5 Mini LED Pflanzenlichter im Vergleich

LED Grow Lampen erfreuen sich großer Beliebtheit – warum, habe ich euch ja bereits hier im Artkel über LED Grow Lampen Vergleich erklärt. Doch wahrscheinlich braucht nicht jeder von euch gleich eine vollständige Grow Beleuchtungsanlage von 300 Watt und mehr.

Aber keine Sorge: Für diejenigen unter euch, die nicht so viel Beleuchtungskraft brauchen oder einfach nur eine kleine Pflanze beleuchten wollen, eignet sich eine Mini LED Pflanzenlampe.

Die Mini LED Lampen haben um einiges weniger Watt sind unkompliziert und daher besonders für kleinere Projekte ideal.

Deshalb habe ich mir mal die Mühe gemacht und für euch nachgesehen, was es denn gerade bei den kleinsten LEDs für Pflanzen so zu kaufen gibt. In meinem praktischen Vergleich könnt ihr so sehen, welche Lampe sich für euch eignet, damit ihr nicht Gefahr lauft einen Fehlkauf zu tätigen.

Auf geht’s!

LED Grow Lampen sind eine energiesparende Alternative zu herkömmlichen Beleuchtungsmöglichkeiten, die dazu auch noch um einiges länger halten. Dank neuester Technik, die vor allem aus den USA kommt, werden sie außerdem von Mal zu Mal leistungsstärker, sind aber auch in der Anschaffung etwas teuer.

Wenn ihr also umsteigen wollt, kann ich völlig verstehen, wenn ihr erst einmal skeptisch seid und die neue Technik vielleicht erst einmal mit einer kleinen Pflanze ausprobieren wollt.

Aber auch wenn ihr eher Outdoor Gärtner seid und vielleicht nur eine oder zwei Indoor Pflanzen zu laufen habt, ist eine große Anlage vielleicht etwas überkandidelt. Auch, wenn eure Pflanzen über mehrere Orte zerstreut sind, lohnt sich der Kauf von Lampen mit 300 Watt und mehr wahrscheinlich eher nicht.

Wenn ihr euch jetzt wiederfindet, dann sind wahrscheinlich kleine Mini LED Pflanzenlampen zunächst einmal besser für euch.

Eine MiniLED Lampe in Aktion

Was ist der Unterschied?

Mini LEDs funktionieren eigentlich genauso wie ihre größeren Brüder. Der Unterschied besteht aber vor allen Dingen in Ihrer Größe und in der Anzahl verwendeter LEDs. 

Diese kleineren Lampen für Pflanzen werden eigentlich nur in die Steckdose eingesteckt und können sofort verwendet werden, wohingegen die größeren LED Grow Lampen aufgehängt werden müssen und Platz brauchen.

Früher konnten LEDs nicht mit herkömmlichen Glühbirnen mithalten und wurden daher vor allem als stromsparende Beleuchtung für die verschiedensten Elektronikgeräte genutzt.

Doch die Technik hat sich weiterentwickelt: Durch die Kombination vieler Lichter mit unterschiedlichen Farbtönen leuchten LED Lampen jetzt so stark und dem Sonnenlicht ähnlich wie herkömmliche Pflanzenlampen – und das zu einem Bruchteil des Stromverbrauches.

Anfangs setzten die Entwickler dabei vor allem auf große Anlagen, die vor allem für Indoor Plantagen geeignet sind. Doch mittlerweile gibt es auch kleinere Lampen, mit denen ihr effektiv und stromsparend auch einzelne Pflanzen in den eigenen vier Wänden beleuchten könnt.

Diese haben normalerweise zwischen 5 und 50 einzelne Dioden, sind also nicht ganz so üppig ausgestattet wie große Anlagen, reichen aber für kleinere Projekte völlig aus.

Vorteile

Niedrigere Kosten

Natriumdampflampen sind im Vergleich zu LED Lampen wahre Stromfresser. Für kleinere Projekte mit nur einer oder zwei Pflanzen sind Mini LEDs deshalb die günstigste Beleuchtungsmöglichkeit. Für nur einzelne Pflanzen sind auch die Anschaffungskosten oft um einiges geringer als bei großen (und vergleichsweise teuren) Anlagen.

Klein und flexibel

Ausgewachsene LED Anlagen sind zwar im Vergleich zu traditionellen Beleuchtungsmethoden sehr handlich, wiegen aber doch noch vergleichsweise viel. Außerdem werdet ihr mit einer großen Lampe praktisch dazu gezwungen, alle eure Pflanzen am selben Ort stehen zu lassen. Wenn ihr das nicht wollt, könnt ihr zu Mini LEDs greifen. Sie sind viel leichter und ermöglichen es euch, jede Pflanze genau dort stehen zu lassen, wo ihr es wollt.

Längere Lebensdauer:

Was für große LED Beleuchtung für Pflanzen gilt, trifft auch auf Mini Lampen zu: Sie haben eine um einiges längere Lebensdauer als herkömmliche Beleuchtungsmethoden. Mittlerweile sind Lampen, die auf 50.000 Betriebsstunden und mehr ausgelegt sind, keine Seltenheit mehr. Sollte eine Diode dennoch ausfallen, könnt ihr sie – ein wenig handwerkliches Geschick vorausgesetzt – auch ohne große Mühen selber ersetzen.

Weniger Wärmebildung

Auch hier trifft aus Mini LEDs das zu, was auch große LED Anlagen ausmacht: Sie entwickeln deutlich weniger Hitze, so dass eure Pflanzen nicht mehr in Gefahr geraten, zu verbrennen.

Nachteile

Leistungsfähigkeit

Mini LEDs haben also viele Vorteile. Ich will aber auch ehrlich sein und euch einen Nachteil von Minis nennen. Denn sie sind (noch) nicht so leistungsstark wie Lampen mit mehreren hundert Watt und die Beleuchtung ist etwas weniger ausgeprägt.

Für die meisten, kleinen Pflanzen stellt dies zwar kein Problem dar, aber wenn ihr optimales Wachstum haben wollte, kommt ihr um eine größere Lampe nicht herum.

Was ist beim Mini LED Kauf wichtig?

Wenn eure Pflanzen aber keine super anspruchsvollen Diven sind, dann solltet ihr auch mit Mini LEDs ganz gut fahren.

Aber auch bei den Kleinen gilt, dass ihr beim Kauf auf bestimmte Dinge achten solltet. Das heißt nicht unbedingt, dass eine Lampe mit niedrigeren Werten schlecht für euch ist, schließlich ist es vor allem wichtig, dass sich das Produkt für euer Projekt eignet.

Dennoch ist es nicht schlecht, wenn ihr über einige Basics Bescheid wisst, zum Beispiel folgende:

Die Leistung von Mini LEDs wird, wie auch bei größeren Anlagen und konventionellen Leuchten, in Watt angegeben. Im Vergleich zu herkömmlichen Lampen ist aber die Ausbeute um einiges höher, das heißt, dass ihr z.B. mit 10 Watt LED um einiges mehr Licht herausholt als mit einer herkömmlichen 10 Watt Birne. Bei Mini LEDs gibt es kleinere Lampen, die ab ungefähr 5 Watt losgehen, aber auch größere Beleuchtungen  mit bis zu 50 Watt. Dabei gilt bei LEDs: Wenn ihr nur eine einzelne, anspruchslose Pflanze beleuchten wollt, reichen auch kleinere Watt Zahlen aus, je größer und schwieriger das Projekt ist, desto mehr Watt solltet ihr einplanen. Die LED Leistung solltet ihr dabei nicht mit dem Stromverbrauch verwechseln, der zwar ebenfalls in Watt angegeben wird, in vielen Fällen aber von der LED Leistung abweicht.

Pflanzen brauchen, je nach Beleuchtungsphase, unterschiedliche Lichttöne. Grundausstattung sind dabei Rot- (für die Blütephase) und Blautöne (für die Wachstumsphase). Manche Lampen haben außerdem noch Weißtöne (um fehlende Spektren auszugleichen) und UV- (zur Abtötung von schädlichen Bakterien) und Infrarotlicht (als Wärmequelle und zur Anregung des Pflanzenstoffwechsels). Je empfindlicher Deine Pflanze ist, desto mehr Lichttöne sollte die Lampe umfassen.

Je nachdem, wie anspruchsvoll eure Pflanze ist, desto wichtiger werden die Ausleuchtungsmöglichkeiten. Viele Lampen leuchten ausschließlich “von oben nach unten”. Es gibt aber auch einige Produkte, bei denen ihr den Ausleuchtungswinkel frei einstellen könnt. Je nach Pflanzenart kann so z.B. eine Beleuchtung von oben und von der Seite einen deutlich höheren Ertrag bringen. Dabei solltet ihr aber immer auf ausreichend Abstand achten, damit eure grünen Freunde nicht unnötig verbrannt werden.

Die besten Mini LED Lampen

Erfreulicherweise gibt es immer mehr Mini LEDs auf dem Markt, die auch kontinuierlich weiterentwickelt werden. Dabei unterscheiden sie sich teilweise deutlich – sowohl in Bezug auf ihre Leistungsdaten als auch im Preis. Aber keine Sorge, die Chancen stehen gut, dass es auch eine Lampe gibt, die genau Deinen Ansprüchen gerecht wird. Und damit Du nicht vom großen Angebot übermannt wirst, habe ich mir die derzeit besten und beliebtesten Lampen etwas genauer angesehen, damit auch Du die richtige Leuchte für Dein Projekt findest.

 

Produktname
XJLED 36W
Florally LED Leuchte
Youthink Mini LED Lampe
Amzdeal MiniLED
Albrillo Mini LED
LED Pflanzenlampe XJLED 36W dual Kopf Pflanzenleuchte Voll Spektrum Pflanzenlicht Wachstumslampe Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Büro Haus Garten Aquatische Pflanzen Blumen Veg Sämlin
2017 NEU Doppelkopf LED Pflanzenlampe, Florally 12W Pflanzenleuchte USB Pflanzenlicht Wachstumslampe, 36 LEDs(24 Rote, 12 Blaue), 2 Lichtmodi verstellbar, Grow Licht Wachsen Lichter, Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Zimmerpflanzen Hydroponik Gewächshaus Gartenarbeit ( Adapter nicht mitliefern)
LED Pflanzenlampe mit Drei Köpfen 15W 15 LEDs 360 Grad Einstellbar Pflanzenlicht Pflanzen Wachstumslampe für Saatgut Blumen Gemüse Wasserpflanzen Topf- und Zimmerpflanzen mit EU Stecker
Amzdeal Pflanzenlampe Blumenlampe LED Pflanzenlicht, Klemmleuchte für Pflanzen, Rot Blau Weiß 5W
Albrillo 5W Vollspektrum Pflanzenlampen 3 Heillgkeitsstufen und 3 Farblicht (Rot+Blau+Weiß) Wachstumslampe mit Klammer und USB-Anschluss, 360° einstellbar Schwanenhals
Bewertung
Leistung
36W
18W
15W
5W
12W
eig. Stromverbrauch
15W
12W
?
5W
5W
LEDs
80x 0,5W
36x 0,5W (24 rote, 12 blaue)
15x 1W (9 rote, 6 blaue)
5x 1W (2 rot, 2 blau, 1 weiß)
23x 0,5W (11 rot, 6 blau, 6 weiß)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 50.000 h
bis zu 30.000 h
bis zu 20.000 h
Features
2 schwenbare Köpfe, Klemmleuchte
USB Anschluss, dimmbar
Klemmleuchte, 3 schwenkbare Köpfe
Klemmleuchte, Schwenkkopf
USB Anschluss, Schwenkkopf, 3 Modi
ab 30,69 EUR
ab 29,99 EUR
ab 30,99 EUR
15,99 EUR
16,99 EUR
Produktname
XJLED 36W
LED Pflanzenlampe XJLED 36W dual Kopf Pflanzenleuchte Voll Spektrum Pflanzenlicht Wachstumslampe Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Büro Haus Garten Aquatische Pflanzen Blumen Veg Sämlin
Bewertung
Leistung
36W
eig. Stromverbrauch
15W
LEDs
80x 0,5W
Vollspektrum
Lebensdauer
Features
2 schwenbare Köpfe, Klemmleuchte
ab 30,69 EUR
Produktname
Florally LED Leuchte
2017 NEU Doppelkopf LED Pflanzenlampe, Florally 12W Pflanzenleuchte USB Pflanzenlicht Wachstumslampe, 36 LEDs(24 Rote, 12 Blaue), 2 Lichtmodi verstellbar, Grow Licht Wachsen Lichter, Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Zimmerpflanzen Hydroponik Gewächshaus Gartenarbeit ( Adapter nicht mitliefern)
Bewertung
Leistung
18W
eig. Stromverbrauch
12W
LEDs
36x 0,5W (24 rote, 12 blaue)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 50.000 h
Features
USB Anschluss, dimmbar
ab 29,99 EUR
Produktname
Youthink Mini LED Lampe
LED Pflanzenlampe mit Drei Köpfen 15W 15 LEDs 360 Grad Einstellbar Pflanzenlicht Pflanzen Wachstumslampe für Saatgut Blumen Gemüse Wasserpflanzen Topf- und Zimmerpflanzen mit EU Stecker
Bewertung
Leistung
15W
eig. Stromverbrauch
?
LEDs
15x 1W (9 rote, 6 blaue)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 30.000 h
Features
Klemmleuchte, 3 schwenkbare Köpfe
ab 30,99 EUR
Produktname
Amzdeal MiniLED
Amzdeal Pflanzenlampe Blumenlampe LED Pflanzenlicht, Klemmleuchte für Pflanzen, Rot Blau Weiß 5W
Bewertung
Leistung
5W
eig. Stromverbrauch
5W
LEDs
5x 1W (2 rot, 2 blau, 1 weiß)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 20.000 h
Features
Klemmleuchte, Schwenkkopf
15,99 EUR
Produktname
Albrillo Mini LED
Albrillo 5W Vollspektrum Pflanzenlampen 3 Heillgkeitsstufen und 3 Farblicht (Rot+Blau+Weiß) Wachstumslampe mit Klammer und USB-Anschluss, 360° einstellbar Schwanenhals
Bewertung
Leistung
12W
eig. Stromverbrauch
5W
LEDs
23x 0,5W (11 rot, 6 blau, 6 weiß)
Vollspektrum
Lebensdauer
Features
USB Anschluss, Schwenkkopf, 3 Modi
16,99 EUR

1. XJLED Pflanzenlicht

Wenn Du eine Mini Lampe suchst, die qualitativ gut verarbeitet ist und zudem ein kraftvolles Licht bringt, dann ist die Doppellampe von XJLED wahrscheinlich etwas für dich.

Die zwei Lampen haben insgesamt 80 LEDs, die zusammen auf 36 Watt kommen. Sie leuchten sehr hell und sind auch für anspruchsvollere Pflanzen geeignet, denn erfreulicherweise geben sie das ganze Farbspektrum wieder (44 Mal Rotlicht, 24 Mal Blaulicht, 4 weiße LEDs und jeweils 4 Mal IR und UV). Der Clou dabei: Die Lampen sind bereits in einer Fassung mit Schwanenhalshalterung eingearbeitet – damit kannst Du sie frei bewegen und deine Pflanzen genau so ausleuchten, wie sie es brauchen! Das Licht sieht dabei leicht magentafarben aus und stört so im Zimmer nur sehr wenig. Die beiden Lampen lassen sich mit einem Clip praktisch überall befestigen, so sind sie nicht nur leistungsstark, sondern auch sehr platzsparend.

Einzig das leichte Summgeräusch, das die Leuchte im Betrieb macht, kann auf Dauer vielleicht etwas störend sein. Doch dies ist nur ein sehr kleiner Kompromiss, den man machen muss, wenn man die smarte Lampe betreiben will.

Du möchtest deine Pflanzen zu einem fairen Preis optimal ausleuchten? Dann solltest Du nicht zögern und die XJLED Lampe hier bestellen, denn sie ist auch für etwas schwierige Fälle optimal geeignet!

Positiv

  • Vollspektrum
  • frei beweg- und ausleuchtbar
  • sehr platzsparend

Negativ

  • leichtes Summen beim Betrieb

2. Florally LED Leuchte

Es kann aber auch sein, dass Du nur wenig Strom verbrauchen möchtest, ohne auf eine üppige Beleuchtungsfläche verzichten zu wollen. Wenn Du außerdem Pflanzen hast, die während der Wachstums- und Blütephase etwas anspruchsvoller sind, dann scheint die Leuchte von Florally wie gemacht für Dich.

Die stomsparende Doppellampe (nur 12 Watt) verfügt nämlich über 18 LEDs pro Leuchte – jeweils 12 mit Rot- und 6 mit Blautönen. Dabei reichen sie auch für mehrere kleine Pflanzen, denn die Leuchtmittel sind röhrenartig gestaltet: Mit einer Breite von 21 Zentimetern reichen sie völlig aus, um auch mehrere kleine Töpfe gleichmäßig zu beleuchten! Dank ihrer Schwanenhalshalterung kannst Du deine Pflanzen außerdem in jedem Winkel ausleuchten.

Wenn Du besonderen Wert darauf legst, deinen Pflanzen auch einmal eine Pause zu gönnen und gleichzeitig Energie zu sparen,, ist die Florally Leuchte eine gute Wahl: Denn die LEDs lassen sich um 50% herunterdimmen. Auch die Stromversorgung ist einfach, Du kannst zwischen dem Betrieb mit einem USB-Anschluss oder über die Steckdose (mit Adapter) wählen. Die Lebensdauer der Lampe beträgt stolze 50.000 Stunden!

Einzig das Fehlen von weißen, UV- und IR-Leuchten mag einige von euch etwas stören. Wer damit leben kann, wird sich über eine tolle und energiesparende Mini LED freuen können. Du glaubst, die Florally Lampe ist etwas für dich? Dann kannst Du sie hier günstig bestellen!

Positiv

  • Röhrenartige Gestaltung, hohe Beleuchtungsfläche
  • Helligkeit um 50 Prozent dimmbar
  • energiesparend, 50.000 Stunden Lebensdauer

Negativ

  • Nur Rot- und Blautöne

3. Youthink dreiköpfige Pflanzenlampe

Manche Pflanzen brauchen besondere Aufmerksamkeit und müssen gleich aus mehreren Perspektiven beleuchtet werden. Wenn Du auch solche Fälle pflegst, dann ist die LED Pflanzenlampe von Youthink vielleicht etwas für dich.

Denn die Lampe hat insgesamt drei Köpfe, die eine sehr vielseitige Beleuchtung möglich machen. Alle drei Lampenteile sind dabei in einem Bereich von 360 Grad drehbar, die schwanenhalsförmige Halterung kannst Du dabei mit einem Clip flexibel überall anbringen. Besonders interessant ist für dich vielleicht, dass jeder Lampenteil über eine eigenständige Steuerung verfügt – je nach Bedarf kannst Du also z.B. zwei Lampen an- und eine ausgeschaltet lassen.

Jedes Teil hat 5 LEDs, nämlich drei rote und zwei blaue. Wenn deine Pflanzen weißes oder UV- oder IR-Licht benötigen, ist sie vielleicht nicht unbedingt deine erste Wahl. Ansonsten ist sie aber eine flexible und energiesparende Beleuchtungsmöglichkeit.

Preislich liegt die Leuchte zwar im etwas höheren Bereich, dafür bekommst du aber auch praktisch 3 Lampen. Du möchtest mit ihr auch etwas aufwendigere Einzelprojekte realisieren können? 

Positiv

  • insgesamt drei Lampen, individuell ausleuchtbar
  • jede Lampe mit eigener Steuerung
  • energiesparend

Negativ

  • nur Blau- und Rottöne, kein Weißlicht oder UV/IR
  • etwas teuer

4. Amzdeal Mini Pflanzenlicht

Wenn Du eine vollständige Lampe inklusive Fassung benötigst, dabei aber nur ein kleines Budget hast, dann musst Du nicht verzagen, denn die Mini Leuchte von Amzdeal kann dann für dich geschaffen sein.

Die energiesparende 5 Watt Lampe hat insgesamt 5 LEDs, nämlich jeweils 2 Mal rot und blau sowie 1 Mal weiß. Damit fehlt ihr zwar das UV- und IR-Spektrum, dies wird aber durch den günstigen Preis wieder wett gemacht. Wenn Du oder deine Pflanze also nicht extrem hohe Ansprüche an die Lichtqualität stellen, kannst Du die Lampe ohne Probleme verwenden. Die Halterung besteht aus einem Schwanenhals, der in alle Richtungen gedreht werden kann – ideal also, um deinen grünen Liebling optimal auszuleuchten.

Beim Versetzen der Lampe, die mit einem Clip befestigt werden kann, solltest du allerdings vorsichtig sein, denn manche Nutzer berichten davon, dass sie manchmal etwas instabil wirkt. Die vom Hersteller garantierten 20000 Stunden maximale Beleuchtungszeit reichen außerdem zwar längere Zeit aus, sind aber deutlich weniger als die Konkurrenz verspricht.

Wenn Du also eine energiesparende Lampe haben möchtest, mit der Du deine Pflanze flexibel ausleuchten kannst, ohne Dein Budget zu sprengen, dann solltest Du dir die Amzdeal Lampe etwas genauer ansehen. 

Positiv

  • Schwanenhalshalterung gibt Flexibilität beim Ausleuchten
  • energiesparend
  • günstig

Negativ

  • ohne UV- und IR-Leuchten
  • etwas instabil
  • relativ niedrige Lebensdauer

5. Albrillo Mini LED

Du brauchst eine pfiffige kleine Leuchte mit nur sehr wenig Watt? Wenn es dir um wenig Energie geht, Du aber trotzdem flexibel bleiben möchtest, dann empfehle ich dir die kleine Mini LED von Albrillo.

Die kleine, röhrenförmige Lampe hat nämlich eine maximale Leistung von gerade einmal 5 Watt, sie macht sich also kaum auf der Stromrechnung bemerkbar. Bemerkenswert für eine derartig kleine Leuchte ist aber das Farbspektrum, es sind immerhin 23 Leuchten verbaut, die eine ziemlich hohe Beleuchtungsfläche möglich machen. Neben 11 roten und 6 blauen Leuchten wird das Farbspektrum dabei erfreulicherweise auch durch 6 weiße Lichter ausgeglichen, die Chance stehen also gut, dass deine Pflanzen erholt durch den Winter kommen! Einzig IR- und UV-Licht fehlt der Leuchte.

Für noch mehr Energieeinsparungen und für eine flexible Lichtsteuerung kannst Du die Lampe zudem in drei Schritten dimmen (niedrig, mittel und hoch). Den Strom hierfür kannst Du entweder mit einem USB-Anschluss oder, mit Adapter, durch die Steckdose ziehen.

Aufgrund der sehr kleinen Leistung eignet sich die Albrillo vielleicht nicht unbedingt für viele kleine Pflanzentöpfe, als Einzellampe hingegen verspricht sie gute Ergebnisse bei sehr wenig Verbrauch.

Du möchtest Strom sparen, dabei aber nicht auf eine Lampe mit gutem Farbspektrum verzichten? Dann kannst Du dir die Albrillo Lampe hier günstig und zuverlässig bestellen!

Positiv

  • sehr energiesparend
  • große Beleuchtungsfläche möglich
  • Rot-, Blau- und Weißspektrum

Negativ

  • etwas geringe Leistung
  • UV-/IR-Licht fehlt

Produktname
XJLED 36W
Florally LED Leuchte
Youthink Mini LED Lampe
Amzdeal MiniLED
Albrillo Mini LED
LED Pflanzenlampe XJLED 36W dual Kopf Pflanzenleuchte Voll Spektrum Pflanzenlicht Wachstumslampe Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Büro Haus Garten Aquatische Pflanzen Blumen Veg Sämlin
2017 NEU Doppelkopf LED Pflanzenlampe, Florally 12W Pflanzenleuchte USB Pflanzenlicht Wachstumslampe, 36 LEDs(24 Rote, 12 Blaue), 2 Lichtmodi verstellbar, Grow Licht Wachsen Lichter, Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Zimmerpflanzen Hydroponik Gewächshaus Gartenarbeit ( Adapter nicht mitliefern)
LED Pflanzenlampe mit Drei Köpfen 15W 15 LEDs 360 Grad Einstellbar Pflanzenlicht Pflanzen Wachstumslampe für Saatgut Blumen Gemüse Wasserpflanzen Topf- und Zimmerpflanzen mit EU Stecker
Amzdeal Pflanzenlampe Blumenlampe LED Pflanzenlicht, Klemmleuchte für Pflanzen, Rot Blau Weiß 5W
Albrillo 5W Vollspektrum Pflanzenlampen 3 Heillgkeitsstufen und 3 Farblicht (Rot+Blau+Weiß) Wachstumslampe mit Klammer und USB-Anschluss, 360° einstellbar Schwanenhals
Bewertung
Leistung
36W
18W
15W
5W
12W
eig. Stromverbrauch
15W
12W
?
5W
5W
LEDs
80x 0,5W
36x 0,5W (24 rote, 12 blaue)
15x 1W (9 rote, 6 blaue)
5x 1W (2 rot, 2 blau, 1 weiß)
23x 0,5W (11 rot, 6 blau, 6 weiß)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 50.000 h
bis zu 30.000 h
bis zu 20.000 h
Features
2 schwenbare Köpfe, Klemmleuchte
USB Anschluss, dimmbar
Klemmleuchte, 3 schwenkbare Köpfe
Klemmleuchte, Schwenkkopf
USB Anschluss, Schwenkkopf, 3 Modi
ab 30,69 EUR
ab 29,99 EUR
ab 30,99 EUR
15,99 EUR
16,99 EUR
Produktname
XJLED 36W
LED Pflanzenlampe XJLED 36W dual Kopf Pflanzenleuchte Voll Spektrum Pflanzenlicht Wachstumslampe Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Büro Haus Garten Aquatische Pflanzen Blumen Veg Sämlin
Bewertung
Leistung
36W
eig. Stromverbrauch
15W
LEDs
80x 0,5W
Vollspektrum
Lebensdauer
Features
2 schwenbare Köpfe, Klemmleuchte
ab 30,69 EUR
Produktname
Florally LED Leuchte
2017 NEU Doppelkopf LED Pflanzenlampe, Florally 12W Pflanzenleuchte USB Pflanzenlicht Wachstumslampe, 36 LEDs(24 Rote, 12 Blaue), 2 Lichtmodi verstellbar, Grow Licht Wachsen Lichter, Klemmleuchten mit 360 Grad einstellbar Flexible Gooseneck für Zimmerpflanzen Hydroponik Gewächshaus Gartenarbeit ( Adapter nicht mitliefern)
Bewertung
Leistung
18W
eig. Stromverbrauch
12W
LEDs
36x 0,5W (24 rote, 12 blaue)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 50.000 h
Features
USB Anschluss, dimmbar
ab 29,99 EUR
Produktname
Youthink Mini LED Lampe
LED Pflanzenlampe mit Drei Köpfen 15W 15 LEDs 360 Grad Einstellbar Pflanzenlicht Pflanzen Wachstumslampe für Saatgut Blumen Gemüse Wasserpflanzen Topf- und Zimmerpflanzen mit EU Stecker
Bewertung
Leistung
15W
eig. Stromverbrauch
?
LEDs
15x 1W (9 rote, 6 blaue)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 30.000 h
Features
Klemmleuchte, 3 schwenkbare Köpfe
ab 30,99 EUR
Produktname
Amzdeal MiniLED
Amzdeal Pflanzenlampe Blumenlampe LED Pflanzenlicht, Klemmleuchte für Pflanzen, Rot Blau Weiß 5W
Bewertung
Leistung
5W
eig. Stromverbrauch
5W
LEDs
5x 1W (2 rot, 2 blau, 1 weiß)
Vollspektrum
Lebensdauer
bis zu 20.000 h
Features
Klemmleuchte, Schwenkkopf
15,99 EUR
Produktname
Albrillo Mini LED
Albrillo 5W Vollspektrum Pflanzenlampen 3 Heillgkeitsstufen und 3 Farblicht (Rot+Blau+Weiß) Wachstumslampe mit Klammer und USB-Anschluss, 360° einstellbar Schwanenhals
Bewertung
Leistung
12W
eig. Stromverbrauch
5W
LEDs
23x 0,5W (11 rot, 6 blau, 6 weiß)
Vollspektrum
Lebensdauer
Features
USB Anschluss, Schwenkkopf, 3 Modi
16,99 EUR

Für mich die beste Mini LED Lampe

Die beste Mini LED Lampe ist für mich die Lampe von XJLED, weil sie hohe Qualität zu einem fairen Preis bietet und dabei eigentlich für alle gängigen Anwendungsgebiete gleichermaßen geeignet ist. Besonders das volle Farbspektrum kann überzeugen, so dass sich die Pflanzen sehr über die Leuchte freuen werden.

30W Mini Led Grow Lampe

Fazit

Es muss nicht immer gleich eine voll ausgeprägte LED Anlage sein: Wenn Du einfach mal austesten möchtest, ob sich der Umstieg lohnt oder nur kleinere Anlagen in den eigenen vier Wänden betreibst, dann lohnt sich wahrscheinlich eher der Kauf einer preisgünstigen und energiesparenden Mini LED Lampe. Auch, wenn diese leistungstechnisch noch nicht ganz mit ihren größeren Geschwistern mithalten können, helfen sie Dir besonders dabei, nicht ganz so anspruchsvolle Pflanzen über den Winter hinweg zuverlässig mit ausreichend Licht zu versorgen.

Schreibe einen Kommentar