Die besten wetterfesten Gartenschränken im Test & Vergleich 2022

Empfehlung
Ondis24 wetterfestes Gerätehaus, breit öffnenden Türen, Stabiler Griff, Duotec mit Boden, Geräteschrank Schuppen, abschließbar, anstreichbar, 1400 Liter Volumen
Preistipp
MCombo Gartenschrank Geräteschuppen Werkzeugschrank Outdoor-Schrank Gartenbox 0690, aus Holz Natur, 47 X 63 X 96 cm
Habau 3103 Gartenschrank Flachdach, 75 x 56 x 117 cm
Produktname
Lifetime Geräteschrank
Biohort Geräteschrank
Ondis 24 Geräteschrank
MCombo Gartenschrank
Habau 3103 Gartenschrank mit Flachdach
Material
Kunststoff, stahlverstärkt
Metall, feuerverzinkt, einbrennlackiert
Kunststoff
Tannenholz
Kiefernholz
Farbe
grau
Quarzgrau-Metallic
grau
braun
braun
Maße LxTxH
136 x 70 x 172 cm
93 x 83 x 183 cm
139,5 x 77,1 x 181,5 cm
62,4 x 96 x 46,5 cm
56 x 75 x 117 cm
Fassungsvermögen
ca. 1500 L
ca 1400 L
1500 L
ca 280 L
ca. 490 L
Gewicht
47 kg
65 kg
ca. 50 kg
k.A.
21 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Flachdach
Flachdach
Flachdach
Flachdach
Regalböden
Keine
2
separat erhältlich
1
2
Empfehlung
Produktname
Lifetime Geräteschrank
Material
Kunststoff, stahlverstärkt
Farbe
grau
Maße LxTxH
136 x 70 x 172 cm
Fassungsvermögen
ca. 1500 L
Gewicht
47 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
Keine
Produktname
Biohort Geräteschrank
Material
Metall, feuerverzinkt, einbrennlackiert
Farbe
Quarzgrau-Metallic
Maße LxTxH
93 x 83 x 183 cm
Fassungsvermögen
ca 1400 L
Gewicht
65 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
2
Ondis24 wetterfestes Gerätehaus, breit öffnenden Türen, Stabiler Griff, Duotec mit Boden, Geräteschrank Schuppen, abschließbar, anstreichbar, 1400 Liter Volumen
Produktname
Ondis 24 Geräteschrank
Material
Kunststoff
Farbe
grau
Maße LxTxH
139,5 x 77,1 x 181,5 cm
Fassungsvermögen
1500 L
Gewicht
ca. 50 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
separat erhältlich
Preistipp
MCombo Gartenschrank Geräteschuppen Werkzeugschrank Outdoor-Schrank Gartenbox 0690, aus Holz Natur, 47 X 63 X 96 cm
Produktname
MCombo Gartenschrank
Material
Tannenholz
Farbe
braun
Maße LxTxH
62,4 x 96 x 46,5 cm
Fassungsvermögen
ca 280 L
Gewicht
k.A.
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
1
Habau 3103 Gartenschrank Flachdach, 75 x 56 x 117 cm
Produktname
Habau 3103 Gartenschrank mit Flachdach
Material
Kiefernholz
Farbe
braun
Maße LxTxH
56 x 75 x 117 cm
Fassungsvermögen
ca. 490 L
Gewicht
21 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
2

Du bist auf der Suche nach einem witterungsbeständigen Unterstand, der Dir Stauraum in Deinem Outdoor-Bereich bietet? Ein Gartenschrank ist die perfekte Alternative zu einem Gerätehaus. Er lässt sich besonders platzsparend aufstellen und trotzt Wind und Regen genauso wie ein Geräteschuppen. Wir stellen Dir 5 tolle wetterfeste Schränke für Deinen Garten vor – von klein bis groß, aus Holz, Metall und Kunststoff. Da ist auch für Dich das richtige Modell dabei!

Räum Deinen Garten gründlich auf!

Zur Pflege Deines Gartens benötigst Du regelmäßig viele große und kleine Geräte und Werkzeuge. Wer jedesmal erst die Heckenschere und den Rasenkantentrimmer im Keller suchen oder den Rasenmäher aus der Garage holen muss, hat bald keine Lust mehr auf Gartenarbeit.

Wo ist die Bindschnur? Wo hast Du die Pflanzstätte verwahrt? Und wo verstecken sich die Rasensamen und der Dünger bloß?

Behalte stets die Übersicht

Mit einem Gartenschrank hast Du einen zentralen Ort für all Deine Gartengeräte. Du musst nicht lange suchen und überlegen, sondern öffnest einfach die Schranktür und schon hast Du zur Hand, was Du gerade benötigst.

Mach Schluss mit dem Chaos im Keller und dem Vollräumen der Garage. Einen wetterfesten Geräteschrank kannst Du genau dort aufstellen, wo Du Deine Gartengeräte am häufigsten brauchst. Bewahre Spaten, Rechen und Harke in der Nähe des Gemüsegartens auf. Sitzpölster, Grillkohle und den Grill direkt am Sitzplatz im Garten. Und dein Equipment zur Poolpflege und -reinigung ist am besten neben dem Becken aufgehoben.

Gut geschützt vor Wind und Wetter

In einem Geräteschrank für den Garten ist Deine Ausrüstung wetterfest verwahrt. Der praktische kleine Abstellraum ist so konstruiert, dass Regen und Schnee nicht in das Innere vordringen können. Die meisten Modelle verfügen über ein geneigtes Dach, das dafür sorgt, dass das Regenwasser abfließen kann. So bleiben die Sitzauflagen trocken und Gerätschaften aus Metall sind vor Rost geschützt.

"Wenn Dein Holz-Gartenschrank keine Füße hat, kannst Möbelfüße montieren. So kann die Luft besser zirkulieren und der Schrank ist vor Feuchtigkeit von unten geschützt."
Mein Tipp

Aus welchem Material besteht ein wetterfester Gartenschrank?

Outdoor-Schränke können aus unterschiedlichen Materialien bestehen, die alle ihre Vor- und Nachteile haben. Wer es gerne klassisch und natürlich mag, fühlt sich meist von Holzschränken angesprochen. 

Metall und Kunststoff wirken meist moderner und funktional. Neben der Optik solltest Du auch auf die Robustheit und Wetterfestigkeit sowie die Lebensdauer und die Pflegeleichtigkeit der einzelnen Materialien achten.

Holz

Menschen, die Wert auf Nachhaltigkeit und einen natürlichen Look legen, entscheiden sich gerne für Gartenmöbel aus Holz. Auch zum Aufbewahren der Gartengeräte eignen sich Holzschränke gut, wenn sie einige Kriterien erfüllen.

Das verwendete Holz sollte witterungsbeständig und mit einem geeigneten Holzschutzmittel behandelt sein. Besonders die Füße des Gartenschranks müssen gut gegen Feuchtigkeit geschützt sein. Bei manchen Modellen sind sie mit einer Kunststoffhülle überzogen, bei anderen sind die Beine aus Metall gemacht.

Achte bei Gartenschränken aus Holz ganz besonders darauf, dass das Dach den Korpus deutlich überragt. Dieser Dachüberstande verhindert, dass das Regenwasser an den Seitenwänden hinunterläuft und bewahrt das Holz so vor dem Verwittern.

Bedenke, dass Geräteschränke aus Holz einen gewisses Maß an Pflege brauchen. Du solltest das Outdoor-Möbel alle ein bis zwei Jahre mit einem Holzschutzmittel behandeln. Dafür kommt Öl, Wachs, Lasur oder Holzschutzfarbe in Frage.

Metall

Gartenschränke aus Metall (zum Test) wirken schlichter und passen gut zu einem modernen Umfeld. Das Material ist prinzipiell wartungsfrei, sofern es verzinkt ist. Auf diesen Punkt solltest Du besonderes Augenmerk legen, denn unverzinktes Blech beginnt mit der Zeit unweigerlich zu rosten.

Auch Schrauben oder Beschläge von minderwertiger Qualität korridieren bald. Wie bei allen anderen Modellen auch, gilt es bei Geräteschränken aus Metall ebenfalls, auf eine gewisse Dachneigung zu achten, damit das Regenwasser rasch abfließen kann.

Kunststoff

Gartenschränke aus Kunststoff (zum Test) sind angenehm leicht und lassen sich daher einfach transportieren. Wenn der Schrank längere Zeit leersteht, kann das geringe Gewicht allerdings auch ein Nachteil sein. In diesem Fall solltest Du ihn im Boden verankern oder an einer Wand fixieren. Kunststoff ist pflegeleicht und gut zu reinigen. Die meisten Modelle lassen sich deutlich schneller aufbauen, als Geräteschränke aus Holz oder Metall.

HPL

Neu auf dem Markt sind Gartenhäuser und Geräteschränke aus HPL-Platten. HPL steht für High Pressure Laminat. Diese Werkstoffe werden aus mehreren Schichten Papier, das mit Harz getränkt wurde, unter hohem Druck zusammengefügt. HPL Platten sind witterungsbeständig, unempfindlich gegen Kratzer und außerordentlich stabil. Sie lassen sich leicht reinigen und sind in vielen Farben erhältlich.

Gartenschränke aus HPL-Platten sehen toll aus – mit ihrem minimalistsichen Look passen sie perfekt zu moderner Architektur. Die hochwertigen und absolut wetterfesten Schränke haben allerdings ihren Preis – je nach Größe können sie mehrere Tausend Euro kosten.

Die Vorteile

Trockener Stauraum mitten im Garten

Die Gartenpflege geht deutlich leichter von der Hand, wenn Du stets griffbereit hast, was Du gerade benötigst. Ein wetterfester Gartenschrank lässt sich genau dort aufstellen, wo Du das möchtest.

Deine Gemüsebeete befinden sich am hinteren Ende des Grundstücks? Kein Problem – in einem Outdoor-Schrank bringst Du alles, was Du für Anbau, Pflege und Ernte brauchst direkt vor Ort unter.

Wer einen Sitzplatz mitten im Garten hat, muss den Grill oder die Sitzauflagen nicht jedes Mal in den Keller schleppen. In einem geräumigen Gartenschrank findet all das Platz, was Du ein gemütliches Beisammensein unter freiem Himmel ermöglicht.

Garten-Equipment stets bei der Hand

Zur Pflege Deines Gartens benötigst Du viele große und kleine Geräte und Werkzeuge. Ein hochwertiger Gartenschrank verfügt über verschiedene Fächer und Abteile, die die ordentliche Verwahrung der unterschiedlichsten Gegenstände erlauben. Regale helfen Dir, die Übersicht zu behalten.

Ordnung im Outdoor-Bereich

Wenn man die Gartenschere und die Hacke nicht findet, macht Gärtnern keinen Spaß. Ein Gartenschrank schafft Ordnung im Garten. So findet jedes Werkzeug seinen Platz. Eine trockene und saubere Verwahrung garantiert darüber hinaus eine lange Lebensdauer für Deine Gerätschaften.

Platzsparende Aufbewahrung

Wer nicht genug Platz für ein Gerätehaus hat, kann sein Gartenzubehör in einem Geräteschrank unterbringen. Die meisten Gartenschränke brauchen deutlich weniger Platz als ein Gartenhäuschen und lassen sich auch gut direkt an einer Wand aufstellen. So hast Du einen platzsparenden Ordnungshelfer, der Dir auf wenig Fläche viel Stauraum bietet.

Günstiger als ein Gerätehaus

Ein Gartenschrank ist bereits für wenig Geld zu haben. Es gibt einige geräumige Modelle, die nicht viel kosten und dennoch stabil und dekorativ sind. So kannst Du Dein Geld in tolle Pflanzen, eine gemütliche Gartenliege oder in eine Gartenparty für Familie und Freunde investieren.

Die Nachteile

Schimmelbildung bei mangelnder Belüftung

Ein Schrank, der dauerhaft im Freien steht, muss so konstruiert sein, dass Regen und Schnee nicht eindringen können. Ist er allerdings zu dicht, kann die Luft nicht zirkulieren, was zu einem muffigen Geruch und im schlimmsten Fall zu Schimmel führt. Hier gilt es für die Hersteller einen guten Mittelweg zu finden.

Ein guter Outdoor-Schrank besitzt ein Dach, das deutlich übersteht und zumindest leicht geneigt ist, gleichzeitig ist ein Luftaustausch gegeben. Das kann zum Beispiel über Lamellentüren oder über ein Lüftungsgitter erfolgen.

Darauf solltest Du vor dem Kauf achten:

Größe, Maße & Fassungsvermögen

Wer nicht viel mehr als die Rosenschere, die Gießkanne und die Gummistiefel im Gartenschrank aufbewahren möchte, ist mit einem hübschen kleinen Modell bestens bedient. Sollen hingegen die Gartenliegen oder gar Dein Fahrrad darin Platz finden, musst Du Dich nach einem geräumigen Modell umsehen.

Es gibt Gartenschränke die einem kleineren Gartenhaus bezüglich ihrer Größe um nichts nachstehen. Überlege, wo Dein Gartenschrank stehen soll und vermiss sowohl den Aufstellungsort als auch größere Gegenstände, die Du im Schrank unterbringen möchtest, genau. So kannst Du Dich gezielt auf die Suche nach einem passenden Produkt machen kannst.

Stabilität & Wandstärke

Ein Gartenschrank muss fest am Boden stehen, damit ihm selbst heftige Windböen nichts anhaben können. Er sollte ausreichend starke Wände haben und nicht wackeln. Schmale und hohe Modelle müssen eventuell an einer Wand befestigt werden, damit sie nicht kippen können.

Pflegeaufwand

Besteht dein Geräteschrank aus Holz, empfiehlt es sich, ihn alle ein bis zwei Jahre mit Wetterschutzfarbe oder Holzöl zu behandeln. Wenn Dir das zu viel Aufwand ist, solltest Du Dich nach einem pflegeleichten Modell aus Metall oder Kunststoff umsehen.

Ein schützendes Dach

Wenn Dein Gartenschrank unter freiem Himmel stehen soll, muss er über ein solides Dach verfügen. Eine ausreichend große Dachneigung lässt das Regenwasser rasch ablaufen. Besonders praktisch ist hier ein Spitzdach. Das Dach sollte zumindest mit Dachpappe, besser aber noch mit verzinktem Blech versehen sein. Optimal ist eine Eindeckung mit Dachschiefer oder Schindeln. Achte auf einen gewissen Dachüberstand, damit das Wasser nicht direkt am Schrank hinunter läuft. 

Der richtige Untergrund

Der Rasen ist nicht die geeignete Standfläche für einen Gartenschrank. Der Untergrund sollte fest und eben sein. Für kleinere Modelle reicht es, den Boden etwas auszuheben und mit Schotter und Sand aufzufüllen. Große und schwere Schränke brauchen ein Fundament. Hier sind Beton oder Gehwegplatten die richtige Wahl. Einige Produkte werden mit Bodenplatte geliefert. 

Die besten wetterfesten Gartenschränke

Empfehlung
Ondis24 wetterfestes Gerätehaus, breit öffnenden Türen, Stabiler Griff, Duotec mit Boden, Geräteschrank Schuppen, abschließbar, anstreichbar, 1400 Liter Volumen
Preistipp
MCombo Gartenschrank Geräteschuppen Werkzeugschrank Outdoor-Schrank Gartenbox 0690, aus Holz Natur, 47 X 63 X 96 cm
Habau 3103 Gartenschrank Flachdach, 75 x 56 x 117 cm
Produktname
Lifetime Geräteschrank
Biohort Geräteschrank
Ondis 24 Geräteschrank
MCombo Gartenschrank
Habau 3103 Gartenschrank mit Flachdach
Material
Kunststoff, stahlverstärkt
Metall, feuerverzinkt, einbrennlackiert
Kunststoff
Tannenholz
Kiefernholz
Farbe
grau
Quarzgrau-Metallic
grau
braun
braun
Maße LxTxH
136 x 70 x 172 cm
93 x 83 x 183 cm
139,5 x 77,1 x 181,5 cm
62,4 x 96 x 46,5 cm
56 x 75 x 117 cm
Fassungsvermögen
ca. 1500 L
ca 1400 L
1500 L
ca 280 L
ca. 490 L
Gewicht
47 kg
65 kg
ca. 50 kg
k.A.
21 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Flachdach
Flachdach
Flachdach
Flachdach
Regalböden
Keine
2
separat erhältlich
1
2
Empfehlung
Produktname
Lifetime Geräteschrank
Material
Kunststoff, stahlverstärkt
Farbe
grau
Maße LxTxH
136 x 70 x 172 cm
Fassungsvermögen
ca. 1500 L
Gewicht
47 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
Keine
Produktname
Biohort Geräteschrank
Material
Metall, feuerverzinkt, einbrennlackiert
Farbe
Quarzgrau-Metallic
Maße LxTxH
93 x 83 x 183 cm
Fassungsvermögen
ca 1400 L
Gewicht
65 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
2
Ondis24 wetterfestes Gerätehaus, breit öffnenden Türen, Stabiler Griff, Duotec mit Boden, Geräteschrank Schuppen, abschließbar, anstreichbar, 1400 Liter Volumen
Produktname
Ondis 24 Geräteschrank
Material
Kunststoff
Farbe
grau
Maße LxTxH
139,5 x 77,1 x 181,5 cm
Fassungsvermögen
1500 L
Gewicht
ca. 50 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
separat erhältlich
Preistipp
MCombo Gartenschrank Geräteschuppen Werkzeugschrank Outdoor-Schrank Gartenbox 0690, aus Holz Natur, 47 X 63 X 96 cm
Produktname
MCombo Gartenschrank
Material
Tannenholz
Farbe
braun
Maße LxTxH
62,4 x 96 x 46,5 cm
Fassungsvermögen
ca 280 L
Gewicht
k.A.
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
1
Habau 3103 Gartenschrank Flachdach, 75 x 56 x 117 cm
Produktname
Habau 3103 Gartenschrank mit Flachdach
Material
Kiefernholz
Farbe
braun
Maße LxTxH
56 x 75 x 117 cm
Fassungsvermögen
ca. 490 L
Gewicht
21 kg
inkl. Boden
Dachform
Flachdach
Regalböden
2

Schränke für den Outdoor-Bereich liegen zur Zeit stark im Trend. Sie ermöglichen Gartenbesitzern all das, was man im Garten so braucht draußen zu verwahren. Wir haben uns nach guten Modellen umgesehen, die Dein Equipment verlässlich vor Regen und Schnee schützen, und sich dabei durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Hier stellen wir Dir 5 Modelle vor, die Du Dir auf jeden Fall näher ansehen solltest.

1. Lifetime Geräteschrank

Du hast genug davon, auf der Terrasse über Gartengeräte zu stolpern? Der Geräteschrank von Lifetime gibt Spaten, Rechen, Besen & Co ein Dach über dem Kopf und sorgt so für Ordnung in Deinem Außenbereich. 

Universell einsetzbar, superstabil & wetterfest

Der Schrank besteht aus UV-beständigem Polyethylene-Kunststoff. Die Wände haben eine Stärke von 26 Millimetern und sind für noch mehr Stabilität stahlverstärkt. Das pflegeleichte Material ist abwaschbar und wetterfest.

Dank der Höhe von 172 Zentimetern finden auch langstielige Gartengeräte Platz im Schrank. Die große Doppeltüre lässt sich weit öffnen und erleichtert den Zugriff auf die aufbewahrten Utensilien. Bei Bedarf kann der Schrank mit einem Hängeschloss abgesperrt werden, welches allerdings nicht beiliegt.

Der Lifetime Gartenschrank macht nicht nur auf der Terrasse eine gute Figur, er wird auch gerne am Pool, in der Werkstatt oder im Carport aufgestellt. Als Bausatz geliefert ist er im Handumdrehen montiert und leistet viele Jahre als stabiler Ordnungshüter gute Dienste.

Positiv

Negativ

2. Biohort Geräteschrank

Du wünscht Dir eine elegante Lösung zum Unterbringen Deiner Pool- und Grill-Accessoires? Der Gartenschrank von Biohort fügt sich mit seiner geradlinigen Schlichtheit in elegantem Grau nahtlos in jede Umgebung ein. 

Doch er sieht nicht nur schick aus – auch in Bezug auf Qualität und Funktionalität kann das Modell punkten.

Hochwertiger Metallschrank – wartungsfrei ein Leben lang

Der Gartenschrank von Biohort ist ideal für alle, die sich eine dezente und langlebige Lösung wünschen. Er besteht aus feuerverzinktem Stahlblech mit einer Polyamid-Einbrennlackierung in Dunkelgrau-metallic. Dem robusten Material können weder Regen und Schnee noch die Sonne etwas anhaben. Das Dach punktet mit einer hohen Traglast bis zu 150 kg/m² bei Schneefall.

Eine integrierte Belüftung – von außen unsichtbar – lässt die Luft zirkulieren. Auf diese Weise können auch die Sitzauflagen von Gartenmöbeln im Schrank gelagert werden, ohne einen muffigen Geruch anzunehmen.

Mit dabei sind ein zwei Einlegeböden, ein Regal-Set, Gerätehalter sowie ein praktisches Ordnungssystem für die Innenseite der großen Flügeltür.

Positiv

Negativ

3. Ondis 24 wetterfester Geräteschrank

Du brauchst dringend Stauraum im Garten, der Dir nicht viel Platz nimmt? Der Gartenschrank von Ondis24 ist ein wahres Raumwunder. Er lässt sich platzsparend an einer Wand oder direkt am Zaun aufstellen und hat ein Volumen von 1.500 Litern.

Hier kannst Du die unterschiedlichsten Gartenutensilien unterbringen. Besen, Spaten, Harke und Laubrechen gehen sich dank der Höhe von 176,5 cm (Innenmaß) problemlos aus. Auch Dein Rasenmäher passt hinein, sofern es sich nicht um ein allzu großes Modell handelt. Der Schrank lässt sich auch hervorragend zum Verstecken von Mülltonnen nutzen. 

Stabiler Kunststoffschrank mit beachtlichem Stauvermögen

Dass der Schrank aus Polypropylen besteht, ist ihm auf den ersten Blick gar nicht anzusehen. Durch täuschend echte Holzoptik und die einzigartige angeraute Oberfläche, meint man, einen edlen Holzschrank vor sich zu haben. Genieße die natürliche Optik und profitiere zugleich von den Vorteilen, die Kunststoff zu bieten hat: Das Produkt ist absolut wetterfest, wartungsfrei und leicht zu reinigen. 

Wenn Du Lust auf Farbe hast, kannst Du den Gartenschrank einfach lackieren, ganz so, als wäre er tatsächlich aus Holz. So kannst Du das Produkt passend zur Umgebung gestalten und Deiner Kreativität dabei freien Lauf lassen.

Wie ein Fels in der Brandung trotzt der Schrank Wind und Wetter. Seine Doppelwände sind mit Rippen verstärkt, die besondere Stabilität gewährleisten. Die große Doppeltür öffnet weit und schließt durch einen zuverlässigen Mechanismus fest und sicher. Mit einem Vorhängeschloss kannst Du den Inhalt des Schranks vor ungewolltem Zugriff schützen. Eine abgeflachte Kante dient als Schwelle, die das komfortable Verstauen von Gegenständen und Geräten auf Rollen ermöglicht.

Dank Stecksystem geht der Aufbau leicht von der Hand. In weniger als einer Stunde steht Dein fertiger Gartenschrank  vor Dir und wartet darauf, gefüllt zu werden. Ein Regalhalter-Kit ist im Lieferumfang enthalten, Regalböden können separat erworben werden.

Mit dem Gartenschrank von Ondis24 setzt Du dem Chaos ein Ende. Er ist Dein verlässlicher, wetterfester Partner für Ordnung im Garten: Tür auf, alles was draußen herumliegt und -steht hinein, Tür zu – und schon sieht Dein Outdoor-Bereich wunderbar aufgeräumt aus.

Positiv

Negativ

4. MCombo Gartenschrank

Du suchst nach einem attraktiven kleinen Geräteschrank für sämtliche Werkzeuge und kleine Gartengeräte? Der Gartenschrank von Combo besteht aus Holz und wirkt wunderschön klassisch. Er macht am Pool eine gute Figur und sieht auch im Vorgarten toll aus. Das zeitlose Design und das dekorative Material verleihen Deinem Garten Eleganz und Stil.

Gärtnern mit Stil

Der Gartenschrank von Combo ist aus Tannenholz gemacht und mit umweltfreundlichem Lack auf Wasserbasis lackiert. Er ist wetterbeständig und wasserfest. Die Lamellentür sorgt dafür, dass die Luft im Inneren zirkulieren kann. Gleichzeitig hält sie Staub fern und verhindert das Eindringen von Wasser. An der Ober- und Unterseite der Türöffnung befinden sich jeweils zwei Magnete, die ein leichtes Öffnen und Schließen der Tür garantieren.

Ein stabiler, tragfähiger Regalboden aus Massivholz ermöglicht die Aufbewahrung schwerer Gegenstände. Damit der Schrank mit allen vier Beinen fest am Boden steht, ist er mit langen Befestigungsnägeln ausgestattet. So kann er selbst bei ungleicher Lastenverteilung nicht kippen. 

Wer den klassischen Look im Garten liebt, wird Freude an diesem edlen Schrank haben. Er schafft Ordnung in Deinem  Outdoor-Bereich und verbreitet dabei eine stilvolle Atmosphäre.

Positiv

Negativ

5. Habau 3103 Gartenschrank mit Flachdach

Nicht jeder hat Zeit und Lust, einen Großteil seiner Freizeit der Gartenarbeit zu widmen. Du erledigst nur, was unbedingt nötig ist, und genießt lieber Deine Freizeit. Wenn ein kleiner Gartenschrank reicht für Deinen Bedarf völlig ausreicht, solltest Du Dir dieses kompakte Modell von Habau näher ansehen.

Der schöne Holzschrank bietet genug Platz für kleinere Gartengeräte, Dünger, Samen, Gartenscheren, Handschuhe und für Deine Gummistiefel. Auch das Grillzubehör, die Poolpumpe oder Futter und Zubehör für Kleintiere oder Hunde kannst darin unterbringen.

Hübscher kleiner Schrank mit kleinen Mängeln

Der Gartenschrank 3103 von Habau besteht aus massiver Kiefer. Er besitzt ein Flachdach, das durch Bitumenpappe vor Wind und Wetter geschützt ist. Durch den leichten Neigungswinkel kann das Regenwasser gut abfließen. 

Links befindet sich ein kleines Regal mit zwei Regalböden, auf der rechten Seite kannst Du höhere Gerätschaften unterbringen. Im Inneren stabilisieren mehrere Querstreben den Schrank und fungieren zugleich als Halterungen für die Regalböden. Die große Tür ist mit einem Riegelschloss versehen. Der Aufbau ist unkompliziert und geht schell.

Für den günstigen Preis kannst Du natürlich keine Wunder erwarten – dennoch ist der Schrank erstaunlich stabil und erfüllt seinen Zweck voll und ganz. Wenn Du möchtest, dass er Deinen Outdoor-Bereich für viele Jahre ziert, haben wir folgende Verbesserungsvorschläge für Dich: 

Das Modell ist zwar bereits mit einem Holzschutz vorbehandelt, allerdings reicht das nicht aus. Lackiere den Schrank daher noch einmal, bevor Du ihn der Witterung aussetzt, und wiederhole die Behandlung mindestens jedes zweite Jahr. Wenn der Schrank im Garten stehen soll, empfiehlt es sich, ihn mit Möbelfüßen zu versehen, damit er von unten her vor Feuchtigkeit geschützt ist

Wer aus der Pflege seines Gartens keine Wissenschaft machen möchte und ein überschaubares Sortiment an Gartenzubehör besitzt, ist mit diesem kleinen Gartenschrank gut beraten. Balkongärtner werden mit dem kompakten Modell auf jeden Fall glücklich.

Positiv

Negativ

Mein Testsieger

Mein Favorit unter den Gartenschränken ist das pflegeleichte Modell Lifetime. Der wetterfeste Ordnungshüter lässt sich in allen Bereichen rund ums Haus einsetzen. Auf Terrasse und Balkon, am Grillplatz, am Pool aber auch in Werkstatt oder Garage. 

Der Korpus aus Kunststoff macht den Schrank pflegeleicht, die Stahlverstärkung sorgt für verlässliche Stabilität.

Fazit

Eine gute Grundausrüstung für den Garten ist eine gute Sache. Spätestens wenn das Wetter schlechter wird, braucht Dein Equipment jedoch einen trockenen Unterstand. Ein wetterfester Gartenschrank ist dazu ideal. Er nimmt kaum Platz in Anspruch, hilft Dir Ordnung zu halten und schützt Deine Geräte vor Regen und Schnee. Selbst auf der Terrasse oder am Balkon lassen sich kompakte Modelle problemlos unterbringen. 

Ab jetzt gib es keine Ausrede mehr für Chaos in Deinem Outdoorbereich – mit einem Geräteschrank für den Außenbereich gelingt es auch Dir, gründlich aufzuräumen. 

Über den Autor:

Artikel teilen: