge, das Gerät steht nach der Benutzung nicht im Weg herum. Dank der praktischen Wandhalterung kannst Du es platzsparend und ordentlich verstauen.

Zuverlässiger Vertikutierer für einen gesunden, unkrautfreien Rasen bis 400 m²

Mit dem Elektro-Vertikutierer-Lüfter RG-SA 1433 von Einhell kannst Du kleine bis mittlere Flächen wie ein Profi belüften und vertikutieren. Die kugelgelagerte Messerwalze besitzt 20 Messer aus rostfreiem Edelstahl, die Moos und Unkraut mitsamt der Wurzel entfernen. 

Für eine sanftere Wellnessbehandlung eignet sich die Lüfterwalze mit ihren 48 Krallen. Der kraftvolle 1.400 W Motor zeichnet sich durch sein starkes Drehmoment aus und sorgt für gute und ebenmäßige Resultate. Die Arbeitstiefe lässt sich in 3 Stufen einstellen und erlaubt Dir, so auf den individuellen Zustand Deines Rasens einzugehen. Wenn Du bei der Arbeit anhalten möchtest, schützt die Parkposition Messer und Rasen. 

Damit Deine Grünfläche nicht unnötig belastet wird, ist das Gerät mit großen Rädern ausgestattet, die sein Gewicht gleichmäßig verteilen. Der Durchmesser der Hinterräder beträgt 175 mm, die Vorderräder haben einen Durchmesser von 150 mm. Das robuste Gehäuse besteht aus widerstandsfähigem Kunststoff und sorgt für eine lange Lebensdauer.

Mein einziger Kritikpunkt an diesem tollen Vertikutierer ist der ausgesprochen knapp bemessene Fangsack. Er fasst lediglich 28 Liter und ist somit nur für winzige Vorgärten geeignet. Wenn Du nicht alle 5 Meter stehenbleiben möchtest, um den Fangsack zu leeren, solltest Du ihn besser gleich weglassen.

Wer auf der Suche nach einem effektiven Elektro-Vertikutierer für die fachgerechte Rasenpflege ist, der sich nach getaner Arbeit einfach an die Wand hängen lässt, sollte einen genaueren Blick auf dieses Modell werfen. 

Positiv

  • kugelgelagerte Messerwalze mit 20 Edelstahl-Messern
  • mit kugelgelagerter Lüfterwalze mit 48 Krallen
  • inklusive praktischer Wandhalterung

Negativ

  • Fangsack zu klein

4. GARDENA Elektro-Vertikutierer EVC 1000

Du wünschst Dir einen hochwertigen Vertikutierer, der gründlich arbeitet und einfach zu bedienen ist?   Der EVC 1000 von GARDENA entfernt die Filzschicht kraftvoll und nachhaltig aus Deinem Rasen. Durch das teilbare Gestänge lässt er sich leicht transportieren und platzsparend verstauen.

Hochwertiger Vertikutierer für die gründliche Rasenpflege

Der zuverlässige Motor hat eine Leistung von 1.000 Watt und eine hohe Durchzugskraft. Er lässt sich unkompliziert starten und vertikutiert sogar größere Flächen bis zu 600 m² anstandslos. Der GARDENA Elektro-Vertikutierer hat eine Arbeitsbreite von 30 cm. Die Arbeitstiefe lässt sich mithilfe des leicht zugänglichen Verstellhebels jederzeit anpassen. Es sind drei Einstellungen mit einer Differenz von je 3 mm möglich. 

Das Gerät besitzt verschleißarme Messer aus spezialgehärtetem, verzinktem Edelstahl, die das Unkraut nachhaltig entfernen und so eine bessere Aufnahme von Wasser, Luft und Nährstoffen ermöglichen. Der ergonomische Griffbügel macht das Arbeiten mit dem EVC 1000 besonders komfortabel. Damit Du den Vertikutierer sicher über Gehwege oder gepflasterte Sitzplätze schieben kannst, verfügt das Modell über eine Transportstellung, die die Messer nach oben klappen lässt.

Tatsächlich leistet das Gerät ganze Arbeit und hält, was es verspricht. Allerdings kostet es einiges mehr als vergleichbare Produkte und wird ohne Fangsack geliefert. Bei diesem Produkt musst Du außerdem auf die Lüfterfunktion verzichten, die einige andere Modelle bieten. Dennoch ist das Produkt seinen Preis wert, da es leicht zu bedienen ist und gute Ergebnisse liefert. Wenn Du auf der Suche nach einem bewährten Vertikutierer in Markenqualität bist, ist der EVC 1000 von GARDENA eine gute Wahl.

Positiv

  • komfortable Bedienung durch ergonomischen Griff
  • sicheres Schieben – durch Transportstellung
  • verschleissarme, spezialgehärtete & verzinkte Edelstahlmesser

Negativ

  • keine Lüfterfunktion
  • ohne Fangsack

5. AL-KO Elektro-Vertikutierer Combi Care 38 E Comfort

Du suchst einen Vertikutierer für größere Rasenflächen? Der Kombi Care 38 E Comfort von AL-KO hat eine Arbeitsbreite von 38 cm und einen extragroßen Fangsack mit einem Fassungsvermögen von 55 L. Er kann sowohl zum Lüften als auch zum Vertikutierer genutzt werden, die Arbeitstiefe lässt sich dabei mit nur einem Handgriff in 5 Stufen einstellen.

Rundumpflege für Rasenflächen bis 800 m²

Angetrieben von einem 1.300 W starken Elektromotor lüftet oder vertikutiert der Kombi Care 38 E Comfort auch größere Grünflächen sauber, gründlich und schnell. Sieh Dir den Zustand Deines Rasen vor der Behandlung an und entscheide, welche Behandlung Du der Grünfläche zuteil werden lässt. Der Walzenwechsel von Vertikutieren zu Lüften ist völlig problemlos – Du brauchst dazu keinerlei Werkzeuge.

Wer keine Lust hat, das Vertikutiergut im Anschluss aufzusammeln, kann den Fangsack verwenden. Er fasst 55 Liter und ist damit – verglichen mit den anderen Modellen – sehr großzügig bemessen. Achte allerdings darauf, die Fangbox regelmäßig zu leeren, sonst kann das Gerät kippen oder der Motor überhitzen. Ist das Gras zu lang, kann dies den Motor ebenfalls stark belasten. Mähe daher jedes mal vor dem Vertikutieren, den Rasen.

Gemessen an Leistung und Ausstattung ist dieses Modell von AL-KO sehr preisgünstig. Dennoch kann es mit den teureren Vertikutierern mithalten, auch wenn es nicht ganz so langlebig zu sein scheint. Der Hersteller bietet jedoch eine 2-jährige Garantie an, die Du durch Ausfüllen eines Online-Formulare um weitere 2 Jahre verlängern kannst. 

Wenn Du einen etwas größeren Garten besitzt, lohnt es sich, einen nähern Blick auf den Kombi Care 38 E Comfort zu werfen. Er hat einen tollen Preis und verwandelt vermooste, unkrautdurchsetzte Grünflächen in gepflegten englischen Rasen.

Positiv

  • große Arbeitsbreite von 38 cm
  • mit XL 55 L Fangbox
  • für Flächen bis zu 800 m²

Negativ

  • Motor überhitzt bei größerer Belastung

Mein persönlicher Favorit

Für mich der Beste unter den Elektro-Vertikutierern ist der SV 302 E von Wolf-Garten. Ich gebe unumwunden zu, dass mich der tolle Preis begeistert. Schließlich kommt ein Vertikutierer nicht öfter als ein- bis zweimal pro Jahr zum Einsatz, da muss es nicht das teuerste Gerät sein. Mir ist es wichtig, dass ich das Gerät platzsparend aufbewahren kann, denn ein Produkt, dass das ganze Jahr über im Weg steht und verstaubt, ist keine sinnvolle Anschaffung.

Den SV 302 E kann ich dank dem klappbaren Griff nach seinem Einsatz im zeitigen Frühjahr im Regal des Geräteschuppens verstauen. Dort wartet er ab, ob er im Herbst noch einmal sein Können unter Beweis stellen darf oder ob er sich bis zum Frühjahr gedulden muss. 

Decke ihn mit einer Plane ab, dann sieht er bei der nächsten Verwendung blitzblank aus. Bedenke, dass zu häufiges Vertikutieren Deinen Rasen strapaziert. Sieh Dir daher den Rasen nach dem Sommer noch einmal an, bevor Du den Vertikutierer herausholst. Vertikutiere vor der Winterruhe nicht zu intensiv und auf keinen Fall zu spät!

Die vergleichsweise geringe Arbeitsbreite dieses Modells stört mich nicht – ganz im Gegenteil. Erstens pflege ich nur einen Teil meines Rasens intensiv, der Rest des Gartens ist naturnah gestaltet und wird somit nur selten gemäht und nicht vertikutiert. Zweitens sind meine Beete bogenförmig angelegt und es gibt einige Engstellen, die sich nur mit einem schmalen Gerät besser passieren lassen.

Auch die Tatsache, dass der SV 302 E keine Lüfterfunktion besitzt, stellt für mich kein Problem dar. Sanftes Vertikutieren mit geringer Tiefe erfüllt in meinen Augen beinahe dieselbe Funktion und lockert zusätzlich den Boden ein wenig auf. 

Wenn auch Du auf der Suche nach einem preiswerten Elektro-Vertikutierer für eine kleine Rasenfläche bist, solltest Du Dir dieses Modell unbedingt ansehen. Es gibt sicher hochwertigere Geräte, doch diese kosten auch deutlich mehr. Der SV 302 E von Wolf-Garten erledigt seine Aufgabe zur vollsten Zufriedenheit. Da er nur wenige Male im Jahr zum Einsatz kommt, ist er bei fachgerechter Verwendung sehr langlebig.

Die Vorteile

Fachgerechte Rasenpflege

Ein Vertikutierer hilft Dir, die unkrautdurchsetzte und moosbewachsene Graslandschaft in Deinem Garten in einen saftig grünen englischen Rasen zu verwandeln. Er entfernt Grasreste, die sich als dicke Filzschicht zwischen den Halmen angesammelt haben und sorgt dafür, dass Dein Rasen aufatmen kann. Nach dem Vertikutieren können die Graswurzeln, Luft, Wasser und Nährstoffe besser aufnehmen. Und das sieht man dem Rasen auch an – er wird grüner, dichter und wirkt saftig und gesund. 

Geräuscharmer & umweltfreundlicher Betrieb

Verglichen mit einem Benzin-Vertikutierer arbeitet ein Elektro-Vertikutierer angenehm leise und stört zudem keine schädlichen Emissionen aus. Deine Nachbarn werden den niedrigeren Geräuschpegel zu schätzen wissen. Und Du selbst musst bei der Arbeit keine stinkenden Abgase einatmen.

Kaum Wartungsaufwand

Während Benzinvertikutierer regelmäßig in einem Fachbetrieb gewartet werden müssen, genügt es bei elektrischen Modellen, das Gerät nach jedem Einsatz gründlich zu reinigen. Von Zeit zu Zeit solltest Du die Messer schärfen beziehungsweise die Messerwalze tauschen. Damit ist die Instandhaltung eines Elektro-Vertikutierers unkomplizierter und viel kostengünstiger.

Vergleichsweise günstig

Nicht nur in der Instandhaltung auch in der Anschaffung sind elektrische Vertikutierer um einiges preiswerter als benzinbetriebene Modelle. Da ein Verktikutierer nicht allzu häufig zum Einsatz kommt, lohnt sich der Kauf eines Geräts mit Verbrennungsmotor für kleine bis mittelgroße Gärten kaum.

Die Nachteile

Störendes Kabel

Der größte Nachteil eines Elektro-Vertikutierers ist sicher das Stromkabel. Zum einen brauchst Du natürlich eine Steckdose, um das Gerät überhaupt verwende zu können. Außerdem ist das Kabel bei der Arbeit häufig im Weg. Eine Kabelführung sorgt dafür, dass das Kabel neben dem Gerät am Rasen liegt und nicht mit der Hand festgehalten werden muss. Darüber hinaus sollte das Stromkabel gegen Zugbelastung geschützt sein. Eine gute Alternative für kleine Gärten sind akkubetriebene Vertikutierer.

Geringere Leistung

Bei elektrischen Vertikutierern ist die Motorleistung zumeist geringer als bei Benzinvertikutierern. Hier gilt es insbesondere bei größeren Flächen darauf zu achten, dass der Motor nicht überlastet wird. Mähe den Rasen kurz bevor Du den Vertikutierer verwendest und leere den Fangsack, um das Gewicht des Geräts gering zu halten.

Darauf solltest Du vor dem Kauf achten:

Motorleistung

Ein Vertikutierer, der in kleinen bis mittelgroßen Gärten zum Einsatz kommt, sollte eine Mindestleistung von etwa 1.200 Watt haben. Insbesondere auf dichten und schweren Böden ist ein ausreichend starker Motor wichtig. Wer mit Fangsack vertikutiert, sollte diesen regelmäßig leeren, damit der Motor nicht überlastet wird.

Arbeitsbreite

Je breiter das Gerät, desto breiter ist zumeist auch die Messerwalze. Mit einem Vertikutierer der einen möglichst breiten Streifen bearbeiten kann, bist Du in einem größeren Garten deutlich schneller mit dem Vertikutieren fertig. Bedenke allerdings, dass für verwinkelte Bereiche schmälere Geräte besser geeignet sind. 

Wenn es in Deiner Grünfläche viele Hindernisse, Engstellen oder Sträucher und Bäume im Rasen gibt, bist Du eventuell mit einem Vertikutierer mit geringerer Arbeitsbreite besser beraten. Im Handel sind Modelle mit einer Arbeitsbreite von 27 cm bis etw 40 cm erhältlich, was im Betrieb tatsächlich einen großen Unterschied macht. Ein breiteres Gerät sollte mit einem stärkeren Motor ausgestattet sein und braucht mehr Platz im Geräteschuppen.

Funktionen

Neben reinen Vertikutierern sind auch Modelle erhältlich, die zusätzlich über eine Lüfterwalze verfügen, die Du bei Bedarf gegen die Messerwalze tauschen kannst. Die Lüfterwalze besitzt anstelle der Messer dünne Stahlkrallen, die nicht in den Boden schneiden, sondern den Rasen lediglich durchkämmen.

Der Vorteil dabei ist, dass Du entscheiden kannst, wie intensiv Du den Rasen behandeln möchtest. Beide Vorgänge – Vertikutieren und Lüften – befreien den Rasen von Rasenfilz, Moos und Unkraut. Vertikutieren ist dabei gründlicher, Lüften deutlich schonender. Während Du maximal zweimal jährlich Vertikutierer solltest, ist lüften auch häufiger erlaubt, da dabei die Rasenwurzeln nicht verletzt werden.

Arbeitstiefe & Höhenverstellbarkeit

Über die Schnitttiefe brauchst Du Dir beim Kauf eines Vertikutieres nicht allzu viele Gedanken machen. Einer der häufigsten Fehler ist zu tiefes Vertikutieren, was dem Rasen mehr schadet als nützt. 4 Millimeter reichen im Allgemeinen völlig aus und das kann jedes im Handel erhältliche Gerät bieten. Im Frühjahr wird mit einer Tiefe von etwa 4 mm bis maximal 5 mm vertikutiert, im Herbst sollte die Schnitttiefe geringer sein, damit sich der Rasen noch vor der Winterruhe erholen kann.  

Achte darauf, das sich die Schnitthöhe einfach und unkompliziert einstellen lässt. Besonders komfortabel ist hier ein zentraler Regler. Dadurch musst Du die Höhe nicht an jedem der beiden Räder einzeln einstellen und es kann nicht passieren, dass der Messerbalken schief sitzt.

Fangsack

Ein Fangsack sorgt dafür, dass das Vertikutiergut nicht auf dem Rasen landet und mit dem Rechen händisch eingesammelt werden muss. Allerdings macht ein Fangsack mit geringem Fassungsvermögen nur wenig Sinn, da Du alle paar Meter den Vertikutiervorgang unterbrechen musst, um den Sack zu leeren. 

Für kleine Flächen empfiehlt sich ein Fangsack mit einem Volumen von mindestens 35 Litern. Wer größere Bereiche Vertikutierer möchte, sollte das besser ohne Fangsack tun, da das zusätzliche Gewicht den Motor stark belasten kann.

Fazit

Mit einem Elektro-Vertikutierer kannst Du kleinen bis mittelgroßen Rasenflächen eine revitalisierende Pflegekur zuteil werden lassen. Elektrische Geräte arbeiten leiser als Benzin-Vertikutierer und stoßen dabei keine schädlichen Abgase aus. Wähle ein Gerät, das bezüglich Leistung und Arbeitsbreite zu Deinem Garten passt. Achte dabei ruhig auf den Preis, denn schließlich sollte der Vertikutierer maximal zweimal pro Jahr zum Einsatz kommen.

Über den Autor: