Kletterhortensien Sorten – Mit Bild 2022

Die Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) ist, wie der Name bereits vermuten lässt, eine Hortensien Sorte, die kletternd ist. Wunderbar lassen sich damit Mauern, Zäune, Hauswände oder Pergolas begrünen und mit Blüten schmücken.

Welche Kletterhortensien Sorten es gibt und welche die passende für Dich ist, erfährst Du in diesem Artikel.

Kletterhortensien Sorten

  • Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)
  • Kletterhortensie ‚Flying Saucer‘
  • Kletterhortensie ‚Miranda‘
  • Kletterhortensie ‚Silver Lining‘
  • Kletterhortensie ‚Crug Coral‘
  • Kletterhortensie ‚Semiola‘ ®

Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris)

Eine Kletterhortensie erreicht durchschnittlich eine Wuchsbreite von ca. 200 – 400 cm und erreicht Wuchshöhen von ungefähr 300 – 600 cm. Sie wächst in etwa 15 – 40 cm/Jahr.

Die Farbe ihrer wunderschönen Blüten ist reinweiß, welche in den Monaten Juni – Juli in ihrer vollen Pracht stehen.

Kultiviere die Kletterhortensie an einem Platz mit Sonne bis Schatten und stelle sicher, dass der Boden humos, sandig bis lehmig, frisch bis feucht und schwach saurer bis neutraler Boden ist, dann wirst Du lange Freude an Deiner Pflanze haben.

  • Wuchsbreite: 200 – 400 cm
  • Wuchshöhe: 300 – 600 cm
  • Wuchsgeschwindigkeit: 15 – 40 cm/Jahr
  • Blütenfarbe: reinweiß
  • Blütezeit: Juni – Juli
  • Boden: humos, sandig bis lehmig, frisch bis feucht, schwach saurer bis neutraler Boden
  • Standort: Sonne bis Schatten
  • Besonderheiten: sehr große Blüten

Kletterhortensie ‚Semiola‘ ® (Hydrangea anomala ‚Semiola‘ ®)

Die Kletterhortensie ‚Semiola‘ ® wächst in etwa 10 – 30 cm/Jahr. Sie erreicht eine Wuchshöhe von ca. 250 – 300 cm und eine Wuchsbreite von ca. 100 – 150 cm. Sie ist klimmend.

Die Farbe ihrer atemberaubenden Blüten ist weiß, welche zwischen Juni – August in ihrer ganzen Schönheit stehen.

Pflanze die Kletterhortensie ‚Semiola‘ ® an einem Platz mit Sonne bis Halbschatten und sorge dafür, dass der Boden normaler Gartenboden, gerne feucht und kalkmeidend ist, dann wird deine Pflanze prächtig gedeihen.

  • Wuchsbreite: 100 – 150 cm
  • Wuchshöhe: 250 – 300 cm
  • Wuchsgeschwindigkeit: 10 – 30 cm/Jahr
  • Blütenfarbe: weiß
  • Blütezeit: Juni – August
  • Boden: normaler Gartenboden, gerne feucht, kalkmeidend
  • Standort: Sonne bis Halbschatten
  • Besonderheiten: Rarität, herrliche Alternative zum Efeu und bedingt winterhart

Kletterhortensie ‚Crug Coral‘ (Hydrangea petiolaris ‚Crug Coral‘)

Die Kletterhortensie ‚Crug Coral‘ wächst in etwa 10 – 30 cm/Jahr. Sie erreicht eine Wuchshöhe von ca. 300 – 400 cm und eine Wuchsbreite von ca. 200 – 400 cm.

Sie ist selbstklimmend mit Haftwurzeln und ist breit buschig. Die Farbe ihrer schönen Blüten ist korall-rosa, welche in den Monaten Juni – Juli in ihrer ganzen Schönheit stehen.

Am besten wächst die Kletterhortensie ‚Crug Coral‘ an einem Standort, der ihr Sonne bis Schatten bietet. Das Substrat sollte anspruchslos, durchlässig, humos, sauer bis neutral, kalkarm, feucht und nährstoffreich sein.

  • Wuchsbreite: 200 – 400 cm
  • Wuchshöhe: 300 – 400 cm
  • Wuchsgeschwindigkeit: 10 – 30 cm/Jahr
  • Blütenfarbe: korall-rosa
  • Blütezeit: Juni – Juli
  • Boden: anspruchslos, durchlässig, humos, sauer bis neutral, kalkarm, feucht, nährstoffreich
  • Standort: Sonne bis Schatten
  • Besonderheiten: Blühpflanze für Schatten

Kletterhortensie ‚Miranda‘ (Hydrangea petiolaris)

Sie erreicht eine Wuchshöhe von ca. 200 – 300 cm und eine Wuchsbreite von ca. 200 – 300 cm. Sie ist kletternd, gut verzweigter Strauch, buschig, aufrecht und dicht.

Die Farbe ihrer einmaligen Blüten ist cremeweiß, welche zwischen Mai – Juli in ihrer ganzen Schönheit stehen.

Für beste Bedingungen sorgst Du, wenn Du sie an einen Standort mit Sonne bis Schatten stellst. Stelle sicher, dass der Boden frisch, feucht, durchlässig und normal ist und Du wirst lange Freude an Deiner Kletterhortensie ‚Miranda‘ haben.

Wuchsbreite: 200 – 300 cm
Wuchshöhe: 200 – 300 cm
Blütenfarbe: cremeweiß
Blütezeit: Mai – Juli
Boden: frisch, feucht, durchlässig, normal
Standort: Sonne bis Schatten
Besonderheiten: dekorativ, insektenfreundlich und selbstklimmend

Kletterhortensie ‚Silver Lining‘ (Hydrangea petiolaris)

Die Kletterhortensie ‚Silver Lining‘ erreicht eine Wuchsbreite von ca. 200 – 300 cm und eine Wuchshöhe von ungefähr 400 – 800 cm.

Die Farbe ihrer atemberaubenden Blüten ist cremeweiß, welche zwischen Mai – Juli in ihrer vollen Pracht stehen.

Am besten gedeiht die Kletterhortensie ‚Silver Lining‘ an einem Platz, der ihr Sonne bis Schatten bietet. Die Erde sollte frisch, feucht, durchlässig, normal und humos sein.

  • Wuchsbreite: 200 – 300 cm
  • Wuchshöhe: 400 – 800 cm
  • Blütenfarbe: cremeweiß
  • Blütezeit: Mai – Juli
  • Boden: frisch, feucht, durchlässig, normal, humos
  • Standort: Sonne bis Schatten
  • Besonderheiten: Selbstklimmer, keine Hilfe nötig, dekorative Blüten und Laubblätter, duftend und insektenfreundlich

Kletterhortensie ‚Flying Saucer‘ (Hydrangea petiolaris)

Die Kletterhortensie ‚Flying Saucer‘ erreicht eine Wuchsbreite von ca. 200 – 400 cm und eine Wuchshöhe von ungefähr 300 – 600 cm.

Sie wächst in etwa 20 – 30 cm/Jahr. Die Farbe ihrer auffälligen Blüten ist cremeweiß, welche zwischen Juni – Juli in ihrer ganzen Schönheit stehen.

Am besten wächst die Kletterhortensie ‚Flying Saucer‘ an einem Ort, der ihr Sonne bis Schatten bietet. Die Erde sollte frisch bis feucht, durchlässig und nährstoffreich sein.

  • Wuchsbreite: 200 – 400 cm
  • Wuchshöhe: 300 – 600 cm
  • Wuchsgeschwindigkeit: 20 – 30 cm/Jahr
  • Blütenfarbe: cremeweiß
  • Blütezeit: Juni – Juli
  • Boden: frisch bis feucht, durchlässig, nährstoffreich
  • Standort: Sonne bis Schatten
  • Besonderheiten: große, cremeweiße Blütendolden, reichblühend, duftend, dekoratives Laub und bienenfreundlich

Über den Autor:

Artikel teilen: