Rasentrimmer

Bosch Rasentrimmer im Test & Vergleich 2024

AKTUALISIERT:

Artikel teilen:

Mit einem Rasentrimmer kannst Du alle Bereiche pflegen, die für einen Rasenmäher zu eng oder verwinkelt sind. Insbesondere Rasenkanten, schmale Gassen und Ecken sind typische Einsatzgebiete dieser Geräte.

Eine der beliebtesten Marken für diesen Zweck ist Bosch, sehr viele Heimgärtner setzen auf die Technik dieses Unternehmens. Grund genug, sich das Angebot der Firma einmal etwas genauer anzusehen.

Deshalb findest Du jetzt einen praktischen Vergleich meiner persönlichen Top 5 der besten Bosch Rasentrimmer für 2024.

Die besten Bosch Rasentrimmer im Überblick

Bosch Rasentrimmer Empfehlung: Bosch UniversalGrassCut 18V-260
Premium Akku Lösung: Bosch Advanced BrushCut 36V-23-750
Kräftigster Bosch Elektro Rasentrimmer: Bosch AFS 23-37
Praktisch & sparsam: Bosch ART 30
Günstiger Bosch Rasentrimmer 2024: Bosch EasyGrassCut 23

Produktname
Empfehlung
Bosch UniversalGrassCut 18V-260
Bosch Advanced BrushCut 36V-23-750
Bosch AFS 23-37
Bosch ART 30
Preistipp
Bosch EasyGrassCut 23
Bosch Home and Garden Bosch Akku Rasentrimmer UniversalGrassCut 18V-260 (1x Akku 2,0 Ah, 18 Volt System, Schnittkreisdurchmesser: 26 cm, verstellbare Handgriffe, im Karton) Classic Green
Bosch Home and Garden Bosch Akku-Freischneider AdvancedBrushCut 36V-23-750 (für anspruchsvolleres Freischneiden, 36-Volt-System, Schnittkreisdurchmesser: 33 cm (Faden), 23 cm (Messer), (ohne Akku)
Bosch Home and Garden Elektro Freischneider Motorsense AFS 23-37 (950 W, SchnittkreisØ: 23 cm (Messer), 37 cm (Faden), FadenØ: 3,5 mm, im Karton), Schwarz/Grün
Bosch Rasentrimmer ART 30 (Doppelfadenspule, Pflanzenschutzbügel, Karton (480 Watt, Schnittkreisdurchmesser 30 cm))
Bosch Home and Garden Bosch Elektro-Rasentrimmer EasyGrassCut 23 (280 Watt, Schnittkreisdurchmesser 23 cm, im Karton)
Anrieb
Akku, Power-4-All, 18 V, 2,0 Ah
Akku, Power-4-All, 36 V, 2,0-6,0 Ah
Elektro, 1000 W
Elektro, 480 W
Elektro, 280 W
Trimmart
Faden
Faden & Messer
Faden & Messer
Faden
Faden
Schnittkreis
26 cm
33 cm Faden, 23 cm Messer
37 cm Faden, 23 cm Messer
30 cm
23 cm
Schallleistung
87 dB
k.A.
97 dB
94 dB
90 dB
Gewicht
2,7 kg
3,4 kg
5,7 kg
2,8 kg
2,0 kg
Empfehlung
Produktname
Bosch UniversalGrassCut 18V-260
Bosch Home and Garden Bosch Akku Rasentrimmer UniversalGrassCut 18V-260 (1x Akku 2,0 Ah, 18 Volt System, Schnittkreisdurchmesser: 26 cm, verstellbare Handgriffe, im Karton) Classic Green
Anrieb
Akku, Power-4-All, 18 V, 2,0 Ah
Trimmart
Faden
Schnittkreis
26 cm
Schallleistung
87 dB
Gewicht
2,7 kg
Produktname
Bosch Advanced BrushCut 36V-23-750
Bosch Home and Garden Bosch Akku-Freischneider AdvancedBrushCut 36V-23-750 (für anspruchsvolleres Freischneiden, 36-Volt-System, Schnittkreisdurchmesser: 33 cm (Faden), 23 cm (Messer), (ohne Akku)
Anrieb
Akku, Power-4-All, 36 V, 2,0-6,0 Ah
Trimmart
Faden & Messer
Schnittkreis
33 cm Faden, 23 cm Messer
Schallleistung
k.A.
Gewicht
3,4 kg
Produktname
Bosch AFS 23-37
Bosch Home and Garden Elektro Freischneider Motorsense AFS 23-37 (950 W, SchnittkreisØ: 23 cm (Messer), 37 cm (Faden), FadenØ: 3,5 mm, im Karton), Schwarz/Grün
Anrieb
Elektro, 1000 W
Trimmart
Faden & Messer
Schnittkreis
37 cm Faden, 23 cm Messer
Schallleistung
97 dB
Gewicht
5,7 kg
Produktname
Bosch ART 30
Bosch Rasentrimmer ART 30 (Doppelfadenspule, Pflanzenschutzbügel, Karton (480 Watt, Schnittkreisdurchmesser 30 cm))
Anrieb
Elektro, 480 W
Trimmart
Faden
Schnittkreis
30 cm
Schallleistung
94 dB
Gewicht
2,8 kg
Preistipp
Produktname
Bosch EasyGrassCut 23
Bosch Home and Garden Bosch Elektro-Rasentrimmer EasyGrassCut 23 (280 Watt, Schnittkreisdurchmesser 23 cm, im Karton)
Anrieb
Elektro, 280 W
Trimmart
Faden
Schnittkreis
23 cm
Schallleistung
90 dB
Gewicht
2,0 kg

1. Bosch UniversalGrassCut 18V-260

Bester Allround Trimmer

Bosch Home and Garden Bosch Akku Rasentrimmer UniversalGrassCut 18V-260 (1x Akku 2,0 Ah, 18 Volt System, Schnittkreisdurchmesser: 26 cm, verstellbare Handgriffe, im Karton) Classic Green

Du möchtest kabellos unterwegs sein und suchst einen schönen Allrounder für kleine bis mittelgroße Projekte? Dann empfehle ich den Bosch UniversalGrassCut 18V-260 Akku Rasentrimmer.

Pro

  • kabelloses Arbeiten
  • sehr leise
  • einfaches Fadennachziehen
  • schönes Preis-Leistungs-Verhältnis

Contra

  • vibriert ziemlich stark

Er wird von einer 18 Volt Power-4-All Batterie angetrieben. Meistens hat sie 2,0 Ah Ladekapazität, Du kannst aber auch 1,5, 2,5, 4,0 und 6,0 Ah Varianten wählen, die dann entsprechend länger oder kürzer laufen.

Ohne Kabelsalat und Steckdose kannst Du überall arbeiten. Der Schnittkreis beträgt 26 Zentimeter, der 1,6 mm Faden macht einen robusten Eindruck und lässt sich dank IntelliFEED Automatik einfach nachstellen. Den Führungsholm kannst Du ganz auf deine Körpergröße ausrichten, er ist zwischen 1,20 und 1,40 Meter verstellbar.

Wichtige Daten

  • Antrieb: Akku, Power-4-All, 18 V, 2,0 Ah (auch 1,5, 2,5, 4,0 & 6,0 Ah erhältlich)
  • Reichweite: Ca. 30 Min. Lauf-, 124 Min. Ladezeit (2,0 Ah mit AL 1810 CV Ladegerät)
  • Trimmart: Faden, 26 cm Schnittkreis, ⌀ 1,6 mm, 6 m Fadenspule, IntelliFEED Automatik
  • Bedienung: Klappbarer Handgriff, höhenverstellbar 120-140 cm, Kantenschneider, Pflanzenschutz-Vorrichtung
  • Lautstärke: 87 dB Schallleistung, 77 dB Schalldruck, 7 m/s2 Vibration

Sehr schön ist die niedrige Lautstärke: 87 Dezibel Schallleistung und 77 dB Schalldruck sind für einen Rasentrimmer extrem wenig! Leider vibriert das Gerät aber im Betrieb ziemlich stark.

Ansonsten ist der Bosch UniversalGrassCut 18V-260 aber eine praktische Lösung für fast alle Einsatzgebiete. Ebenfalls erfreulich: Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ziemlich stark!

2. Bosch Advanced BrushCut 36V-23-750

Premium Tipp

Bosch Home and Garden Bosch Akku-Freischneider AdvancedBrushCut 36V-23-750 (für anspruchsvolleres Freischneiden, 36-Volt-System, Schnittkreisdurchmesser: 33 cm (Faden), 23 cm (Messer), (ohne Akku)

Oder suchst Du eine wirklich kraftvolle Akku-Lösung, mit der Du nicht nur Gras, sondern auch Gestrüpp bewältigen kannst? Dann ist der Bosch Advanced BrushCut 36V-23-750 eine hervorragende Option.

Das Gerät ist eines der kräftigsten Bosch Modelle überhaupt und nutzt einen 36 Volt Power-4-All Akku.

Pro

  • enorm kraftvolles Akku-Gerät
  • mit Faden & Messer einsetzbar
  • auch als Freischneider geeignet
  • für die Power erstaunlich laufruhig

Contra

  • Fadenspule etwas klein
  • hohe Anschaffungskosten für Trimmer & Akku

Deshalb kann der Trimmer auch als Freischneider genutzt werden. Für Gestrüpp und Gehölz ist das Gerät mit einem 2,4 Millimeter dicken Faden ausgerüstet, der einen 33 Zentimeter Schnittkreis ermöglicht. Allerdings bleibst Du flexibel, denn mit nur ein paar Handgriffen kannst Du einen 23 Zentimeter breiten Messerapparat montieren.

Der Schnitt ist dabei sehr zuverlässig, gleichzeitig vibriert das Modell für Freischneider-Verhältnisse eher wenig. Mit 77 dB ist auch der Schalldruck eher gering.

Wichtige Daten

  • Antrieb: Akku, Power-4-All, 36 V, 2,0-6,0 Ah (ab 4,0 Ah empfohlen)
  • Trimmart: Faden, 33 cm Schnittkreis, ⌀ 2,4 mm, 3 m Fadenspule oder Messer, 23 cm Schnittkreis, 2 mm Messerdicke
  • Bedienung: ProTap Spule, EasyWind werkzeugloses Wechseln, Pflanzenschutzbügel, Syneon Technologie
  • Lautstärke: 77 dB Schalldruck, 4,6 m/s2 Vibration

Allerdings ist die Spule nur 3 Meter lang, weshalb Du sie wohl öfters austauschen musst. Weiterhin solltest Du bedenken, dass dieser Trimmer doch sehr teuer ist, denn zum Gerät kommt noch einmal ein Zusatzkauf eines nicht wirklich günstigen Akkus hinzu.

Wenn Du höchste Ansprüche hast und mehr als nur Rasen trimmen möchtest, lohnt sich die Investition aber bestimmt!

3. Bosch AFS 23-37

Maximale Power

Bosch Home and Garden Elektro Freischneider Motorsense AFS 23-37 (950 W, SchnittkreisØ: 23 cm (Messer), 37 cm (Faden), FadenØ: 3,5 mm, im Karton), Schwarz/Grün

Oder möchtest Du viel Power, ohne auf Akku-Technologie zurückgreifen zu müssen? Dann lohnt sich ein verkabeltes Modell: Der Bosch AFS 23-37 Rasentrimmer.

Pro

  • viel Power für Rasen & Gestrüpp
  • Kombi-Gerät mit Faden & Messer Technologie
  • extra dicker Faden

Contra

  • vergleichsweise laut
  • ziemlich schwer

Der Freischneider weist einen sehr kräftigen 1000 Watt Motor auf. So schneidet er sich auch blitzschnell durch Gehölz.

Wählen kannst Du dabei aus einem sehr starken 3,5 Millimeter Faden mit 37 cm Schnittkreis oder Messern mit 23 cm Schnittstärke. Der Wechsel des Aufsatzes geht werkzeuglos und schnell vonstatten.

Wichtige Daten

  • Antrieb: Elektro, 1000 W
  • Trimmart: Faden, 37 cm Schnittkreis, ⌀ 3,5 mm, Tipp-Automatik oder Messer, 23 cm Schnittkreis, dreischneidig, 2 mm Messerdicke
  • Bedienung: Verstellbarer Gurt & Zusatzhandgriff
  • Lautstärke: 97 dB Schallleistung, 85,5 dB Schalldruck, 5 m/s2 Vibration

Was die Power angeht, gibt es wohl kein besseres Bosch Gerät, das Du 2024 kaufen kannst. Allerdings ist der Trimmer auch ziemlich laut und liegt nicht wirklich leicht in der Hand: Fast 6 Kilogramm Gewicht sind schon ziemlicher Ballast.

Wenn Du so viel Kraft aber brauchst, lohnt sich der Kauf bestimmt!

4. Bosch ART 30

Gute Mittelklasse

Bosch Rasentrimmer ART 30 (Doppelfadenspule, Pflanzenschutzbügel, Karton (480 Watt, Schnittkreisdurchmesser 30 cm))

Für diejenigen, die ihren Garten mit Präzision und Komfort pflegen möchten, bietet der Bosch ART 30 Elektro-Rasentrimmer die perfekte Kombination aus Leistung und Benutzerfreundlichkeit.

Pro

  • ideal für mittelgroße Heimgärten
  • gute Power & geringer Verbrauch
  • ziemlich leichtgewichtig

Contra

  • Halbautomatik kann etwas tricky sein
  • für größere Gärtner nicht ganz so einfach zu bedienen
  • etwas unruhig

Das verkabelte Gerät leistet 480 Watt, was für mittelgroße Heimgärten mit viel Rasen ausreichend Power darstellt. Gleichzeitig verbraucht der Motor nicht so viel, das freut deine Stromrechnung.

Der Schnittkreis beträgt 30 Zentimeter, der Faden ist 1,6 Millimeter dick. Er schneidet sehr ansprechend, allerdings ist das Nachziehen per Halbautomatik etwas gewöhnungsbedürftig.

Der Schalldruck ist mit 74 dB ziemlich niedrig, allerdings sind die Vibrationen ziemlich hoch. Aufgrund des niedrigen Gewichts von 2,8 kg liegt der Trimmer aber trotzdem gut in der Hand.

Wichtige Daten

  • Antrieb: Elektro, 480 W
  • Trimmart: Faden, 30 cm Schnittkreis, ⌀ 1,6 mm, 6 m Fadenspule, Halbautomatik
  • Bedienung: Klappbarer Handgriff, höhenverstellbar 80-115 cm, Kantenschneider
  • Lautstärke: 94 dB Schallleistung, 74 dB Schalldruck, 6,5 m/s2 Vibration

Der Führungsholm ist zwischen 80 und 115 Zentimeter höhenverstellbar. Das sorgt für Flexibilität, sehr groß gewachsene Gärtner müssen sich aber bei der Arbeit doch etwas verrenken.

Das sind aber nur kleine Kritikpunkte. Wenn Du ein verkabeltes Mittelklasse-Modell suchst, fährst Du mit dem Bosch ART 30 wirklich gut!

5. Bosch EasyGrassCut 23

Preistipp

Bosch Home and Garden Bosch Elektro-Rasentrimmer EasyGrassCut 23 (280 Watt, Schnittkreisdurchmesser 23 cm, im Karton)

Oder bist Du auf der Suche nach einer preiswerten Mini-Lösung für kleine Gärten? Für diesen Fall ist der Bosch EasyGrassCut23 die beste Wahl.

Dabei handelt es sich um den günstigsten Trimmer des Herstellers, der 2024 erhältlich ist.

Pro

  • sehr geringer Verbrauch
  • leichtgewichtig
  • kaum Schwingungen
  • extrem erschwinglich

Contra

  • Nachziehen nicht ganz so einfach
  • Power doch ziemlich begrenzt

Und er ist vor allem praktisch: Der 280 Watt Motor spart viel Strom, der Trimmer vibriert kaum. Gleichzeitig wiegt er nur 2 Kilogramm, er lässt sich also sehr einfach bedienen und ist deshalb auch als Bosch Rasentrimmer für Frauen sehr beliebt.

Zu viel darfst Du aber nicht erwarten: Für anspruchsvolle Projekte wie höher gewachsenes Gras ist das Gerät doch etwas schwach. Weiterhin ist das Nachziehen des 1,6 Millimeter dicken Fadens nicht ganz so einfach wie bei Trimmern mit Vollautomatik.

Wichtige Daten

  • Antrieb: Elektro, 280 W
  • Trimmart: Faden, 23 cm Schnittkreis, ⌀ 1,6 mm, 4 m Fadenspule, Halbautomatik
  • Bedienung: Verstellbarer Zusatzgriff, Pflanzenschutzbügel
  • Lautstärke: 90 dB Schallleistung, 78 dB Schalldruck, 2,5 m/s2 Vibration

Für maximalen Komfort und viel Power würde ich also eher ein anderes Modell wählen. Als Hobby-Lösung für den gelegentlichen Einsatz ist der Bosch EasyGrassCut23 aber sehr interessant!

Darauf solltest Du vor dem Kauf achten:

Antrieb

Bosch Rasentrimmer sind mit Elektro und Akku Antrieb erhältlich:

  • Elektro Rasentrimmer eignen sich eher für kleinere Grundstücke. Sie sind günstig, Du bist aber immer von einer Steckdose abhängig
  • Akku Rasentrimmer sind kabellos und ziemlich leise. Allerdings sind sie auch teurer und oft nicht ganz so leistungsfähig. Je nach Leistungsklasse nutzen sie entweder 18 oder 36 Volt Technologie.

Schnittechnik

Viele Bosch Rasentrimmer funktionieren mit einem Trimmfaden. Das ermöglicht einen ziemlich akkuraten Schnitt, die Fäden reißen aber hin und wieder. Für anspruchsvolle Projekte lohnt sich ein möglichst dicker und robuster Faden, eine Vollautomatik zum Nachziehen ist bequemer als eine Halbautomatik.

Weterhin gibt es auch Kombi-Geräte, die Du sowohl mit Faden als auch mit Messern bestücken kannst. Klingen arbeiten schnell und sind deutlich widerstandsfähiger, aber auch weniger exakt.

Schnittkreis

Bosch Rasentrimmer sind mit Schnittkreisen zwischen 23 und 37 Zentimetern erhältlich. Kleine Radien ermöglichen bessere Feinarbeit bzw. zeigen auf kleinen Grundstücken ihre Stärken. Größere Modelle eignen sich vor allem für Gärten, in denen viel Arbeit ansteht.

Leistung

Wenn Du „nur“ etwas Rasen stutzen möchtest, reichen schon weniger leistungsstarke Modelle aus. Viel Power brauchst Du vor allem bei hoch gewachsenem Gras oder wenn Du das Gerät auch als Freischneider für härteres Gestrüpp verwenden willst.

Lautstärke & Vibrationen

Achte auch auf ein möglichst ruhigen Rasentrimmer: Niedrige Lärmwerte – Schalldruck und Schallleistung – reduzieren Stress bei dir und deinen Nachbarn.

Auch möglichst geringe Vibrationswerte sind ein großes Plus, denn dann musst Du weniger Zwangspausen einlegen, um deinen Arm zu schonen.

Vorteile von Bosch Rasentrimmern

1. Hohe Qualität

Bosch Rasentrimmer sind vor allem aufgrund ihrer starken Qualität beliebt: In objektiven Tests und Kundenrezensionen verdienen sich die Geräte häufig Bestnoten.

Das macht sich auch in der Praxis bemerkbar: Die Anzahl der Hobbygärtner, die ihren Trimmer der Marke über Jahre hinweg ohne Probleme einsetzen, ist ziemlich groß!

2. Große Auswahl

Groß ist auch die Auswahl: Vom Mini Rasentrimmer bis hin zum semiprofessionellen Freischneider ist bei Bosch eigentlich alles dabei.

Du kannst also frei wählen, ganz nach den Bedürfnissen deines Gartens.

3. Neueste Technologie

Weiterhin setzt Bosch bei seinen Rasentrimmern auch auf High-Tech. Insbesondere die Top-Modelle nutzen modernste Technologie, um die Effizienz zu verbessern, den Energieverbrauch zu senken und die Bedienung zu vereinfachen.

Dazu gehören z.B.:

  • Leistungsstarke Akkus
  • IntelliFEED Tippautomatik
  • Syneon Technologie fürs Energiemanagement und
  • .ProSilence Technologie

4. Umweltfreundlich

Und schließlich setzt Bosch bei seinen Rasentrimmern ausschließlich auf Elektrotechnologie. Benziner sucht man im Katalog der Marke vergebens.

Das bedeutet: Alle Modelle sind frei von Abgasen und umweltfreundlich. Mit Ökostrom kannst Du sie emissionsfrei betreiben und trägst damit zu einem klimaneutralen Garten bei.

Nachteile von Bosch Rasentrimmern

Nicht wirklich günstig

Ein Nachteil der meisten Bosch Rasentrimmer ist ihr Preis: Zwar gibt es auch günstige Einsteigermodelle, im Durchschnitt sind die Geräte der Marke aber teurer als vergleichbare Produkte der Konkurrenz.

Wenn Du also ein begrenztes Budget hast, dürften auch andere Marken eine Überlegung Wert sein.

FAQs

Wie wähle ich die richtige Fadendicke für meinen Bosch Rasentrimmer aus?

Die Fadendicke hängt von der Art des zu schneidenden Grases ab. Für normales Gras reicht eine dünnere Fadendicke aus. Bei dickerem Unkraut oder hohem Gras ist eine dickere Fadendicke erforderlich, um effizient zu schneiden.

Kann ich meinen Bosch Rasentrimmer auch für das Schneiden von Hecken verwenden?

In der Regel sind Bosch Rasentrimmer für das Schneiden von Gras und Unkraut konzipiert. Es wird empfohlen, spezielle Heckenscheren oder Gartenscheren für das Schneiden von Hecken zu verwenden, da sie für diese Aufgabe besser geeignet sind.

Wie pflege ich meinen Bosch Rasentrimmer richtig?

Die regelmäßige Wartung ist wichtig. Reinige nach jedem Gebrauch den Schneidkopf und den Faden. Überprüfe die Fadenlänge regelmäßig und ersetze den Faden bei Bedarf. Beachten die Herstelleranweisungen zur Wartung und Lagerung, um die Lebensdauer des Rasentrimmers zu optimieren.

Kostenloser Aussaatkalender

Aussaatkalender für Gemüse und Kräuter.

Verpasse nie wieder den richtigen Moment zur Aussaat Deines Lieblingsgemüses! Einfach eintragen und loslegen!

Foto des Autors

Seit über einem Jahrzehnt beschäftige ich mich leidenschaftlich gern mit Gartengeräten aller Art. Meine Hände haben inzwischen alles von kleinen Handschaufeln bis zu schweren Maschinen geführt. Bei „Pflanzentanzen“ teile ich als Autor mein Wissen und meine Erfahrungen, um unseren Lesern zu helfen, optimale Kaufentscheidungen zu treffen. Ich habe im Laufe der Jahre gelernt, dass das richtige Gartenwerkzeug wirklich den Unterschied machen kann. Egal, ob du ein Anfänger oder schon ein Gartenprofi bist, ich habe definitiv den ein oder anderen Tipp für Dich auf Lager.

Folge uns auf:

Schreibe einen Kommentar